Bücher

BUCHVORSTELLUNGEN:


MARKUS HEITZ - Des Teufels Gebetbuch

672 Seiten
16,99 Euro

Ab 1. März 2017 via Droemer Knaur Verlag erhältlich.


Über das Buch:

Der neue Urban-Mystery-Thriller von Bestseller-Autor Markus Heitz ist ein perfekter Mix aus Unheimlichem, Bösen und subtilem Horror: Der ehemalige Spieler Tadeus Boch gelangt in Baden-Baden in den Besitz einer mysteriösen Spielkarte aus einem vergangenen Jahrhundert. Alsbald gerät er in einen Strudel unvorhergesehener und mysteriöser Ereignisse, in dessen Zentrum die uralte Karte zu stehen scheint. Die Rede ist von einem Fluch. Was hat es mit ihr auf sich? Wer erschuf sie? Gibt es noch weitere? Wo könnte man sie finden? Dafür interessieren sich viele, und bald wird Tadeus gejagt, während er versucht, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Plötzlich steigt der Einsatz: Es ist nicht weniger als sein eigenes Leben.

Mehr Infos zu Buch & Autro gibt´s hier: www.droemer-knaur.de/buch/9253962/des-teufels-gebetbuch

© 2016 by Droemer Knaur Verlag.


Die Juliläums Edition: 60 JAHRE CHAMPIONS LEAGUE!

160 Seiten
19,99 Euro

Ab 10. Oktober 2016 via riva Verlag erhältlich.


Über das Buch:

Es ist Mittwoch, die Uhr rückt auf 20:45, der Puls steigt – Champions League Time!

Keine andere Liga hat eine derart reiche Geschichte an Triumphen, Tragödien und denkwürdigen Momenten. Oder bietet so viel Nervenkitzel, so viele Emotionen und so viel Drama. Und keine andere Liga verdient den Titel Königsklasse so sehr wie die Champions League.

Passend zum 60-jährigen Jubiläum erscheint am 10. Oktober mit 60 Jahre Champions League von Ulrich Kühne-Hellmessen der Bildband zum Ereignis im riva Verlag.

Weit mehr als „nur“ eine Chronik, beschreibt das Buch die legendärsten Spieler, lässt die spektakulärsten Momente Revue passieren und erzählt die größten Geschichten dieser Ausnahme-Liga: Von Ancelotti bis Zidane, von Beckenbauer bis Ronaldo, vom ersten deutsch-deutschen Duell bis zum Torfall von Madrid. Und natürlich dürfen auch die großen deutschen Sieger nicht fehlen: Der FC Bayern, der Hamburger SV und Borussia Dortmund.

Ergänzt werden diese packenden Momente durch eine Fülle an emotionalen Bildern, die das Buch zu einem einzigartigen Erlebnis macht – nicht nur für Fußball-Begeisterte.

Mehr Infos zum Buch gibt´s hier: www.m-vg.de/riva/shop/article/12058-60-jahre-champions-league/

© 2016 by riva Verlag.


MARKUS HEITZ - Wedora

Taschenbuch
608 Seiten

Ab 1. August 2016 via Knaur-Verlag erhältlich.


Über das Buch:

Lebensspendend oder todbringend, geheimnisvoll oder verkommen - Juwel der Wüste oder Ende aller Hoffnung? Willkommen in Wédora, dem Schauplatz von Markus Heitz' neuem Dark-Fantasy-Roman "Wédora - Staub und Blut. Im Mittelpunkt einer gigantischen Wüste liegt die schwer befestigte Stadt Wédora. Sämtliche Handelswege der 15 Länder rings um das Sandmeer kreuzen sich hier, Karawanen, Kaufleute und Reisende finden Wasser und Schutz. In diese Stadt verschlägt es den Halunken Liothan und die Gesetzeshüterin Tomeija. Doch Wédora steht kurz vor einem gewaltigen Krieg, denn die Grotte mit der unerschöpflichen Quelle, die die Stadt zum mächtigen Handelszentrum hat aufsteigen lassen, war einst das größte Heiligtum der Wüstenvölker. Nun rufen die geheimnisvollen Stämme der Sandsee zum Sturm auf die mächtige Stadt. Liothan und Tomeija geraten schnell in ein tödliches Netz aus Lügen und Verschwörungen, besitzen sie doch Fähigkeiten, die für viele Seiten interessant sind...

Über den Autor:
Markus Heitz, geboren 1971, studierte Germanistik und Geschichte. Er schrieb über 40 Romane und wurde etliche Male ausgezeichnet. Mit der Bestsellerserie um »Die Zwerge« gelang dem Saarländer der nationale und internationale Durchbruch. Dazu kamen erfolgreiche Thriller um Wandelwesen, Vampire, Seelenwanderer und andere düstere Gestalten der Urban Fantasy und Phantastik. Die Ideen gehen ihm noch lange nicht aus.

Mehr Infos zum Buch und den Autor gibt´s hier: www.droemer-knaur.de/buch/9048660/wdora-staub-und-blut

© 2016 by Droemer/Knaur Verlag.


Maude - Die wahre Geschichte einer außergewöhnlich starken Frau

Ab 9. Mai 2016 via riva-Verlag erhältlich.


Über das Buch:

die US-amerikanische Geschichte des 20. Jahrhunderts birgt viele Dramen und Umwälzungen.
Die kleine Maude wurde 1892 geboren und musste schnell lernen, dass in diesen turbulenten Zeiten nichts sicher ist. Schicksalsschläge wie plötzliche Todesfälle und Armut verfolgen sie, während die Große Depression und der Zweite Weltkrieg das Land in Unruhe versetzen. Doch Maude ist eine Kämpferin und verliert nie den Glauben an das Leben.
Ihre Enkelin Donna Foley Mabry hält Maudes spannendes Leben für die Nachwelt in einem fesselnden Roman fest. "Maude - Die wahre Geschichte einer außergewöhnlich starken Frau"zeigt auf mitreißende Art und Weise, wie die Geschichte eines Landes tief in die Schicksale der einfachen Bevölkerung einschneidet.

Mehr Infos zum Buch gibt´s hier: www.m-vg.de/mvg/shop/article/6449-maude/

© 2016 by riva Verlag.


RAMMSTEIN
Am Anfang war das Feuer

Ab 9. November 2015 via MVG-Verlag erhältlich.


Über das Buch:

RAMMSTEIN ist bekannt für ihren brachialen Rock-Stil, die äußerst provokanten Texte und eine unvergleichlich explosive Bühnenshow: die Band Rammstein rockt seit mehr als zwei Jahrzehnten volle Stadien und Hallen rund um den Globus. Außerdem hat sie diverse Goldene Schallplatten bekommen und im In- und Ausland zahlreiche Musikpreise wie den World Music Award abgeräumt.

Doch wie wurde Rammstein zu solch einem Riesen-Act? Woher kamen die Ideen und wer hat die entscheidenden Weichen gestellt? Wie wichtig ist Till Lindemann für den Erfolg der Band? Was sind die Pläne, wie geht es weiter? In der Biografie „Am Anfang war das Feuer. Die Rammstein-Story“, die am 9. November 2015 im riva Verlag erscheint, beleuchtet Spiegel-Bestsellerautor Ulf Lüdeke das Phänomen Rammstein von allen Seiten. Er liefert einen spannenden Einblick in die Geschichte hinter knapp 20 Millionen verkauften Tonträgern und einen Ausblick in die Zukunft dieser einmaligen Band.

Mehr Infos zum Autor gibt´s hier: www.m-vg.de/riva/shop/article/3721-am-anfang-war-das-feuer/

© 2015 by Münchner Verlagsgruppe GmbH.


Gerd Müller – Die Biografie des Bombers der Nation

Ab 12. Oktober 2015 via MVG-Verlag erhältlich.


Über das Buch:

Es ist still geworden in den letzten Jahren um Gerd Müller, den größten Torjäger aller Zeiten. Doch das hat einen traurigen Grund:

Müller leidet unter der häufigsten Form der Demenz, unter Alzheimer.

Wenige Tage vor dem 70. Geburtstag des legendären Bombers der Nation am 3. November hat der FC Bayern München dies in einer Pressemitteilung veröffentlicht. Schon seit Spätherbst 2014 kann Müller seinem Job als Assistenz-Trainer des FC Bayern – zugleich seine Berufung und große Leidenschaft – nicht mehr nachgehen. "Ohne die Tore von Gerd Müller würden wir uns heute immer noch in dem Holzhäusl an der Säbener Straße umziehen", hat Franz Beckenbauer einmal über Müller gesagt, der den FC Bayern zu zig Meisterschaften und Pokalsiegen sowie drei Triumphen im Europapokal der Landesmeister schoss. Seine 365 Bundesliga-Tore werden wohl auf ewig unerreicht bleiben. Die deutsche Nationalmannschaft wurde durch die Tore des Bombers 1972 Europameister und 1974 Weltmeister. In Kooperation mit dem FC Bayern ist in den vergangenen Monaten die Biographie "Der Bomber der Nation" entstanden, die nun am 12.10. im riva-Verlag erscheint. Die renommierten Fußball-Autoren Udo Muras und Patrick Strasser (Bestseller-Autor der Biografie von Rudi Assauer "Wie ausgewechselt") zeichnen auf 240 Seiten inklusive Bildteil das Leben Müllers nach. Von den Anfängen in seiner schwäbischen Heimat Nördlingen über seine bemerkenswerte Karriere ab 1964 beim FC Bayern und in der deutschen Nationalelf bis hin zu seiner Zeit in der US-Liga in Florida.

Die Autoren haben mit zahlreichen Weggefährten, Mitspielern und Trainern über den Bomber gesprochen. Auch das dunkle Kapitel im Leben Müllers, als er zum Alkoholiker wurde, ist Thema. Seine Freunde, die ehemaligen Mitspieler bei Bayern, konnten ihn glücklicherweise retten. Müllers Helfer in der Not, Uli Hoeneß und Franz Beckenbauer, äußern sich aktuell in dieser Biografie - wie auch die Trainer, mit denen der Bomber ab 1992 als Assistent der zweiten Mannschaft des FC Bayern arbeitete: Mehmet Scholl und Hermann Gerland. Thomas Müller, mit seinem Namensvetter eng befreundet, ließ es sich nicht nehmen, das Vorwort zu diesem hervorragenden Buch zu schreiben.

Lesen Sie die spannende, in Teilen bis heute nie so ausführlich dargestellte Lebensgeschichte von Gerd Müller. Erfahren Sie, wie es dem an Demenz leidenden Bomber, um den sich seine Frau Uschi liebevoll kümmert, heute geht.

"Es ist furchtbar. In den letzten Jahren kam er noch relativ regelmäßig an die Säbener Straße, ließ sich von den Physiotherapeuten behandeln, fuhr zu den Spielen der zweiten Mannschaft mit, dann aber kam die Demenz", sagt Ehrenpräsident Uli Hoeneß in der Biografie.

Mehr Infos zum Autor gibt´s hier: www.m-vg.de/riva/shop/article/3854-gerd-mueller/

© 2015 by Münchner Verlagsgruppe GmbH.


WOLFGANG HOHLBEIN -
IRONDEAD - Der achte Tag

Die sehnlichst erwartete Fortsetzung von "Der zehnte Kreis" ab 3. September 2015 via Egmont-Ink erhältlich!


Über das Buch: Als der Privatdetektiv Quinn Devlin nach einer durchzechten Nacht erwacht, glaubt er sich ins Fegefeuer versetzt: Eine brutale Hitze schlägt ihm entgegen und ein lautes Dröhnen wie das gigantischer Schmiedehämmer fegt all seine Gedanken beiseite. Erst als sich der riesenhafte Heizer Jake aus dem rotwabernden Halbdunkel schält, begreift Devlin, dass er mitten im Kesselraum eines gewaltigen Schiffes gelandet ist. Noch ahnt er dabei nicht, dass er sich an Bord der Olympus befindet, die sich auf einen tödlichen Wettlauf mit der Titanic eingelassen hat …

Mehr Infos zum Autor gibt´s hier: egmont-ink.de/buecher-und-autoren/wolfgang-hohlbein-autor-von-irondead/

© 2015 by Egmont Verlagsgesellschaften mbH.


Das ist die ganze Wahrheit
Wie Die Ärzte zur besten Band der Welt wurden

Ab 10. August via riva-Verlag erhältlich!


Seit über 30 Jahren stehen Die Ärzte für Spaß, Pop und Punk. Doch hinter der schrillen Oberfläche verbirgt sich weit mehr als das: Tatsächlich sind Die Ärzte das wohl intelligenteste Musikprojekt der deutschen Nachkriegsgeschichte. Niemand sonst schafft es, mit nur scheinbar harmlosen Versen Rechtsradikale oder Chauvinisten bloßzustellen und gleichzeitig die Charts zu stürmen. Zudem trotzten Die Ärzte in ihrer Karriere allen Branchengesetzen. Sie galten als meist indizierte Band der Welt und standen vor dem Ruin. Sie wurden totgesagt, als sie sich von einem Gründungsmitglied lösten, ihre Karriere galt als beendet, nachdem sie sich trennten. Doch immer wieder kamen Die Ärzte zurück und konnten ihre bisherigen Erfolge noch einmal übertreffen. Auch zahlreiche Soloprojekte und die immer wieder aufkeimenden Gerüchte über das endgültige Ende der Band änderten daran nichts. Nach wie vor zählen sie zu den ganz Großen im deutschen Musikbusiness. Denn bis heute können sie auf jene Fans zählen, die mit ihnen älter geworden sind, und ziehen gleichzeitig immer neue Generationen von Musikliebhabern an.
Was steckt hinter ihrem Erfolg? Wie lange werden die Berliner noch die Bühnen rocken? Was macht sie so besonders? Conrad Lerchenfeldt hat sich auf Spurensuche begeben, um ein Phänomen der deutschen Musikkultur zu ergründen.

Mehr Infos gibt´s hier: www.m-vg.de/riva/shop/home/

© 2015 by riva-Verlag.


LARS LUNOVA - Rock´n Roll Niemandsland. Oder wie Angus Young mich aus der Tanzmusikhölle befreite

Seit 29. Juni 2015 via Book on Demand/PRO Business erhältlich!


Seit 41 Jahren verbreiten AC/DC mit ihrem Hardrock rund um den Erdball gute Laune und animieren Millionen von Menschen zum Luftgitarre-Spielen. Auch das aktuelle Album 'Rock Or Bust' stand wochenlang ganz oben in den Charts.
Den Erfolg einer Band erkennt man aber nicht nur an den Verkaufszahlen, auch an der Zahl ihrer Tribute- oder Coverbands. Und davon gibt es - ein Blick ins World Wide Web genügt - von AC/DC eine ganze Menge. Eine der meist gebuchten Deutschlands ist SIN CITY. Im nun vorliegenden ersten Teil seiner Autobiografie erzählt Sin City-Schlagzeuger Lars Lunova, wie er als Kind "in das Fass mit dem Rock 'n' Roll" gefallen ist und wie er sein Herz an AC/DC verlor.
Außerdem schildert der Autor, wie es ist, seine eigene Band auf die Beine zu stellen und welche Arbeit dahinter steckt, diese am Laufen zu halten.

Kaufen kann man das Buch bei www.book-on-demand.de & www.amazon.de.

Mehr Infos gibt´s hier: facebook.com/lars.lunova

© 2015 by Book on Demand/PRO Business


Detlef Vetten: FC Bayern München: Deutscher Meister 2015 - Die 25. Meisterschaft

Ab 8. Juni 2015 im Riva Verlag erhältlich!
Mit 180 Seiten u. über 300 Fotos wird dieses Buch zu einem einmaligen Nachschlagewerk für jeden Bayern-Fan.


Der FC Bayern München dominierte auch in dieser Saison die Bundesliga.
Die Elf von Pep Guardiola, verstärkt durch Robert Lewandowski, Xabi Alonso und Medhi Benatia, zeigte trotz vieler Verletzungen eine sensationelle Leistung. Dieses umfassende Saisonbuch dokumentiert die Stationen zu den großen Erfolgen in Bundesliga, DFB-Pokal und Champions League.
Jedes Tor wird durch ein Foto belegt, jeder Spieler mit seiner eigenen Erfolgsstory dokumentiert, jedes Spiel der erfolgreichen Saison festgehalten.
Anlässlich des Gewinns der 25. Deutschen Meisterschaft zeigt das Saisonbuch auch die großen Meisterschaftsmomente der Vergangenheit.

Der Autor: Detlef Vetten, Jahrgang 1956, war Sportchef beim Stern, Lokalchef bei der Abendzeitung und arbeitet mittlerweile größtenteils als freier Journalist. Nach dem Ende seiner aktiven Karriere als Extremsportler plant er jetzt einen Lauf durch Deutschland mit 30 hochkarätigen Interviewpartnern an den Etappenzielen. Er lebt in Berlin.

Mehr Infos gibt´s hier: www.m-vg.de

© 2015 by Riva Verlag


CARLOS SANTANA - Der Klang der Welt

Die Biografie des Gitarrenmagiers!

Ab 8. Mai 2015 bei Riva


Woodstock 1969. Ein junger mexikanischer Musiker verzaubert das Publikum mit seinem einzigartigen Gitarrensound. Mit dem Auftritt auf dem legendären Festival gelingt Carlos Santana gemeinsam mit seiner Band der Durchbruch. Getrieben von einer immensen spirituellen Energie hat er seitdem mehr als 40 Millionen Alben verkauft und Liveauftritte vor über 20 Millionen Menschen gespielt.

Mit „Der Klang der Welt. Mein Leben“ erscheint am 8. Mai 2015 im riva Verlag die lang ersehnte Autobiografie der Rock-Legende mit vielen privaten Fotos.

Santana schreibt absolut ehrlich und authentisch über seine Anfänge als junger Musiker in den Kneipen und Bordellen von Tijuana, seine Exzesse mit Fans, den jahrelangen Missbrauch von Drogen und seine Rolle als Ehemann und Vater. Außerdem enthüllt er die Entwicklung seines typischen Gitarrensounds, seine musikalischen und spirituellen Vorbilder sowie den tiefen Einfluss seiner katholischen Erziehung, der östlichen Philosophie und anderer mystischer Quellen auf sein Leben.

Dieses Buch ist die großartige Autobiografie eines der geheimnisvollsten und einflussreichsten Musiker der letzten 50 Jahre.

Mehr Infos gibt´s hier: m-vg.de/riva/shop/article/3684-der-klang-der-welt/

© 2015 by Riva Verlag


Die magischen 90 Minuten von Belo Horizonte

Christian Eichler präsentiert
"7:1 - DAS JAHRHUNDERTSPIEL"
Als der brasilianische Mythos zerbrach und Deutschlands vierter Stern aufging

Ab 2. März 2015 bei Droemer


Meist braucht man viele Worte, um ein Fußballspiel von anderen zu unterscheiden.
Für dieses genügen zwei Zahlen und ein Doppelpunkt: 7:1
Eigentlich reicht sogar ein einziges Wort.
Siebeneins.

Ein Spiel wie kein anderes. Eines, das alle Beteiligten und Zuschauenden überraschte, überforderte, überrumpelte. Und sich in ihren Köpfen festsetzte.
Christian Eichler saß an diesem denkwürdigen 8. Juli 2014 auf der Tribüne des Mineirão Stadions, als Brasilien unterging und sich Deutschland den Weg zum Weltmeistertitel freischoss – jenem unglaublichen Abend, an dem der unwirkliche Zerfall der Seleção ganz Brasilien zu lähmen schien und der Triumph der Nationalelf ganz Deutschland berauschte. Der Sportjournalist lässt uns das Spiel Minute für Minute noch einmal erleben, analysiert die dramatischsten Momente und erzählt so spannend wie kenntnisreich, wie Spielsysteme, Spielerausbildung und die Kultur der beiden Nationen dazu beigetragen haben, dass dieses Jahrhundertspiel Wirklichkeit wurde. Seine Schilderung der kuriosen 90 Minuten webt er ein in das Bild zweier sich schneidender Kurven: die der aufstrebenden deutschen und die der einem überholten Fußball verhafteten brasilianischen Mannschaft.

Ein Buch, an dem kein Fußballfan vorbeikommt – nicht einmal Stan Libuda.

Christian Eichler, 1959 geboren, wuchs dort auf, wo das deutsche Fußballherz schlägt: im Pott. Nach dem Studium arbeitete er als Diplombibliothekar, daneben schrieb er für zahlreiche Zeitungen. Seit 1989 ist Christian Eichler Sportredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Er wurde mit dem Großen Preis des Verbandes Deutscher Sportjournalisten und zweimal mit dem Fairplay-Preis für Sportjournalismus ausgezeichnet.

© 2015 by Verlagsgruppe Droemer Knaur


BIRTH SCHOOL METALLICA DEATH

Über 100 Millionen verkaufte Alben, neun Grammys und eine rieisge Fangemeinde – METALLICA sind die erfolgreichste Metal-Band der Welt. Am 3. November erscheint nun die definitive Biografie mit vielen nie zuvor publizierten Inside-Stories und großem Bildteil.


Birth School Metallica Death erscheint in zwei Ausgaben – als Hardcover und als streng limitierte Fan-Edition mit Box in edler Sargoptik.

Paul Brannigan / Ian Winwood
Birth School Metallica Death
Hardcover, Droemer HC
VÖ: 03.11.2014, 696 S.
ISBN: 978-3-426-27647-1
28,- Euro
Zum Buch

Paul Brannigan / Ian Winwood
Birth School Metallica Death (limitierte Vorzugsausgabe)
Hardcover, Droemer HC
VÖ: 03.11.2014, 696 S.
ISBN: 978-3-426-27648-8
98,- Euro
Zum Buch

Kurzinhalt:
Metallicas Weg von der Garagenband in Los Angeles auf die größten Bühnen der Welt ist eine der herausragenden Erfolgsgeschichten der Rockmusik. Die Musikjournalisten Paul Brannigan und Ian Winwood sind den vier Musikern über die Jahre hinweg näher gekommen als jeder andere. Sie waren mit der Band im Studio und auf Reisen und haben dabei hunderte Stunden Interviews gesammelt. Nun erzählen sie die ganze Geschichte von Metallica, so wie sie keiner kennt – Inside-Stories von Sex, Drugs and Rock ‘n‘ Roll, von Freundschaft und Egomanie, von großen Träumen und brennendem Ehrgeiz. Brannigan und Winwood zeichnen den ungebrochenen Erfolg von Metallica nach und stellen damit alles in den Schatten, was jemals über die Band veröffentlicht wurde.

Die Autoren:
Paul Brannigan und Ian Winwood gehören zu den bekanntesten Musikjournalisten Großbritanniens. Brannigan ist Autor des Sunday Times-Bestsellers This Is a Call: The Life and Times of Dave Grohl und schreibt regelmäßig für den Rolling Stone, Classic Rock, Q und Metal Hammer. Winwood verfasst Beiträge für den Rolling Stone, den Guardian, Mojo, Kerrang!, den NME und die BBC.

© 2014 by Verlagsgruppe Droemer Knaur


YASEMINE GALENORN

Schwestern des Mondes: Hexenjagd


Verlag: Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG
Quality Paperback
ISBN: 978-3-426-51489-4
416 Seiten
Erscheinungstermin: 1. August 2014

Kurzinhalt:
Die D’Artigo-Schwestern, allen voran Hexe Camille, stehen vor einer neuen Bedrohung: Die Friedhöfe der Stadt werden von einer mysteriösen Kraft angegriffen. Sie saugt die Seelen der Toten ein und missbraucht sie als Quelle der Macht. Die Spur führt Camille zu ihrem ärgsten Feind, dem Fürst der Geister. Und plötzlich muss sich Camille der bisher größten Herausforderung ihres Lebens stellen...

INFOS zur Autorin:
Yasmine Galenorn hatte sich in Amerika bereits einen Namen als erfolgreiche Roman- und Sachbuchautorin gemacht, bevor ihr mit ihrer Serie um die "Schwestern des Mondes" auch der internationale Durchbruch gelang. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Mann Samwise und vier Katzen in Bellevue.
Mehr Informationen über Yasmine Galenorn im Internet: www.galenorn.com


MARKUS HEITZ

Exkarnation - Krieg der Alten Seelen


HIER gehts zur Buch-Review!

Verlag: Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG
Quality Paperback
ISBN: 978-3-426-51623-2
608 Seiten
Erscheinungstermin: 1. August 2014

Kurzinhalt:
Ein Wagen rast unvermittelt auf sie zu und überrollt sie. Claire stirbt an Ort und Stelle, obwohl sie ihrem Mann noch helfen wollte, der vor ihren Augen bei einem ­Überfall erschossen wird – doch ihre Seele verlässt die Erde nicht. Beherrscht von dem Wunsch, den Mörder zur Rechenschaft zu ziehen, fährt sie in den Leib der Selbstmörderin Lene von Bechstein. Doch Lenes ­Körper war eigentlich für jemand anderen vorgesehen, und Claire gerät mitten hinein in einen uralten Krieg...

INFOS zum Autor:
Markus Heitz, geboren 1971, studierte Germanistik und Geschichte. Kein anderer Autor wurde so oft wie er mit dem Deutschen Phantastik Preis ausgezeichnet, weshalb er zu Recht als Großmeister der deutschen Fantasy gilt. Mit der Bestsellerserie um "Die Zwerge" drückte er der klassischen Fantasy seinen Stempel auf und eroberte mit seinen Werwolf- und Vampirthrillern auch die Urban Fantasy. Markus Heitz lebt in Homburg (Saarland).

Weitere Infos inkl. "Blick ins Buch" gibt´ hier:
www.droemer-knaur.de/buch/7985338/exkarnation-krieg-der-alten-seelen


One Mind: Alles ist mit allem verbunden

"Larry Dosseys exzellentes Buch ONE MIND legt das Fundament für das kommende globale Erwachen des Bewusstseins und zeigt den Weg zu seiner Verwirklichung auf. Das ist Wissenschaft des Jahres 2014 und darüber hinaus."
Dr. Eben Alexander, Autor von Blick in die Ewigkeit


Dr. Larry Dossey
One Mind
Alles ist mit allem verbunden
450 Seiten
€ 22,95 [D], € 23,60 [A]
ISBN 978-3-86191-051-0
WG 1470 |
Crotona Verlag
Erscheinungstermin: Oktober 2014

Kurzinhalt:
Das Lebenswerk des Meisterdenkers aus den USA! Seit Jahren hat Larry Dossey seinen Platz in der legendären Watkins-Liste der "100 einflussreichsten spirituellen Menschen der Gegenwart".
Larry Dossey ist seit Jahrzehnten einer der wichtigsten Vordenker für ein neues Bewusstsein. Er hat bahnbrechende Arbeiten über den Einfluss von Gedanken auf Heilungsprozesse bei Krankheiten verfasst und gilt als entscheidender Brückenbauer zwischen der Avantgarde der modernen Naturwissenschaft und den spirituellen Traditionen der Welt. Mit ONE MIND legt er seine große Gesamtschau über die verschiedenen Erkenntniswege der Menschheit dar und enthüllt auf beeindruckende Weise, dass hinter allen Phänomenen und Ereignissen EIN BEWUSSTSEIN waltet. Alles ist mit allem verbunden, und nur wer die innere Vernetztheit des Lebens versteht, vermag den tieferen SINN hinter allen Geschehnissen zu entdecken.

Mit erstaunlichen Beweisen und überzeugenden Geschichten – von Nahtod-Erfahrungen und Reinkarnation über Kreativität und ASW bis zur Schwarmintelligenz – erweitert Dossey unsere Wahrnehmung. Die Wissenschaft weiß seit Langem, dass die Atome, die den menschlichen Körper bilden, dieselben sind wie diejenigen, aus denen die Galaxien bestehen. Die Folgen dieser Erkenntnis sind jedoch noch nie mit solcher Eleganz und Klarheit dargelegt worden. Mit ONE MIND schließt Larry Dossey den Kreis von Wissenschaft und Weisheit und liefert Argumente für die uralten spirituellen Lehren, dass uns die Natur dazu geschaffen hat, für immer miteinander verbunden zu sein.

Albert Einstein über das Einssein
Er hat klar erkannt, dass nacktes Überleben davon abhängt, dass uns der Übergang von einem isolierten Selbstgefühl zu einer erweiterten Gewahrseinsebene gelingt. Er sagte: "Ein Mensch ist Teil des Ganzen, das wir 'Universum' nennen, ein zeitlich und räumlich begrenzter Teil. Seine Gedanken und Gefühle erlebt er als etwas vom Übrigen Getrenntes – eine Art optische Täuschung seines Bewusstseins. Diese Täuschung ist für uns gewissermaßen ein Gefängnis, das uns auf unsere persönlichen Entscheidungen und die Zuneigung zu wenigen uns nahen Menschen beschränkt. Unsere Aufgabe muss es sein, uns aus diesem Gefängnis zu befreien, indem wir unseren Kreis des Mitgefühls auf alle Lebewesen und die gesamte Natur in ihrer Schönheit erweitern."

Weitere Infos gibt´ unter dosseydossey.com/larry/default.html und bei Winfrey Oprah’s Soul Series youtube.com/watch?v=YkBimVRJgGUl.


FURCHTLOS

Die bewegende Geschichte des Navy SEAL Team Six Chief Adam Brown von Eric Biehm Riva Verlag
Preis: 19,99 €uro


Kurzinhalt:
Mutig, mitfühlend, unerschrocken und demütig bis zum schluss
Die Navy SEALs sind die Elitetruppe der US-Streitkräfte. Sie durchlaufen die härteste Ausbildung der Welt und werden nur in den gefährlichsten Missionen eingesetzt. Das Seal Team Six ist die Einheit, die Osama bin Laden tötete.
Navy Seal Adam Brown starb im März 2010 im Kampf, während eines Einsatzes in Afghanistan.
Furchtlos erzählt die Geschichte eines Mannes, der keine Angst kannte, immer alles riskierte und von seinem Glauben und der Liebe zu seiner Frau, zu seiner Familie und zu seinem Land getragen wurde. Trotz schlimmster Befürchtungen zieht er mit in einen Krieg und meldet sich für die gefährlichsten Aufgaben immer als Erster freiwillig, bis ihn seine letzte Heldentat das Leben kostet. Er hinterließ einen bewegenden Brief an seine Kinder, in dem er schrieb, dass ihm der Glaube an Gott jegliche Furcht vor dem Tod genommen und er seinen Frieden gefunden hat.
In diesem einzigartigen Buch schildert Eric Blehm mit dem Insiderwissen eines echten Kenners die Geschichte von Navy Seal Adam Brown, eines heldenhaften Soldaten, der bis zu seinem Ende keine Furcht kannte.

Weitere Infos gibts hier.


Lukas Podolski
Dranbleiben! Warum Talent nur der Anfang ist
Gelesen von Oliver Rohrbeck

Hörbuchfassung
3 CD / 06025 3757027 0
(Digital 06025 3757032 4)
Gesamtspielzeit: ca. 235 Minuten
Preis ca. 19,99 €
Veröffentlichung: 14. März 2014


Kurzinhalt:
Vom Bolzplatz in die großen Stadien der Welt

In seinem Buch erzählt Kult-Kicker Lukas Podolski von Spitzensport, Selbstdisziplin und sozialer Verantwortung – und warum Talent nur der Anfang ist
Fußballstar Lukas Podolski ist nicht nur berühmt für seinen starken linken Fuß, auch dank seiner bodenständigen und unterhaltsamen Art hat der Kicker mit den polnischen Wurzeln heute bei Fans, Fußballkollegen und Reportern internationalen Kultstatus erreicht. Schon kurz nach seinem Wechsel zu Arsenal London 2012 gehörte der deutsche Stürmer zu den zehn beliebtesten Spielern der englischen Premier League. Temporeich erzählt der Nationalspieler nun, wie ihn der Fußball vom Gummiplatz im nordrhein-westfälischen Bergheim über den Herzensverein 1. FC Köln und Rekordmeister Bayern München in die ganz großen Stadien der Welt geführt hat.
Schnell wird dabei klar, dass für Podolski neben Talent vor allem Selbstdisziplin, Eigenverantwortung und die Unterstützung seiner Freunde und Weggefährten die Basis des Erfolgs sind. Dranbleiben! ist deshalb nicht nur Sport-, sondern auch Lebenseinstellung, mit der der Weltklassestürmer durch sein soziales Engagement in der eigenen Stiftung und seine Arbeit für das Kinder- und Jugendhilfswerk "Die Arche" jetzt auch andere dazu motivieren will, ihre Chancen wahrzunehmen.
Gelesen wird Dranbleiben! von dem beliebten deutschen Hörspiel- und Synchronsprecher Oliver Rohrbeck, der unter anderem US-Schauspieler Ben Stiller seine Stimme leiht.
LUKAS PODOLSKI, geboren am 4. Juni 1985 in Gleiwitz, Polen, ist einer der erfolgreichsten F ußballspieler der Welt. Seit 2004 gehört er zum Kader der deutschen Nationalmannschaft, in der er unter dem Spitznamen "Poldi" schnell zum Publikumsliebling und Kult-Torjäger avancierte und bereits über 100 Länderspiele absolvierte. Seit der Saison 2012/2013 spielt der Stürmer für den britischen Top-Verein Arsenal London. Podolski, verheiratet und selbst Vater eines Sohnes, engagiert sich mit seiner Lukas Podolski Stiftung und als "Arche"-Botschafter für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche.

Weitere Infos gibts hier.


NIKKI SIXX -
Leben heißt Leiden. Fotografie. Musik. Kunst

erschien am 30. August 2013 im riva Verlag


Gebundene Ausgabe
Seiten: 224
Preis: 25,90 €

Kurzinhalt:
"Leben heißt Leiden. Fotografie. Musik. Kunst" ist das neue Werk des Multitalents Nikki Sixx. Es setzt genau dort an, wo das "Tagebuch eines Heroinsüchtigen" aufgehört hat. Und doch ist es ein ganz anderes Buch. Nikki Sixx schreibt seine Lebensgeschichte fort und lässt die aktuellen Tourneen von Mötley Crüe Revue passieren. Mittlerweile hat Sixx neben der Musik aber auch eine zweite Passion für sich entdeckt: das Fotografieren. Der hochwertig aufgemachte Fotoband dokumentiert seine spannende Reise. Teils hoch erotisch, teils zutiefst verstörend sucht Nikki Sixx durch seine Linse stets das Schöne im Schrecklichen einzufangen.
Dieses Buch ist nicht nur ein Werk über Fotografie, ein Tagebuch oder ein Reiseführer durch Sixx's persönliche Hölle; es ist die Erkenntnis eines Romantikers, der sich vom einsamen Kind zum Drogensüchtigen, Künstler und Rockstar entwickelte und sich nun dank seiner Nüchternheit, Kreativität und der Rolle als Vater - mit der Kamera in der Hand - freischwimmt.

Weitere Infos gibts hier.


PEP GUARDIOLA -
So geht moderner Fußball

erschien am 8. Mai 2013 im riva Verlag


Taschenbuch
Seiten: 208
Preis: 9,99 €

Kurzinhalt:
Es war die Sensationsmeldung im Januar: Josep "Pep" Guardiola i Sala, der derzeit wohl begehrteste Vereinstrainer der Welt, ist seit Sommer in München um Tika-Taka zu lehren. Damit ist der Führungsriege des Rekordmeisters ein echter Coup gelungen. Pep ist der Inbegriff des modernen Fußballs - als Spieler sowie als Trainer. Als Mittelfeldregisseur des legendären "Dreamteams" unter Cruyff hat er Anfang der 90er Jahre bei Barça Titel für Titel geholt. Als Coach hat er das typische Kurzpassspiel veredelt und auf ein neues Erfolgsniveau gehoben. Mit Anfang 40 hat er alles erreicht: 2009 sogar das Sextuple – den Sieg in sechs verschiedenen Wettbewerben ...

Weitere Infos gibts hier.


Peter Maczollek und Leslav Hause

Ziemlich böse Freunde
Wie wir die Bandidos in Deutschland gründeten

erschien am 8. Mai 2013 im riva Verlag


Hardcover
Seiten: 240
Preis: 19,90 €

Kurzinhalt:
Peter Maczollek und Leslav Hause sind Bandidos der ersten Stunde. Sie brachten den in den USA gegründeten Motorradclub vor 14 Jahren nach Deutschland und sind maßgeblich daran beteiligt, dass der Bandidos MC Germany heute rund 700 Mitglieder hat – Peter als einer von drei Deutschlandchefs und Les als Sargento de Armas des Clubs. Die Gründungsgeschichte der Bandidos in Deutschland ist zugleich die Geschichte einer einzigartigen Männerfreundschaft. Peter und Les kennen sich seit 30 Jahren, kämpften stets Seite an Seite, haben viel Blut und Schweiß miteinander vergossen, wilde Partys gefeiert und zusammen im Knast gesessen ...

Weitere Infos gibts hier.


Alex Caine

Undercover unter Rockern
Wie ich die Hells Angels und die Bandidos unterwanderte

erschien am 14. August 2013 im riva Verlag


Hardcover
Seiten: 336
Preis: 9,99 €

Kurzinhalt:
Die Hells Angels, die Bandidos, asiatische Dealerbanden und sogar den Ku-Klux-Klan hat Undercover-Agent Alex Caine infiltriert. Über 25 Jahre lang war der Frankokanadier als Informant für die kanadischen und USamerikanischen Behörden tätig und schleuste sich dafür in kriminelle Gangs ein. Für jeden Job zog er um, wechselte seine Identität und manchmal seinen Namen. Er gab sich als Biker, Fotograf oder Eventveranstalter aus, kaufte große Mengen an Drogen und Waffen und führte ein aufregendes, gefährliches Leben als V-Mann unter Gangstern ...

Weitere Infos gibts hier.


SUBWAY TO SALLY -
Die offizielle Biographie

erschien am 23. Oktober 2013 im Verlag Nicole Schmenk


Hardcover
Seiten: 239
Preis: 19,90 €

Kurzinhalt:
Nach zweijährigem Anlauf und mehreren Umbesetzungen gibt am 16. Januar 1992 in Potsdam erstmalig eine neue Band ein Konzert. Die Musiker haben in den Nächten vor dem Auftritt Plakate geklebt, die Anlage und Instrumente unter das Dach des Jugendclubs geschleppt und spielen nun ihre Songs. Das besondere Markenzeichen: Neben der üblichen Rockfraktion haben sie eine Geigerin und einen Dudelsackspieler an Bord. Eine Band, die niemand am Reißbrett entwerfen kann, mit einer Zukunft von der zu diesem Zeitpunkt niemand ahnt, dass sie die Musiker von dem Jugendclub aus in Länder wie Spanien, Mexico, USA und China führen wird. Mit ihren Platten schreiben sie ein Stück deutsche Musikgeschichte. Der Name: SVBWAY TO SALLY. 20 Jahre später ist es an der Zeit, sich zu erinnern…

Weitere Infos gibts hier.


IN EXTREMO -
Wir werden niemals knien
Die Geschichte einer unnormalen Band

erschien am 4. April 2013 im RIVA Verlag


Hardcover
Seiten: 272
Preis: 19,99 €

Kurzinhalt:
In der DDR wurden Kay Lutter, Michael Rhein, Reiner Morgenroth und Thomas Mund verfolgt, verhaftet, ihre Musik verboten. Zeitgleich beging Folkmusiker Andre Strugala Fahnenflucht von der Armee des Arbeiter- und Bauernstaats, schulterte lieber seinen Dudelsack als ein Gewehr und zog mit Kumpel Marco Zorzytzky von Stadt zu Stadt, um illegal folkloristische Straßenmusik zu spielen. Ihre Wege kreuzten sich und sie gründeten IN EXTREMO.
Dieses Buch handelt von großen Erfolgen, schmerzhaften Niederlagen, gefährlichen Unfällen und verrückten Abenteuern, die man nur im Schmelztiegel des Rock erleben kann. "Wir werden niemals knien" ist die Geschichte von sieben Vagabunden, die mit Dudelsäcken, Gitarren, mit ihrer originellen Mischung aus mittelalterlichen Überlieferungen und modernem Gespür für Rock-Hits und vor allem mit jeder Menge Mut die große Welt eroberten.

Weitere Infos gibts hier.


ROD REES - DEMI MONDE: WELT AUSSER KONTROLLE, Teil 1

erscheint am 21. Januar 2013


Paperback Klappbroschur
Seiten: 608
Preis: 12,99 €
Redaktion: Peter Kultzen
Originaltitel: The Demi-Monde 01 Winter
Originalverlag: Quercus
Aus dem Englischen von Jean-Paul Ziller
Deutsche Erstausgabe!

Kurzinhalt:
Ella Thomas hätte diesen Auftrag nie annehmen sollen. Aber für solche Gedanken ist es nun zu spät. Sie ist in einer Computersimulation gefangen und muss die Tochter des Präsidenten aus der virtuellen Welt der »Demi-Monde« retten. Die amerikanische Regierung entwarf diese Simulation einst als Trainingsgelände für Soldaten und schuf damit unwillentlich eine Falle, die immer mehr Menschen zum Verhängnis wird. Eigentlich ist Ella Jazz-Sängerin, doch nur sie konnte mit einer glaubhaften Tarnung in die Demi-Monde eingeschleust werden, und steht vor einer alternativen Realität, die ihre schlimmsten Albträume wahr werden lässt...

Weitere Infos gibts hier.


IRON MAIDEN - Die ultimative inoffizielle Bildbiografie

erscheint am 28. Februar 2013


Seiten: 224
Preis: 29,90 €

Kurzinhalt:
In diesem Buch erzählt Neil Daniels die Geschichte der Ausnahmeband anhand großartiger, seltener Bilder, die mit viel Leidenschaft und Herzblut zusammengetragen wurden. Begleitet werden die rund 500 Abbildungen von Texten namhafter Autoren wie John Tucker (»Suzie Smiled … Tales of the NWOBHM«), Garry Bushell, Autor der ersten offiziellen Iron-Maiden-Biografie »Running Free« von 1984, und Ian Christe (»Höllenlärm«, das Standardwerk zur Metalgeschichte).

Weitere Infos gibts hier.


Hells Angels
Wie die gefürchteten Rocker Deutschlands Unterwelt eroberten

erschienen am 5. Oktober 2012


Seiten: 352
Preis: 19,99 €

Kurzinhalt:
Von den einen bewundert, von den anderen gefürchtet und gehasst – die Hells Angels sorgen seit Jahrzehnten für kontroverse Diskussionen. In den letzten Jahren fielen sie besonders in Deutschland durch einen regelrechten Bandenkrieg mit den verfeindeten Bandidos auf, der zahlreiche Todesopfer forderte. Einige Charter wurden daraufhin verboten, weitere Verbote stehen auf der Agenda deutscher Innenminister.
Was war passiert, dass aus dem Zusammenschluss einiger Halbstarker in Kalifornien eine internationale Bruderschaft wurde, die heute in 47 Ländern präsent ist und auf allen fünf Kontinenten nach ihren eigenen archaischen Regeln agiert?
Seit Anfang der 1970er-Jahre haben die Hells Angels Deutschland erobert, indem sie gewalttätige Motorradclubs übernahmen und die lokale Konkurrenz mit rücksichtloser Gewalt verdrängten. Heute verfügt Deutschland über die höchste Clubdichte nach den USA und eine dominierende Stellung im rot-weißen Netzwerk.
Dieses Buch analysiert und zeigt Zusammenhänge in der über 60-jährigen Geschichte des Hells Angels MC und spannt einen Bogen von den Anfängen der US-Bikersubkultur zur aktuellen Lage in Europa und besonders in Deutschland. Durch Interviews und Gespräche mit Polizeibeamten, Journalisten und zahlreichen Informanten aus der Rockerszene sowie über 700 Quellen ist es dem Bestsellerautor und ehemaligen Polizisten Stefan Schubert erstmals gelungen, ein genaues Bild der Vorgehensweise und Strukturen dieser immer krimineller agierenden Organisation zu erstellen.

Weitere Infos gibts hier.


Böser Engel
Die wahre Geschichte der Hells Angels

erschienen am 4. April 2012


Seiten: 300
Preis: 19,99 €

Kurzinhalt:
In dieser atemberaubenden Autobiografie erzählt George Wethern – Vizepräsident des ersten Hells-Angels-Charters in Oakland unter Bikerlegende Ralph »Sonny« Barger – von seinem Leben als Outlaw-Biker. Einem Leben, das geprägt war von Drogen, Waffen, Gewalt und den geheimen Ritualen eines Männerbundes. Wetherns Buch ist zugleich die Gründungsgeschichte der Hells Angels, die auf erschütternde Weise belegt, dass die ersten Charter hart an dem schlechten Ruf gearbeitet haben, der den Hells Angels heute vorauseilt.
Wethern trat den Hells Angels kurz nach ihrer Gründung bei und blieb 14 Jahre. In dieser Zeit etablierte er sich als Clubdealer und belieferte bald die gesamte amerikanische Westküste mit allen Arten von Drogen. Unter anderem kaufte er LSD in riesigen Mengen und versorgte damit
die Blumenkinder im Hippiebezirk Haight-Ashbury in San Francisco. Jahrelang lebte Wethern in einem gefährlichen Auf und Ab aus ekstatischem Rausch und tiefer Depression und verlor dabei fast seine Familie – und seinen Verstand. Erst als er verhaftet wird und ihm lebenslange Haft droht, wacht er auf …

Weitere Infos gibts hier.


NEIL STRAUSS - Im Whirlpool mit Marilyn Manson, auf Drogen mit Madonna und im Bett mit...

erschienen am 05. Oktober 2012


Seiten: 432
Preis: 19,99 €

Kurzinhalt:
Neil Strauss, renommierter Journalist und Koautor diverser Star-Autobiografien, gewährt in seinen Interviews einen intimen Einblick in das Seelenleben von Stars aus fast 40 Jahren Musik- und Filmgeschichte. Orlando Bloom spricht mit ihm über seine Selbstzweifel, Lady Gaga bringt er im Interview zum Weinen, The-Who-Leadgitarrist Pete Townsend redet übers Älterwerden als Rocker. Strauss begleitet Snoop Dogg beim Windelkaufen, sitzt mit Marilyn Manson während des Interviews im Whirlpool und geht mit Bruce Springsteen einen trinken.
Neil Strauss hat für das Buch fast 200 Stars interviewt und die ganz persönlichen Momente eingefangen.

Weitere Infos gibts hier.


DEE SNIDER - I Still Wanna Rock - Mein Leben als Twisted Sister

Erscheint 2012 (exakter VÖ-Termin folgt)


Seiten: noch nicht bekannt
zahlreiche Fotos
Preis: nocht nicht bekannt

Kurzinhalt:
"I Still Wanna Rock - Mein Leben als Twisted Sister" ist die etwas andere Autobiographie!
Keine lose Aneinanderreihung von mehr oder minder glaubhaften Sex & Drugs & Rock 'n' Roll-Anekdoten. Dee Sniders Memoiren haben wesentlich mehr Tiefgang. Der Drogenabstinenzler erzählt von seinen ersten musikalischen Erfahrungen in verrauchten New Yorker Vorstadtspelunken bevor er mit Jay Jay French seinen kongenialen Partner traf und Welthits wie "We're Not Gonna Take It", "The Price" und "I Wanna Rock" schrieb. Vor dem Erfolg aber stand harte Arbeit. Zusammen mit seiner Frau Suzette (die für die Kostüme von "Twisted Sister" verantwortlich zeichnete) und seinen vier Kindern überstand Dee Snider auch die Tiefpunkte seiner Karriere. Die PMA (Positive Mental Attitude) half ihm dabei. Heute ist der Twisted-Sister-Frontmann wieder zurück in der Spur, arbeitet an Film- und Medienprojekten und headlined mit seiner Band riesige Festivals wie das "Wacken Open Air" oder "Sweden Rock".

Weitere Infos: www.ip-verlag.de


GLENN HUGHES - Die Autobiografie

Erscheint im 11.05.2012


Seiten: noch nicht bekannt
zahlreiche Fotos
19,90 EUR

Kurzinhalt:
Sänger, Bassist und Songwriter Glenn Hughes gilt als einer der wichtigsten Musiker der britischen Rockszene. Hier erzählt er seine Geschichte, die ihren Anfang in den sechziger Jahren mit der Beat- Combo Finders Keepers nahm. Kurz darauf mischte er bei den legendären Trapeze Rock mit Funk, bevor er Deep Purple am Zenit ihres Erfolges beitrat und drei ihrer Alben prägte, allen voran den Klassiker 'Burn'. Hughes bereiste jeden Winkel der Welt mit seiner Musik und genoss den Rock-'n'-Roll-Lifestyle in vollen Zügen.

Als sich die Band 1976 vorübergehend trennte, startete er eine Solokarriere und wirkte mit zahlreichen anderen Künstlern zusammen, nicht zuletzt Black Sabbath. Drogen waren sein ständiger Begleiter und drohten, ihn zu zerstören, doch Glenn schaffte den Absprung, indem er zu sich selbst fand und einen konsequenten Entzug wagte.

Heute ist er erfolgreicher denn je und berichtet aufrichtig wie humorvoll über tiefe Täler und höchste Gipfel, die er seit Kurzem auch mit der Supergroup Black Country Communion erklimmt. Ein Ende ist noch lange nicht in Sicht...

HIER gehts zur Buch-Review!

Weitere Infos: www.ip-verlag.de


IRON MAIDEN - On Board Flight 666

von John McMurtrie
Das offizielle Buch

Erscheint im 12.04.2012


ca. 256 Seiten,Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-85445-373-6
ca. 39.99 EUR

Kurzinhalt:
In diese Boeing 757 würden viele gerne einsteigen. Geflogen wird sie von Bruce Dickinson, Sänger und Frontmann von Iron Maiden. Bei den letzten beiden Welttourneen 2008-2011 brachte diese Maschine die Band mit ihrem gesamten Tross samt 12 Tonnen Equipment rund um den Globus. Weltweit wurden die ausverkauften Konzerte gefeiert. Dieser prachtvolle Bild band zeigt exklusive und spektakuläre Fotos der kommerziell erfolgreichsten Metal-Band: mal Backstage im Bademantel, dann wieder auf der Bühne umjubelt von tausenden Fans. Und natürlich darf bei „Flight 666“ ein ausgiebiger Blick in das legendäre Cockpit nicht fehlen!

Über den Autor:
John McMurtrie, Jahrgang 1969, ist der offizielle Fotograf von Iron Maiden. Er begleitete die Band auf den Welttourneen 2008/2009 Somewhere Back In Time und 2010/2011 Final Frontier an Bord der legendären Boing 757 Ed Force One. Der britische Journalist ist bekannt durch seine Titelfotos für die Zeitschriften "Metal Hammer", "Total Guitar", "Rolling Stone" (USA) und "Q magazine" (UK). John McMurtrie fotografiert hauptsächlich Rockbands und hat einen sehr eigenen Stil entwickelt. Seine Fotos sind dabei immer sehr lebendig und fangen die Atmosphäre hautnah ein.

Mehr Infos gibts HIER!


GEORGE R.R. MARTIN - Das Lied von Feuer und Eis
Band 7: "Zeit der Krähen"

"Mit das Beste, was das Genre der High-Fantasy zu bieten hat – ein epischer, großartig verwobener Wandteppich!"

16. Januar 2012


Originaltitel: A Feast of Crows. Book four of a Song of Ice and Fire (1)
Originalverlag: Bantam, New York 2005
Aus dem Amerikanischen von Andreas Helweg
Paperback, Klappenbroschur, 576 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-442-26859-7
€ 15,00 [D] | € 15,50 [A] | CHF 21,90* (* empf. VK-Preis)
Verlag: Blanvalet

Kurzinhalt:
Daenerys Targaryen, die Letzte aus dem Geschlecht der Drachenkönige, bereitet jenseits des Meeres ihre Rückkehr in die Sieben Königreiche vor. An der Spitze einer riesigen Streitmacht und unterstützt von drei Drachen will sie die Krone zurückfordern...

Mehr Infos gibts HIER!


GEORGE R.R. MARTIN - Das Lied von Feuer und Eis
Band 6: "Die Königin der Drachen"

"Mit das Beste, was das Genre der High-Fantasy zu bieten hat – ein epischer, großartig verwobener Wandteppich!"

Seit 19. Dezember 2011 erhältlich!


Originaltitel: A Storm of Swords. Book Three of A Song of Ice and Fire (2)
Originalverlag: Bantam, New York 2000
Aus dem Amerikanischen von Andreas Helweg
Paperback, Klappenbroschur, 832 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-442-26847-4
€ 15,00 [D] | € 15,50 [A] | CHF 21,90* (* empf. VK-Preis)
Verlag: Blanvalet

Kurzinhalt:
Da sehen sich die Streiter von Winterfell plötzlich einer ganz neuen Gefahr gegenüber. Eine Barbarenhorde dringt aus dem Norden in die Sieben Königreiche ein – und ihre Vorhut besteht aus beinahe unbezwingbaren übernatürlichen Kreaturen...

Mehr Infos gibts HIER!


"Mit das Beste, was das Genre der High-Fantasy zu bieten hat – ein epischer, großartig verwobener Wandteppich!"

George R.R. Martin
Das Lied von Eis und Feuer 05
Sturm der Schwerter


Originaltitel: A Storm of Swords. Book Three of A Song of Ice and Fire (1)
Originalverlag: Bantam, New York 2000
Aus dem Amerikanischen von Andreas Helweg

ISBN: 978-3-442-26846-7
15,00 | 15,50 | 21,90* (empf. VK-Preis)
Verlag: Blanvalet
Erscheinungstermin: 17. Oktober 2011

Kurzvita:
George R. R. Martin, 1948 in Bayonne/New Jersey geboren, veröffentlichte seine ersten Kurzgeschichten im Jahr 1971 und gelangte damit in der Science-Fiction-Szene zu frühem Ruhm. Gleich mehrfach wurde ihm der renommierte Hugo Award verliehen. Danach arbeitete er in der Produktion von Fernsehserien, etwa als Dramaturg der TV-Serie "Twilight Zone", ehe er 1996 mit einem Sensationserfolg auf die Bühne der Fantasy-Literatur zurückkehrte: Sein mehrteiliges Epos "Das Lied von Eis und Feuer" wird einhellig als Meisterwerk gepriesen. George R. R. Martin lebt in Santa Fe, New Mexico.

Buch-Inhalt:
Ein blutiger Bürgerkrieg tobt in den Sieben Königreichen. Robb Stark, der Herr von Winterfell, leistet dem tyrannischen Kind-König Joffrey Lennister hartnäckig Widerstand und lässt sich auch nicht dadurch in die Knie zwingen, dass seine Schwester vom König als Geisel gehalten wird.

Dies ist bereits Band 5 des im deutschen auf momentan 8 Büchern ausgelegte Zyklus, der wahren Suchtfaktor in sich birgt und für Fantasy-Fans schon jetzt neben Tolkiens "Herr der Ringe" den "heiligen Gral" des Genres darstellt!

Die Reaktionen der Presse auf alle bislang erschienen Bände waren überwältigend.
Hier eine Auswahl der Stimmen zum Band 1:


"Der hochspannende Startschuss einer fantastischen Reihe, die man nicht nur Genrefreunden ans Herz legen kann. Das Ganze ist eine fast schon haptische Erzählung, fühl- und erlebbar, rund und in sich stimmig, mit einem Spannungsbogen, der bis zur letzten Seite aufrecht erhalten wird."
www-lies-und-lausch.de (18.05.2011)

"Ein absoluter Klassiker. Als Leser wird man von der Handlung gefangengenommen."
www.splashbooks.de (29.04.2011)

"Episch, aber nicht epigonal: Etwas Schöneres kann man über einen Fantasyroman nicht sagen!"
www.derstandard.at (30.04.2011)

"Ein wirklich grandioser Auftakt der Fantasyreihe." www.literatopia.de (16.04.2011)

"Mit das Beste, was das Genre der High-Fantasy zu bieten hat – ein epischer, großartig verwobener
Wandteppich."
Zitty Berlin (17.11.2010)

"Ein Meilenstein in der Fantasygeschichte."
www.webcritics.de (06.04.2011)

"Wer nur ansatzweise etwas mit Fantastik anfangen kann, sollte Das Lied von Feuer und Eis gelesen haben, vor allem, bevor 2011 die Fernsehserie startet. Endlich mit einer neuen Umschlaggestaltung, derer man sich nicht in der U-Bahn schämen muss."
Neue Presse Hannover (24.12.2010)

"Das ist großartiger Schmökerstoff mit Suchtpotential."
buchjournal (10.08.2011)

"Wer epische, komplexe und anspruchsvolle Fantasy für erwachsene mag, der wird diesen Zyklus lieben! Ein absoluter Favorit mit hohem Suchtfaktor!"
horse-today.de (29.08.2011)

HIER gehts zur Buch-Review!

Weitere Infos gibts direkt beim Verlag: www.randomhouse.de

Der Tipp:
Am 2. November 2011 beginnt die TV-Ausstrahlung der 10-teiligen ersten Staffel dieses Meisterwerks bei TNT-Serie. Diese lehnt sich sehr dicht an Band 1 und 2 ("Die Herren von Winterfell", "Das Erbe von Winterfell") an. Das sollte man nicht verpassen, denn es wurde weder an Aufwand, Kosten noch hochklassigen Schauspielern (u.a Sean Bean als Eddard Stark, bekannt als Boromir aus "Herr der Ringe") gespart!
Die Dreharbeiten zur Staffel 2 begannen Anfang Juli 2011 und halten sich dicht an "A Clash Of Kings", das 1998 erschien und in Deutschland in zwei Teilen als "Der Thron der Sieben Königreiche" und "Die Saat des goldenen Löwen" erschien. Die Erstaustrahlung in den USA soll ab dem 15.04.2012 beim Sender HBO erfolgen.


PARASITEN DER OHNMACHT (Hörbuch)
Format: CD + Bonus-DVD
Autor / Dichter: Miron Zownir
Sprecher: Birol Ünel
VÖ: 14.10.2011
Label: Deutsche Grammophon Literatur
Bestellnr.: 0602527763880


13 verstörende und schockierende Kurzgeschichten zwischen Beat, Pulp und Poesie, gelesen von einem der schillerndsten und unberechenbarsten Schauspieler ...
Nicht nur das Zusammentreffen dreier berüchtigter ''Enfant terribles'' macht dieses Hörbuch zu einem aufregenden Werk. Birol Ünel (*1961 in Silifke/Südtürkei; Gegen die Wand, Soul Kitchen) liefert hier eine höchst eindringliche und expressive Interpretation der Texte des Fotografen, Regisseurs und Autors Miron Zownir. Einfühlsam und verwegen taucht er in die Schattenseiten der Existenz ab und begegnet den Gescheiterten und Hoffnungslosen inmitten einer wahnwitzigen Welt. FM Einheit (ex-Einstürzende Neubauten) schickt dazu grandiose Sounds durch Zownirs aufwühlenden Gedankenkosmos. Ein literarischer Brocken, den man so schnell nicht vergisst ...
Miron Zownir (*1953) gilt als einer der radikalsten s/w-Fotografen unserer Zeit. In seinem Werk führt er den Urstoff von Aggression, Obsession, Sexualität, Tod, Gier, Einsamkeit, Liebe, Hass und Gewalt zu einer explosiven, pechschwarzen Symbiose.
Bonus-DVD mit Making of/Interviews und Kino-Trailern ''Valuev vs Violence" + "Phantomanie"
Laufzeit CD: 76 Min., DVD: 34 Min.

Mehr Infos unter www.dg-literatur.de

BIROL ÜNEL und FM EINHEIT
Live im Babylon Mitte

ANKÜNDIGUNG:
Hörbuchpremiere
PARASITEN DER OHNMACHT
Short Storys von Miron Zownir

Erstmals gemeinsam live auf der Bühne des Babylon Kinos: Der Schauspiel-Rebell BIROL ÜNEL (Gegen die Wand, Soul Kitchen) und die Ikone der deutschen Industrial- und Elektroszene FM EINHEIT interpretieren gemeinsam hartgesottene Kurzgeschichten zwischen Beat, Pulp und Poesie aus dem Hörbuch PARASITEN DER OHNMACHT von Miron Zownir. Im Anschluss an die Performance wird ein Making Of gezeigt – inkl. Interviews mit Birol Ünel und dem Autor, Filmaufnahmen von den Leseproben sowie eine Zownir- Fotoshow zur Story “Endpunkt“.
„Nicht einmal die fromme Notlüge, es sei ja alles erfunden, lässt Zownir uns durchgehen.“ (taz)
„Social Beat auf höchstem Niveau“ (Ox Fanzine)

Sonntag, 4. Dezember 2011 - Beginn 20:00, Einlass ab 19:30 Uhr

BABYLON - Rosa-Luxemburg-Str. 30 - 10178 BERLIN
U-Bahn: Rosa-Luxemburg-Platz / S-Bahn: Alexanderplatz / Bus: 100, 200, 340, 348 Stop: Alexanderplatz
Karten/Kasse/Informationen: Fon: 030 - 24 25 969 (ab 17.00 Uhr)


Fantastische Neuigkeiten aus dem Hause Folgenreich:
Start der Hörspiel-Fantasy-Saga "DIE ELFEN" (VÖ: 30.09.2011; Universal Music Family Entertainment)


„Bernhard Hennens Elfen-Romane gehören zum Besten, was die Fantasy je hervorgebracht hat.“ (Wolfgang Hohlbein)

am 30. September schlägt Folgenreich ein neues Kapitel der hochklassigen Hörspiel-Unterhaltung auf, denn dann präsentiert das erfolgreiche Label die von den Fans langersehnte Hörspielfassung des gigantischen Fantasy- Epos‘ „DIE ELFEN“, basierend auf dem gleichnamigen Meisterwerk des preisgekrönten Autors Bernhard Hennen, der mit seinen Romanen jährlich an der Spitze der Bestsellerlisten zu finden ist! Die Hörspiele „Der Untergang Von Vahan Calyd“, „Firnstayns Kinder“ und „Königstein“ sind die ersten drei Folgen des fünfteiligen Zyklus‘ nach Hennens 890-Seiten-Roman „Elfenwinter“, und die Bearbeitung der Nachfolgebände „Elfenlicht“ und „Elfenkönigin“ ist bereits in Planung – für ausreichend fantastischen Hörgenuss wird also gesorgt!
„DIE ELFEN“ spielt in einer „High-Fantasy“-Welt, bestehend aus der Menschenwelt - dem Fjordland - und der Elfenwelt Albenmark, getrennt durch das „Nichts“, nur verbunden durch ein Netz von sogenannten Albenpfaden, deren Tore sich einzig durch Magie öffnen lassen. Einst wurden die Trolle nach grausamen Kriegen von den Elfen aus der Albenmark vertrieben und durch einen Zauber ins Exil verbannt. Doch den Trollen ist es gelungen, den Bann zu brechen. Von Wut und Rachedurst erfüllt, fallen sie in Albenmark ein, gerade als in der weißen Stadt Vahan Calyd die Elfenkönigin Emerelle in ihrem Amt als Herrscherin bestätigt werden soll.
Über einen Albenpfad gelingt es dem Elfen-Schwertmeister Ollowain, die verwundete Emerelle in der Menschenwelt zu verstecken. Ein Menschenheer eilt in die Albenmark, um die Elfenfestung Phylangan zu verteidigen, die dereinst unter dem Namen „Königstein“ den Mittelpunkt des Trollreichs bildete. Doch die Trollschamanin Skanga schickt einen „Geist“ ins Innere der Burg, der schlimmer wütet als tausend Trolle…

Bernhard Hennen ist es bravourös gelungen, ein komplett eigenes Universum zu erschaffen - mit all seinen Entwicklungen, Epochen, Reinkarnationen und fantastischen Wesen wie Elfen, Trollen, Kentauren und Kobolden, die ihren Ursprung inden Mythen unterschiedlichster Völker haben.

Gigantisch wie das gesamte Projekt ist auch die akustische Bearbeitung: Magische Effekte sind brillant umgesetzt, brachiale Schlachtenszenen donnern durch die Lautsprecher - und die Trolle klingen tatsächlich, als wären sie 5 Meter groß! Bernhard Hennen: "So müssen ‚DIE ELFEN‘ klingen!" Wie auch schon bei den Folgenreich-Hörspielserie „Dorian Hunter“ zeichnet das Team von Zaubermond Audio, allen voran Dennis Ehrhardt, für die aufwändige Hörspielproduktion von „DIE ELFEN“ verantwortlich, das opulente Sounddesign stammt von ear2brain productions und die atmosphärische Musik von Andreas Meyer. Als Sprecher konnten zudem so namhafte Schauspiel- und Sprechergrößen wie beispielsweise Helmut Zierl, Bernd Rumpf, Daniela Hoffmann, Regina Lemnitz, Sascha Rotermund, Martin Keßler, Douglas Welbat, Tilo Schmitz, Thomas Schmuckert, Stefan Krause, Eckart Dux – und Oliver Kalkofe als Kobold Gondoran gewonnen werden.

Detaillierte Informationen über „DIE ELFEN“ sowie deren Autor finden sich bei www.folgenreich.de und www.bernhard-hennen.de


Philipp Lahm / Christian Seiler

Der feine Unterschied


Als Junge hat er bloß gern Fußball gespielt. Jetzt ist Philipp Lahm Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft und des FC Bayern München. Wie gelingt so eine Karriere als Spitzenfußballer? Und was muss ein moderner Fußballer dafür alles mitbringen?
Philipp Lahm berichtet in vielen überraschenden Details über seinen Aufstieg vom Nachwuchsspieler des FC Bayern zu einem der besten Außenverteidiger der Welt. Er erzählt von unvergesslichen Momenten deutscher Fußballgeschichte und schildert, was hinter den Kulissen von Bundesliga, Champions-League und großen Turnieren geschieht. Und er beantwortet entscheidende Fragen: Welchen Anforderungen muss ein Spitzenfußballer heute genügen? Was bedeutet es, permanent in der Öffentlichkeit zu stehen? Was heißt es, im richtigen Moment Zivilcourage zu zeigen – und wie kann man als Einzelner eine ganze Mannschaft mitreißen?
Philipp Lahm zeigt nicht nur auf dem Platz, was es heißt, Verantwortung zu übernehmen, sondern auch in diesem Buch. 'Der feine Unterschied' hilft mit, die Welt des Fußballs besser zu verstehen. Kinder und Jugendliche, die Fußball spielen, können das Buch als Gebrauchsanweisung für ihre eigene Karriere lesen. Fans erkennen plötzlich Zusammenhänge, die sie so noch nie gesehen haben. Für alle anderen ist 'Der feine Unterschied' eine authentische Einführung in den populärsten Sport der Welt.

HIER gehts zur Buch-Review!

'Der feine Unterschied - Wie man heute Spitzenfußballer wird'
272 Seiten, Hardcover
€ 19,90 (D)
ISBN 978-3-88897-729-9

www.kunstmann.de/titel-0-0/der_feine_unterschied-759/


Red - mein Leben, unzensiert
von Sammy Hagar mit Joel Selvin

Platz 1 der New York Times Bestseller-Liste!


Von der Dekadenz im Leben eines der weltgrößten Rockstars bis zur ungefilterten Story über seinen bitteren Rausschmiss bei Van Halen –. dDie Abrechnung von Sammy Hagar in seiner Autobiografie Red, die am 3. November 2011 in Deutschland veröffentlicht wird, (Edel:BooksEDEL:ROCKBOOKS) verschont niemanden, am wenigsten den Sänger selbst.
In “Red” erzählt der 63-Jährige (geb. 13.10.1947) die unerhörte Geschichte seines wilden Rock ´n´ Roll-Lebens, nicht ohne die dazugehörigen voller detaillierter Backstage-Anekdoten, versteht sich. Er berichtet von den niemals enden wollenden Tourneen, die seine Stimme so einzigartig werden ließen und. Diese Stimme verlieh mit einigen der größten Rockhymnen der Welt deren ihren unvergleichlichenn Klang er einige der größten Rockhymnen prägte: Songs wie „I Can´t Drive 55“, „Right Now“ oder „Why Can´t This Be Love“.
Seit fast 40 Jahren ist Sammy Hagar ein Fixstern am Firmament der Rockstars.
Red handelt von seinem kometenhaften Aufstieg mit der Band Montrose, seiner mit Platinalben gepflasterten Solo-Karriere, der Zeit als Frontmann der legendären US-Band Van Halen und seinem neuesten Projekt als Sängerr der Supergroup Chickenfoot (u.a. mit Gitarrengott Joe Satriani).
Beginnend mit seiner schwierigen Kindheit in trostlosen Kleinstädten Kaliforniens, zeichnet Sammy Hagar seinen rauen, aber entschlossenen Aufstieg zum Ruhm nach, für den er härter arbeitete als jeder andere und Songs über die Dinge schrieb, die er liebt: schnelle Autos, wilde Parties und jede Menge Spaß.
Seine Solo-Karriere war nur der Anfang, nur das Vorspiel zu seiner oft auch unschönen und notorischen ZeitDekade als Frontmann von Van Halen, eine der erfolgreichsten Rockgruppen der Musikgeschichte. Gespickt mit Behind-The-Scenes-Stories aus seiner Zeit mit der Band offeriert Red die Geschichte von Van Halen, wie Hagar sie sieht. Hier wird nichts zurück gehalten von den weltweiten Stadion-Tourneen, den Spannungen mit Eddie van Halen, den heftigen Parties, der zerbrochenen Freundschaft und – natürlich – seinem kontrovers und viel diskutierten Ausstieg aus der Band.
Nach Van Halen änderte Hagar seine Lebensrichtung, warf sich kopfüber in das Alkohol-Business und kreierte Cabo Wabo, eine der erfolgreichsten Tequila-Marken der Welt! Nach einer Weile rockte Sammy schließlich und nebenbei doch wieder weiter, tourte mit seinen Bands Waborita und Chickenfoot durch die USA – und entschloss sich eines Tages zu einer Reunion-Tour mit Van Halen, die zwar zum Kassenschlager wurdegeriet, aber auch zu (s)einer persönlichen Katastrophe.
Red ist die Geschichte eines echten Rock ´n´ Rollers. Die Geschichte von einem, der auszog, um über Jahrzehnte die Party gleich mitzubringen, wo immer er auch auftauchte, die Party gleich mitbrachte.

www.edel.de


AC/DC - 'High Voltage-Rock’n’Roll'

'High Voltage-Rock’n’Roll' erscheint am 12. September!

"Wir werden eine der größten Bands der Welt sein – schade, dass Hendrix tot ist: Ich wollte ihn von der Bühne fegen."
Angus Young, Leadgitarrist und Songwriter von AC/DC zu Beginn seiner Karriere.
Seit mehr als 35 Jahren stehen AC/DC sowohl auf der Bühne als auch im Studio unter Strom. Sie sind eine der erfolgreichsten Rockbands der Musikgeschichte. "AC/DC verkörpern alles, worum es im Rock geht", erklärt Jimmy Page, "sie sind schonungslos und hart". Die neue umfangreiche Hommage 'AC/DC – High Voltage Rock ´n´ Roll' dokumentiert Stationen der außergewöhnlichen AC/DC-Karriere von ihren Wurzeln in Australien bis zu ihrer letzten Tournee.
Das Buch präsentiert unveröffentlichte Fotografien, Konzertplakate, Backstage-Pässe, Plattencover und andere Zeitdokumente. Dazu beschreibt der Rockjournalist Phil Sutcliffe die detaillierte Bandgeschichte und dokumentiert die umfassende Diskografie. Weitere Kommentare, Rezensionen und Beiträge der Band sowie Statements von engen Begleitern und Musikern wie Jimmy Page, Meat Loaf, Joe Perry, Jack Johnson, Stevie Vai, Joe Bonomo oder Anthony Bozza ergänzen diese ultimative Bildbiografie. Das Buch hat 224 Seiten, dazu wurde das Cover mit einer originellen Drehscheibe versehen.
Der Autor Phil Sutcliffe arbeitet als Rockmusikjournalist in London. Er interviewte schon die Beatles, die Beach Boys, Bob Dylan, The Police, Kate Bush, Nirvana, Paul McCartney, Oasis, Bruce Springsteen und viele andere. Seine Arbeiten veröffentlichte er unter anderem in Mojo, Q, der Los Angeles Times, in Blender und Sounds.

'High Voltage-Rock’n’Roll'
224 Seiten, Hardcover mit Drehscheibe
mit ca. 500 Fotografien und Dokumenten
Format 23,5 × 27,6 cm
€ 24,95 (D) / € 25,70 (A)
ISBN 978-3-8419-0079-1

www.edel.de


Das Phänomen Heavy Metal – Ein Szene-Porträt

176 Seiten, gebundene Ausgabe, 14,90 €
VÖ: 15. Juli 2011

Heavy Metal: Eine oft missverstandene Kunstform der Musik und definitiv mehr als nur Musik. Eine positive, höchst süchtig machende Droge, der man einmal erliegt und nie mehr davon wegkommt. Für die Abhängigen ist Heavy Metal Philosophie und Religion zugleich. Eine das Leben permanent begleitende Einstellung. Erleben ist der Schlüssel zum Verstehen. Christoph Lücker versucht dennoch, in seinem Buch das Phänomen Heavy Metal analytisch zu beleuchten. Wohlgemerkt locker, lebendig und interessant geschrieben.

"Lücker ist Schreiber und Musiker. Zuallererst aber ist er seit nahezu drei Dekaden aktiver Fan. Kein Rock’n’Roll-Buch, keine Sammlung skandalträchtiger Anekdoten, sondern ein aufschlussreicher, ergebnisorientierter Schmöker, versiert verfasst und durchdacht strukturiert von einem Szenegänger, der weiß, wovon er spricht."
Detlef Dengler (Metal Hammer).
Oder – um es mit den Worten von Boris Kaiser (Rock Hard) zu sagen: "Nichts ist so hart wie das Leben - zumindest nichts außer Heavy Metal. Der arrivierte Szenegänger Christoph Lücker erklärt das Phänomen der lauten Töne direkt aus dem Auge des Sturms: mit brennendem Herzen und wachem Verstand."

www.verlag-schmenk.de


DEF LEPPARD

Hysteria: Der ultimative Bildband über DEF LEPPARD!
1979 bis heute, von Star-Fotograf Ross Halfin.


332 Seiten, 39,99€
VÖ: 2. Mai 2011

Dieser autorisierte Bildband dokumentiert die Geschichte der Band seit der Gründung 1978: vom Start in der Zeit des »New Wave Of British Heavy Metal« bis zu den mitreißenden Stadion-Konzerten heute. Ross Halfin hat schon 1978 die Band fotografiert und war seither bei allen Tourneen dabei. So hat er mitgeholfen, das Image der Band einzufangen und zu formen. Mehr als 250 meist unveröffentlichte Fotos hat Ross Halfin zusammengetragen und zusammen mit Texten von ihm selbst sowie Geschichten und Kommentaren von den Bandmitgliedern ein wunderbares, hochoffizielles und von der Band autorisiertes Buch geschaffen.

www.hannibal-verlag.de/


VINCE NEIL
Tattoos & Tequila
Mein Weg zur Hölle und zurück mit Mötley Crüe

Sex & Drugs & Rock ’n’ Roll bei MÖTLEY CRÜE.
Sänger Vince Neal schockiert mit seiner Autobiografie.


368 Seiten, 19,99€
VÖ: 1. März 2011

Gegen ihn wirkt Mick Jagger wie ein Chorknabe: Selbst die verrücktesten Sex-, Drogen- und Rock ’n’ Roll-Fantasien werden noch übertroffen von dem, was Vince Neil erlebt hat und jetzt freimütig in seiner Biografie bekennt. Vince Neal ist der Sänger und Frontmann der Heavy-Metal-Band Mötley Crüe, die er vor 30 Jahren mitbegründet hat. Sexfilme mit Pornostars, zahlreiche Gefängnisaufenthalte wegen Trunkenheit und »ungebührlichen Verhaltens« brachten den Namen des Besitzers eines Strip-Clubs in Hollywood, einer Tequila-Brennerei in Mexiko, eines Tattoo-Studios in Las Vegas und sogar einer eigenen Fluggesellschaft namens Vince Neil Aviation immer wieder in die Schlagzeilen. In seiner Autobiografie Tattoos & Tequila erzählt Vince Neal die ganze Geschichte erstmals mit eigenen Worten: Die Höhenflüge als Rockstar mit allen Exzessen, die Trennung und Wiedervereinigung von Mötley Crüe mit allen Skandalen, insbesondere der Streit mit Tommy Lee, Probleme mit seinem Übergewicht, der tragische Tod seiner Tochter Skylar, seine Rolle bei dem alkoholträchtigen Autounfall, bei dem sein Freund Razzle das Leben verlor. Auch die zahlreichen Momente, in denen er seinen Lebenswandel bereut, schildert er offen und schonungslos. Das Buch bietet viele neue Geschichten und Anekdoten, die selbst eingefleischte Mötley-Crüe-Fans noch nicht kennen. Natürlich geht es auch um seine Freunde, die vielen Stars & Sternchen, berühmte Rockstars, seine Familie, Exfrauen und Kinder. Tattoos & Tequila zeigt den wirklichen Vince Neal, seine Frauen (viele Frauen!), persönliche Tragödien in seinem privaten Umfeld, als Musiker und als Geschäftsmann.

www.hannibal-verlag.de/


VIOLENT EVOLUTION - Die Biographie von KREATOR
von Hilmar Bender


274 Seiten, zahlreiche Abbildungen, 19,95€
VÖ: 14. März 2011

Kompromisslose Härte bestimmt das Leben im Essener Norden. Im Schatten des Emscherschnellweges zerren ein paar Heranwachsende die Rohheit des Alltags zu sich in den Übungsraum. Sie lassen die Haare wachsen und gründen eine Band. Schneller als sie gucken können bekommen Kreator einen Plattenvertrag. Nach nur einer Handvoll Gigs haben sie bereits eine ausgedehnte Amerika-Tour vor der Brust. Zu diesem Zeitpunkt sind sie noch keine zwanzig. So Gott will, werden sie nicht das Erbe der unter Tage malochenden Väter antreten müssen. Mit wegweisenden Alben erarbeiten sich Kreator einen stählernen Ruf. Weltweit begeistern sie ihre Fans mit ausgedehnten Touren – bis sich kein Schwein mehr für Metal interessiert und die Band ausgelaugt darniederliegt. Aber Kreator wären nicht Kreator, wenn sie nicht mit klugen Schachzügen wiedererstarken. Nach über 25 Jahren werden sie erneut zum Top-Act des Thrash-Metal. Dies ist die Geschichte einer Entwicklung, in der Gewalt und Aggression gleichsam Triebfedern und Ausdruck sind. Alle relevanten Protagonisten erzählen von früher.

www.ubooksshop.de


CLIFF BURTON: Der Tod einer Legende

253 Seiten, zahlreiche Abbildungen, 19,90 €
VÖ: 28. Februar 2011

Am 27. September 1986 verstarb Metallica-Bassist Cliff Burton bei einem Unfall des Tourbusses nahe Ljungby in Schweden. Zwar prägte Cliff mit seinem furiosen Bass-Spiel Alben wie "Kill' em all", "Ride the Lightning" und "Master of Puppets", den Aufstieg seiner Band zur erfolgreichsten Rockband der Welt erlebte er aber nicht mehr. Der renommierte englische Autor Joel McIver läßt in seinem Buch das Leben des vielleicht sympathischsten Metallica-Musikers Revue passieren. Er hat mit den Angehörigen von Cliff, Freunden und Bekannten gesprochen. Das Vorwort zu "Cliff Burton: To Live is to die - Leben und Tod einer Rocklegende" stammt aus der Feder von Kirk Hammett.

www.ip-verlag.de


Hörspiel Don Harris 9 - "Dämonicus"
wiederum mit Oliver Kalkofe!


VÖ: 18.03.2011 via Universal Music/Folgenreich

Um eine ungemein seltene und tödliche Schlangenart, die normalerweise nur als Haupthaar der Medusa fungiert, geht es dieses Mal bei Don Harris. Die Höllensöhne versuchen aus Blutresten der furchterregenden Gorgonin Klone zu züchten. Sollte ihnen dies gelingen, haben sie die gefährlichste Waffe der Welt in der Hand. Kann der Psycho-Cop ihre teuflischen Pläne durchkreuzen?

Weitere Informationen finden sich auch auf dem Universal Music-Portal www.folgenreich.de.


Holger Schmenk + Christian Krumm
KUMPELS IN KUTTEN - Heavy Metal im Ruhrgebiet


256 Seiten, viele Fotos, 16,90 €

Heavy Metal: Kein Musikstil passt wohl besser zu den Menschen im Ruhrpott. Das Buch will kein Lexikon sein, sondern möchte ein lebhaftes Porträt der einzigartigen Heavy-Metal-Szene im Ruhrpott darstellen. Bis man erkennt, dass Heavy Metal ein wichtiger Teil der Kultur ist, wird es wohl noch ein paar Jährchen dauern. Aber wie sagte der Ausnahmegitarrist Waldemar Sorychta so treffend: "Heute gilt Musik wie die von Beethoven als Kulturgut, solche Leute waren vor 200 Jahren auch nicht nur seriös, sind wie wir mit einer Flasche Wein durch die Straßen gelaufen und haben ihre Lieder gesungen."



> mehr Infos!


Erstmalige VÖ auf CD!
Die erfolgreichste Krimi-Hörspielreihe "Prof. Van Dusen - Die Denkmaschine"
(Folgenreich/Universal Music Group in Zusammenarbeit mit Deutschlandradio Kultur & Highscore Music)


Der deutsche Autor Michael Koser bearbeitete 1978 verschiedene Kriminalgeschichten fürs Radio, darunter die beiden Van Dusen-Episoden „Das Sicherste Gefängnis“ und „Eine Unze Radium“. Nach Ausstrahlung dieser beiden Folgen bekam der RIAS so viele positive Reaktionen seitens der Hörer, dass der damalige Unterhaltungschef Hans Rosenthal entschied, dass eine ganze Van-Dusen-Reihe entstehen sollte. Ob des enormen Erfolgs schrieb Koser zwischen 1978 und 1999 insgesamt 77 Folgen, wobei er bereits nach wenigen Folgen eigene Geschichten verfasste, die nur noch grob auf den Vorlagen von Futrelle basierten. Die Protagonisten und Fälle wurden deutlich witziger, ironischer und skurriler, und nachdem die ersten Geschichten nur in New York angesiedelt waren, wurden der Professor und Hatch bald auf eine mehrjährige Reise um die Welt geschickt, wo sie nicht nur die außergewöhnlichsten Fälle lösen, sondern auch auf historische Figuren wie u. a. Sherlock Holmes (!), Arsène Lupin, Kaiser Wilhelm II, Graf Zeppelin, Houdini, Buffalo Bill und den Dalai Lama (!!!) treffen…

Auf den folgenden interessanten Seiten findet ihr alle weiteren Infos:
www.folgenreich.de
www.vandusen.de
www.profvandusen.com


Folge 8 der spannenden Hörspielserie "Don Harris - Psycho-Cop"
(VÖ: 10.12.2010; Folgenreich/Universal Music Group)


Die neue Folge "Triaden-Terror" der Thriller-Hörspielserie "Don Harris - Psycho-Cop" bietet den Hörspielfans auch dieses Mal gewohnt harte Kost!

Don Harris muss feststellen, dass in chinesischen Restaurants die Speisen nicht nur glutamatlastig sind, sondern die Luft bisweilen auch recht bleihaltig sein kann... Und während bei der italienischen Mafia ein Geigenkasten für ihre Pusten ausreicht, sollte es für die Artillerie der chinesischen Triaden schon ein Kontrabasskoffer sein ;-)
Dank seiner übersinnlichen Fähigkeiten entgeht Don Harris nur knapp einem Attentat im „Goldenen Drachen“. - Handelte es sich hierbei um eine gemeine Schutzgeld- erpressung, oder galt der Anschlag dem Psycho-Cop?

Häppchen gibt's bereits bei www.folgenreich.de/donharris


Hörspiel-CD "Dorian Hunter"
Folge 11: "Schwestern Der Gnade"
VÖ: 20.08.2010; Universal Music Family Entertainment/Folgenreich


Dorian Hunters Frau Lilian wird in einem neuen Sanatorium untergebracht. Die Testreihe, die Dr. Demming startet, soll Aufschluss geben, ob Lilian jemals in der Lage sein wird, wieder ein normales Leben zu führen. Doch was in den Bungalows der Patienten vor sich geht, erschreckt Lilian zutiefst: Ein schwarzer Engel geht um und tötet die Insassen. Oder halluziniert sie erneut? Dorian beschließt, sich unter fremdem Namen einweisen zu lassen, um den Ereignissen auf den Grund zu gehen...

Weitere Infos unter: www.folgenreich.de


Let It Bleed
Magische Aufnahmen, tragische Momente: die Rolling Stones 1969


Ethan A. Russell
Let It Bleed
Die Rolling Stones, Altamont und das Ende der 60er.
240 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag
mit zahlreichen Abbildungen
Format 24,5 × 28 cm
€ 39,95 (D) / € 41,10 (A) / sFr 62,90
isbn 978-3-941376-22-9
ET: 2010

In der Geschichte des Rock ’n’ Roll war 1969 ein Wendepunkt: In diesem Jahr begleitete Ethan A. Russell als einer von ganz wenigen die Rolling Stones auf ihrer „Let-It-Bleed“-Tour durch die USA. Und immer hatte er seine Kamera mit dabei; in Hotelzimmern, bei den Proben, hinter der Bühne. Seine Bilder und Texte geben den Blick hinter die Kulissen frei und vermitteln einen unzensierten Eindruck von der Stones-Welt und dem Rock ’n’ Roll-Zirkus jener Jahre. Russells Fotografien halten magische Momente fest – bis zum tragischen Konzert in Altamont, mit dem die Band ihre US-Tour beendete und das heute als desillusionierendes Schlüsselereignis der Love & Peace-Generation gilt.
Mit zahlreichen unveröffentlichten Bildern und exklusiven Kommentaren der Bandmitglieder und anderer Ikonen jener Zeit dokumentiert „Let it bleed“ das Lebensgefühl der ausklingenden 60er-Jahre wie kein anderes Zeitdokument – ein Muss für Stones und Rock ’n’ Roll-Fans.

Weitere Informationen unter: www.edel.com/de/buch/neuheiten/


METALLICA
Fotografiert von Ross Halfin


224 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag
mit zahlreichen Abbildungen
Text: deutsch
Format 23 × 28 cm
€ 29,95 (D) / € 30,80 (A) / sFr 47,90
isbn 978-3-941376-23-6
ET: Oktober 2010

"Schon mal von Ross Halfin gehört? Nun, wenn ihr euch mal länger als fünf Minuten für Hard Rock interessiert habt, habt ihr wahrscheinlich schon Sachen von dem Mann gesehen, in Rockmagazinen, auf Postern, Album oder Single-Covern, T-Shirts, Tourbüchern, Klowänden ... und um das klarzustellen, er ist ohne Zweifel der beste Fotograf, den die Welt des Hard Rocks diesseits von 1980 gesehen hat. Punkt."
Lars Ulrich, Schlagzeuger und Gründungsmitglied von »Metallica«

Ross Halfin fotografiert Metallica seit über 25 Jahren und dokumentierte ihren Werdegang von den jungen, rebellischen und wilden Newcomern bis hin zu einer der größten und einflussreichsten Metalbands der Welt. Als langjähriger Freund der Band hatte er freien Zugang zu sonst verschlossenen Bereichen und konnte das Leben auf der Bühne, Backstage und abseits der Tour so authentisch dokumentieren wie kein anderer. Neben Halfins spektakulären Bildern und Erzählungen über das Leben mit der Band versammelt das Buch Kommentare der Bandmitglieder, Berichte von Managern, Produzenten und Roadies, Essays von Musikjournalisten sowie ein ausführliches Vorwort von Gründungsmitglied Lars Ulrich. Ein Muss für jeden Fan - Nothing Else Matters!

Der Fotograf:
Ross Halfin, geboren 1958, begann seine Karriere 1970 als Fotograf für das Sounds Magazine. Danach arbeitete er hauptsächlich in den USA und fotografierte Bands wie Aerosmith, AC/DC und Black Sabbath. 1980 gründete er das Kerrang Magazine und fotografierte Größen wie Metallica, Iron Maiden, Def Leppard und andere. Heute arbeitet er als freiberuflicher Fotograf und veröffentlichte mehrere Bücher u.a. über Led Zeppelin, The Who und Iron Maiden.

Weitere Informationen unter: www.edel.com/de/buch/neuheiten/


MY WAY INTO ROCK´N ROLL

Manuel Schreiner/Mirjam Kolb
My way into Rock?’n’ Roll
35 Storys von Anfängen und Erfolgen
176 Seiten, Broschur
mit zahlreichen Abbildungen
Format 18,5 × 25 cm
€ 16,95 (D) / € 17,50 (A) / sFr 28,50
ISBN 978-3-941376-20-5
Erscheinungstermin: 8. September 2010

Inhalt:
Wie hast du Musik für Dich entdeckt?
Was war dein erstes Instrument?
Wer war Dein erstes großes Vorbild?
Wie war es, die erste Veröffentlichung in den Händen zu halten?
Entlang dieser und anderer Fragen der beiden Autoren Mirjam Kolb und Manuel Schreiner erzählen Musiker von ihrem Weg zu ihrem Beruf, von kleinen Anfängen und großen Erfolgen. Dabei gibt jeder der 35 befragten Musiker immer wieder andere interessante Geschichten preis – Geschichten von Träumen, Schlüsselerlebnissen, kleinen und großen Zufällen, aber auch von harten Realitäten.
Interviews mit Element of Crime, Tomte, Get Well Soon, Polarkreis 18, Bloc Party, Travis, Ramones, Sven Regener, Art Brut, The Bishops u.v.m. gestalten dieses Buch zu einem äußerst kurzweiligen Trip durch die Musiklandschaft und die Geschichten die das (Musiker-) Leben schreibt.

Die Autoren:
Manuel Schreiner, geboren 1973 in Lich, ist als Sozialpädagoge und freier Musik-Redakteur tätig. Er hat zudem als Radiomoderator und Indie-DJ gearbeitet. Im Herbst 2006 erschien beim Rockbuch- Verlag sein erstes Buch mit dem Titel Skizzenbuch Unterwegs.
Mirjam Kolb, geboren 1981 in Dieburg, absolvierte nach ihrem Abitur eine Ausbildung als Groß- und Außenhandelskauffrau. Seit 2003 ist sie als freie Musik-Journalistin tätig. Sie assistierte beim Buchprojekt Skizzenbuch Unterwegs.
Beide leben in der Nähe von Frankfurt am Main.

Weitere Informationen unter: www.edel.com/de/buch/neuheiten/


ANVIL - Die Geschichte einer Freundschaft

Paperback, Broschur, mit zahlreichen farbigen Abbildungen
Aus dem Amerikanischen von Violetta Toppalova, Anja Hansen-Schmidt, Wolfgang Müller
368 Seiten
€ 12,-
ISBN: 978-3-453-67598-8
Erscheinungstermin: 09.08.2010

Das Buch zum gefeierten Dokumentarfilm

Sie hätten die Größten sein können: In den Achtzigern waren sie auf dem besten Weg, die Könige des Metal zu werden, und spielten Seite an Seite mit den Scorpions oder Bon Jovi. Späteren Millionensellern wie Metallica, Guns N’ Roses oder Slayer galten sie als Vorbild. Doch obwohl ihnen der große Durchbruch versagt blieb, gaben ANVIL nicht auf. Dieses Porträt ist weit mehr als nur eine Bandgeschichte – es ist ein anrührendes Epos um Freundschaft, Hartnäckigkeit und die Liebe zur Musik.

Weitere Informationen unter: www.randomhouse.de/book/edition.jsp?edi=357573


BOB DYLAN - Highway 61 Revisited
Ein Album schreib Geschichte


Hardcover mit Schutzumschlag
336 Seiten
€ 19,95
ISBN: 978-3-931624-64-4
Erscheinungstermin: 08.09.2010

Die Geschichte Bob Dylans, des bis dato in der Folkmusik bekannten und gefeierten Musikers, nahm 1965 eine schlagartige Wende: Highway 61 Revisited nahm Dylan mit einer Rockband auf, und die Platte wurde zu einem der wohl einflussreichsten Alben aller Zeiten.

"Eines jener Alben, die einfach alles änderten."
Rolling Stone

Dies geschah allerdings nicht, ohne Bob Dylans bisherige Fangemeinde zu großen Teilen zu befremden. Das Buch Highway 61 Revisited beschreibt, unter welchen historischen, aber auch persönlichen Umständen ein Meilenstein der Rockgeschichte entstand. Zugleich erzählt es die Geschichte von Bob Dylan selbst – dem Musiker, dem Dichter, der Legende. Detailreiche Anekdoten lassen den Leser die Zeit des Umbruchs miterleben. Nach der Lektüre dieses Buches wird man Bob Dylan mit anderen Augen sehen und seine Musik auf andere Art und Weise hören.

Highway 61 Revisited – Die unglaubliche Geschichte des Erfolgsalbums von Bob Dylan!

Fakten:
· Highway 61 Revisited: ein Meilenstein und seine Geschichte
· Hintergründe, Anekdoten, exklusive Einblicke
· Mit zahlreichen Abbildungen

Weitere Informationen unter: www.edel.com/de/buch/neuheiten/


Rock auf der Überholspur -
Eine automobile Autobiographie
von Brian Johnson


Hardcover
256 Seiten
€ 19,90
ISBN: 978-3-931624-64-4
Erscheinungstermin: 22.06.2010

Nachts singt Brian Johnson für die größte Rockband der Welt. Tagsüber widmet sich der ebenso sympathische wie charismatische Geordie mit der unverwechselbaren Batschkapp seiner ersten großen Liebe: Automobilen jeglicher Coleur und Bauart. Autos und Rock 'n' Roll - sind wie gemacht für einander. In seiner offiziellen Autobiographie »Rock auf der Überholspur« erzählt der AC/DC-Frontmann wie er in einem abgehalfterten Morris 1100 die Fahrprüfung bestand. Er schildert die Haßliebe zu seinem ersten eigenem Gefährt: einem klobigen Lotus Cortina Mk1. Johnson verrät aber auch, daß er eigentlich nur zur Audition gefahren ist, die ihm den Job bei AC/DC einbringen sollte, weil er am selben Tag in London für ein paar hundert Pfund einen lukrativen Werbejingle einzusingen hatte. Natürlich plaudert er auch über das ausschweifende Tourleben der populärsten Rockband dieses Planeten (dies aber immer mit einem Augenzwinkern) und er gibt so manches Geheimnis preis (aber nicht weitersagen: Angus besitzt keinen Führerschein!).

Weitere Informationen unter: www.ip-verlag.de

THOR
Die Asgard-Saga - Roman
von Wolfgang Hohlbein


Hardcover
881 Seiten
€ 19,99
ISBN: 978-3-7857-2392-0
Erscheinungstermin: 12.03.2009

Ein Mann erwacht in einem tobenden Schneesturm, umgeben von reißenden Wölfen. Den ersten kann er töten, doch es sind zu viele. Da erscheint ein riesiger weißer Wolf und rettet ihm das Leben. Er weiß, der Name des Wolfs ist Fenrir. Seinen eigenen Namen kennt er nicht.
Auf seinem Weg stößt der geheimnisvolle Fremde auf Spuren von Brand und Tod. Hünenhafte Krieger mit goldenen Masken haben den Wagen einer Familie überfallen. Nur die Frau und ihre beiden Kinder konnten sich retten. Sie halten ihn für Thor, den Donnergott.
Ihre Reise führt in ein verborgenenes Tal, das legendäre Midgard, einen Ort der Zuflucht und des Friedens in einer vom Krieg zerrissenen Welt. Doch Midgard ist bedroht. Die Krieger des Lichtgottes suchen nach einem Weg in das Tal. Und sie nennen Thor ihren Bruder.
In seinen Träumen erinnert sich Thor mehr und mehr an Einzelheiten aus seinem früheren Leben. Ist er ein Ausgestoßener aus der Welt der Götter? Oder hat man ihn geschickt, um den Weg in die letzte Zuflucht der Menschheit zu erkunden – und zu verraten?

Weitere Informationen unter: www.luebbe.de
Dieser Artikel ist ebenfalls als Hörbuch erhältlich, hier alle weiteren Infos dazu!


Rock your Life
Der Gründer und Gitarrist der Scorpions verrät sein Geheimnis:
Mit Spaß zu Glück und Erfolg

von Rudolf Schenker & Lars Amend


Hardcover
352 Seiten
€ 19,90
ISBN: 978-3-85445-323-9
Erscheinungstermin: 12.10.2009

Ohne Fleiß kein Preis? Im Schweiße Deines Angesichts? Schwimm mit dem Strom und lass Dich von der Meinung der anderen leiten? Von wegen! Der Scorpions-Gitarrist Rudolf Schenker ist der lebende Beweis dafür, dass genau der gegensätzliche Weg zum Erfolg führt. Er hat erkannt: „Das größte Gefängnis, in dem man leben kann, ist die Angst vor dem, was andere von einem denken könnten.“ Und für ihn gilt: „Nicht einschüchtern lassen, sich nicht verbiegen, weitermachen, auch wenn Du tausend Mal gegen eine Mauer fährst und Dir blaue Flecken von Rückschlägen und Enttäuschungen holst. Denn: 'Zum Erfolgsrezept gehört auch der souveräne Umgang mit Misserfolgen und bitteren Erfahrungen, die das Schicksal bereithält.'“ Konsequent ist er daher seinen anderen Weg gegangen. Oberste Priorität hatte für ihn immer ein positives Lebensgefühl und Freude an dem, was er tut. Hier verrät er, wie es dazu kam, wieso es funktioniert und wie jeder es ihm auf seine eigene Weise gleichtun kann.
Das bedeutendste Mitglied der legendären deutschen Hardrock-Band spricht in „Rock Your Life“ aus, was er unter Lebensfreude versteht und wie es ihm bis heute gelingt, sein Potenzial abseits von Zukunftsangst und innerer Verkrampfung immer weiterzuentwickeln. Schenker berichtet, wie er die größten Steinbrocken auf dem Weg zu seinen Zielen beiseite räumte. Er zeigt, wie bewusste Richtungskorrekturen seinem Spiel des Lebens letztlich immer einen positiven Ausgang beschert haben und dass es sich lohnt, auch Momente des Scheiterns als Teil jeder Vorwärtsbewegung zu akzeptieren.
Der hannoversche Hardrocker erzählt von den wildesten Erlebnissen auf diversen Konzerttouren seiner Band und von Tagen, an denen alles aus zu sein schien. Aber auch nach den größten Krisen erfüllten sich letztlich doch immer wieder noch gigantischere Träume. Seine Erzählungen handeln nicht davon, wie man materiellen Erfolg erzielt, sondern wie man Erfolg im Leben haben kann. Spannende Ereignisse und spektakuläre Erfolge begleiten den Leser bei dieser Welteroberungsreise der Scorpions. Verknüpft mit Geheimnissen der eigenen Lebensphilosophie und Reflexionen über die Vergangenheit und Gegenwart ist hier ein tausend Pferdestärken kräftiger Motivationsmotor entstanden...
>>> hier weiter!


BON JOVI - When we were beautiful

Glückwunsch! Das erste offizielle Buch von und über BON JOVI zum 25. Geburtstag der Band


Hardcover
192 Seiten
€ 24,95
ISBN: 978-3-85445-323-9
Erscheinungstermin: 17.02.2010 (erste Auflage)

Endlich ist es da, das offiziell erste von der Band vollständig autorisierte Buch über BON JOVI. Es erscheint zur Feier des 25. Geburtstags der Band, mit nie zuvor gezeigten Fotos und Texten von den Musikern. Ein schönes Geschenk an die Fans! Wer meint, er wisse schon alles über BON JOVI, der wird hier eines Besseren belehrt: Dieses offizielle Buch zeigt Jon, Richie, Dave und Tico nicht nur im Rampenlicht ihrer mitreißenden Konzerte, sondern auch viele private, beinahe schon intime Momente ihres Lebens abseits der Bühne. Von ihrer ersten gemeinsamen Zeit in New Jersey, den ersten Erfolgen, Höhepunkten und Niederlagen ihrer atemberaubenden Karriere bis hin zur umjubelten Lost Highway-Tour zeigt dieses Buch alle Facetten aus 25 Jahren der "Band Of Brothers".

Weitere Informationen findet Ihr unter: www.hannibal-verlag.de


OZZY OSBOURNE
Ozzy
Die Autobiografie


Originaltitel: I am Ozzy
Originalverlag: Sphere
In Zusammenarbeit mit Chris Ayres
Aus dem Englischen von Ute Mihr
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 480 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
mit zahlreichen Bildern
ISBN: 978-3-453-16925-8
€ 19,95 [D]
Erscheinungstermin: 01.12.2009

Der legendäre "Prince of Darkness" erzählt alles
Der König des Heavy Metal hat es geschafft: Seine Memoiren erscheinen noch zu Lebzeiten. Und sie werden alle begeistern, Jung und Alt: Die Fans seiner wegweisenden Band Black Sabbath und die Millionen Zuschauer der Kult-TV-Serie "Die Osbournes". In bester Monty-Python-Manier erzählt Ozzy von seiner Kindheit, seinem Traum vom Rockstarleben, dem Schock des Berühmtseins und den vielen ungesunden Nebenwirkungen.
"Im Laufe der Jahre ist allerhand verrücktes Zeug über mich erzählt worden: »Er hat einer Fledermaus den Kopf abgebissen.« Stimmt. »Er hat einer Taube den Kopf abgebissen.« Stimmt auch. Aber dann hörst du Sachen wie: »Ozzy kam gestern Abend zum Auftritt, aber er wollte nicht auf die Bühne, bevor er nicht fünfzehn Hundewelpen getötet hatte ...« Fünfzehn Welpen töten? Ich? Ich liebe Welpen. Ich hab achtzehn von den verfickten Dingern bei mir zu Hause.
Diese Geschichten verfolgen mich. Jeder Tag meines Lebens war ein Ereignis. Dreißig verfluchte Jahre lang genehmigte ich mir jeden Tag eine tödliche Kombination aus Hochprozentigem und Drogen. Ich überlebte einen Zusammenstoß mit einem Flugzeug, diverse Überdosen und Geschlechtskrankheiten. Ich wurde des versuchten Mordes angeklagt. Und dann wäre ich am Ende fast gestorben, als ich mit so einem Gelände-Bike im Schneckentempo über eine Bodenwelle fuhr. Die Leute fragen mich, wie es sein kann, dass ich noch am Leben bin. Ich weiß nicht, was ich darauf antworten soll. Aber hier bin ich jetzt, bereit, euch meine Geschichte zu erzählen, in meinen eigenen Worten, zum ersten Mal."

Weitere Informationen findet Ihr unter: www.randomhouse.de/heyne/


HEAVY METAL v. Ian Christie
Höllen-Lärm
Die komplette, schönungslose, einzigartige Geschichte des Heavy Metal
übersetzt von Conny Lösch


Hardcover
424 Seiten
€ 25,90
ISBN: 3-85445-241-1
Erscheinungstermin: 26.07.2004

Ozzy Osbourne ist an allem schuld. Hätten er und seine Band Black Sabbath nicht Ende der Sechziger den Heavy Metal erfunden, hätte es auch nicht all die langhaarigen Gitarrenschwinger mit Leder- oder Spandexhosen gegeben, die bereits vor zwanzig Jahren mit ihren Tätowierungen schockierten. Kein Wunder, dass diese neue Musik das Lager der Fans spaltete: Was den einen als aggressiver Lärm mit oft frauenverachtenden oder gewaltverherrlichenden Texten erschien, bot Liebhabern des Genres die Chance, in eine eigene und bei aller Ruppigkeit ausgesprochen geheimnisvolle Welt mit eigenen Regeln und Gesetzen abzutauchen. Christe geht all diesen Entwicklungen nach: Von den Gründervätern Black Sabbath ausgehend, begibt er sich auf die Zeitreise zu Helden der Siebzigerjahre wie AC/DC, Judas Priest oder Kiss und schließlich zum Glitzermetal der Achtziger, als mit Bands wie Mötley Crüe Haarspray und Klamotten wichtiger zu sein schienen als der harte Sound.

Weitere Informationen findet Ihr unter: www.hannibal-verlag.de


NIKKI SIXX - Tagebuch eines Heroinsüchtigen: 365 höllische Tage im Leben eines Rockstars

Hardcover
432 Seiten
Format 21 x 16,2 cm
€ 23,90
ISBN: 978-3931624613
Erscheinungstermin: 13.10.2009

Ein schonungsloser Einblick in das Tagebuch eines Heroinabhängigen, der auch allen anderen Drogen zugeneigt war.
In einer der faszinierendsten Memoiren, die jemals über Sucht geschrieben wurden, gewährt Mötley Crüe’s Nikki Sixx nicht nur anhand seiner Tagebucheinträge einen einzigartigen Einblick in ein Jahr seines Lebens, das aufgrund seiner Heroin- und Kokainsucht völlig außer Kontrolle geriet. Auch seine damaligen Weggefährten kommentieren die Ereignisse dieser Zeit wie auch Nikki seine heutige Sicht der Dinge schildert.
Als sich Mötley Crüe auf dem Höhepunkt ihrer Karriere befanden, gab es keine Drogen, die Nikki Sixx nicht konsumierte. Tagelang versank er im Koks- und Heroinrausch – mal alleine, mal in Gesellschaft von anderen Süchtigen, Freunden oder Geliebten. Es gab damals schöne Zeiten, wie manche Momente voller Euphorie und Spaß in seinem Tagebuch zeigen. Doch die Tiefpunkte waren richtige Abgründe und führten oft dazu, daß Nikki sich in einem Zustand von Paranoia in seiner Abstellkammer und umgeben von seinen Drogenutensilien verbarrikadierte. In diesem Buch reflektiert Nikki auf poetische, bizarre und auch verworrene Weise diese Zeit seines Lebens und wird dabei mit Aussagen seiner Bandkollegen Tommy Lee, Vince Neil und Mick Mars sowie Slash, Rick Nielsen, Bob Rock und einiger Ex-Manager und -Freundinnen unterstützt.
Schonungslos ehrlich, absolut fesselnd und zutiefst packend begleitet "Tagebuch eines Heroinsüchtigen" Nikki in den Abgrund und bis zu dem mutigen Entschluß, sein Leben wieder in den Griff zu bekommen. Geboren als Frank Ferrana, wuchs Nikki Sixx in Seattle auf und zog im Alter von 17 Jahren nach Los Angeles. 1981 gründete er dort mit seinem Freund Tommy Lee die legendäre Rock-Band Mötley Crüe und übernahm den Baß. Heute ist er Familienvater und mit vielen Projekten beschäftigt, zu denen Songwriting, Filmbusiness, eine neue Band, eine Modelinie und natürlich die weiterhin aktiven Mötley Crüe zählen. Ian Gittins schreibt seit 15 Jahren für verschiedene Publikationen über Musik und Pop-Kultur, darunter Q, Melody Maker, The Guardian, Daily Telegraph, Time Out und The New York Times. Er lebt in London.
"Es gibt Leute, die jahrelang versucht haben, Kokain zu verharmlosen, indem sie behaupteten, daß ich vielleicht durch die Zeit bei Mötley Crüe zu einem Abhängigen wurde … aber ich sehe das anders. Dieser Geniestreich war ganz alleine mein Werk. Sogar als Kind neigte ich dazu, nie einer Kugel auszuweichen. Ich war immer der erste, der sie direkt zwischen die Augen bekam. Ich war stur, hatte einen starken Willen und war immer bereit, mich selbst in Gefahr zu begeben, um das Chaos, das Durcheinander und die Rebellion noch zu steigern – alles Charakterzüge, die mich berühmt und später berüchtigt machten. Diese Hauptursachen für Erfolg und Versagen kamen in einer netten Verpackung daher, kombiniert mit der emotionalen Stabilität eines Molotowcocktails. Als ich schließlich Ende der Siebziger nach L.A. zog und Kokain entdeckte, wurden diese charmanten Eigenschaften noch stärker. Aber Alkohol, LSD, Kokain … das waren eigentlich nur Affären. Als ich mit Heroin in Berührung kam – das war wahre Liebe.

Weitere Informationen findet Ihr unter: www.ip-verlag.de/


"German television proudly presents…" – Peter Rüchel und der Rockpalast

Peter Rüchel (Hg.)
"Rockpalast"

Hardcover mit Schutzumschlag
256 Seiten
Format 22 x 30 cm
€ 29,95 / sfr 50,90
ISBN: 978-3-941376-06-9
Erscheinungstermin: 09.11.2009

Der WDR-Rockpalast ist legendär: In den 70er- und 80er-Jahre setzte die live produzierte Sendung Maßstäbe in Sachen Musikfernsehen. Mit ihr untrennbar verbunden ist Peter Rüchel, der Erfinder und das Gesicht der Sendung. Er brachte die ganz Großen wie The Police, Peter Gabriel und The Who, aber auch bis dahin unbekannte nationale und internationale Künstler auf deutsche Bühnen.

Mit dem Bildband "Rockpalast", herausgegeben von Peter Rüchel, kann man nun an diesem bedeutenden Stück Rockgeschichte teilhaben. Rüchel selbst erzählt darin die ganze Geschichte des WDR-Rockpalast von den ersten Rocknächten in der Grugahalle über die Open Air-Festivals auf der Loreley bis hin zu den TV-Übertragungen von Rock am Ring. Er berichtet von großartigen Augenblicken und Begegnungen mit herausragenden Musikern, die in Bildern von Manfred Becker, Thomas von der Heiden und Rainer Leigraf festgehalten wurden. Mit Beiträgen von zahlreichen Künstlern und prominenten Zeitzeugen lässt der Bildband „Rockpalast“ so die vielen magischen Momente der Rockpalast-Ära wieder aufleben.

Der Herausgeber:
Peter Rüchel, geboren 1937 in Berlin, studierte Germanistik und Philosophie. Ab 1970 arbeitete er für verschiedene Rundfunk- und Fernsehanstalten, bevor er 1976 die WDR-Sendung Rockpalast startete: "Wir suchten nach dem, was unmittelbar ins Herz traf."

Weitere Informationen zu den Rockbüchern findet Ihr unter: www.edel-edition.de


Michael Rosentritt "Sebastian Deisler - Zurück im Leben"

Michael Rosentritt
Sebastian Deisler – Zurück im Leben

Hardcover mit Schutzumschlag
256 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen
Format 18,5 x 25 cm
€ 22,95 / sfr 50,90
ISBN: 978-3-941378-28-5
Erscheinungstermin: 08.10.2009

- Der Ex-Nationalspieler Sebastian Deisler galt als größtes deutsches Fußballtalent
- Erstmals erzählt ein Spitzensportler über das Tabuthema Depression
- Exklusive Einblicke in den Alltag eines Fußbalprofis
- Mit einem Vorwort von Ottmar Hitzfeld

Das Schicksal Sebastian Deislers ist allen Fußballfans und vielen Interessierten hinlänglich bekannt. Aber wie kam es dazu? Was waren die Auslöser und welche Umstände zwangen den Ex-Nationalspieler und eines der größten Fußballtalente Deutschlands mit gerade mal 27 Jahren zum Ende seiner Karriere?

„… ich kam mir so lächerlich vor. In Berlin habe ich in meiner Wohnung gesessen, ich war bekannt in ganz Deutschland, ich war oben angekommen, und vor der Tür stand ein Mercedes. Aber das alles hat mich nicht glücklich gemacht. Ich habe mich gefragt, war’s das jetzt? Ich bin todunglücklich.“

Der Autor Michael Rosentritt erzählt mit viel Feingefühl und vielen O-Tönen über das Leben von Sebastian Deisler, seine Begeisterung zum Fußball, aber auch über seine Ängste, Selbstzweifel, Depressionen, und sein Scheitern. Und er erzählt vom mühsamen Weg ins normale Leben, ein Weg vom außergewöhnlichen, hin zum normalen Menschen Sebastian Deisler.Nicht nur ein Buch für Fußball-Fans, sondern für alle, die sich für die großen Aufgaben und Hürden im Leben interessieren.

Sebastian Deisler, geboren 1980 in Lörrach, Fußballspieler, u.a. für Borussia Mönchengladbach, Hertha BSC, FC Bayern München, dreimaliger DFB Pokalsieger, dreimaliger Deutscher Meister, 36-facher Nationalspieler, beendete 2007 seine Karriere mit 27 Jahren aufgrund physischer und psychischer Probleme.

Michael Rosentritt, geboren 1965, arbeitet seit 1995 beim Tagesspiegel. Vorrangig widmet er sich Themen rund um den Fußball. Die deutsche Fußballnationalmannschaft begleitet er seit 1992. Er war bei den Weltmeisterschaften 1994, 1998 und 2006 sowie den Europameisterschaften 1992, 2000, 2004 und 2008 dabei. Als Buchautor erschien von ihm zuletzt „Der Osten lebt-Die Geschichte des FC Hansa Rostock“. Michael Rosentritt ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt mit seiner Familie in Berlin.

Weitere Informationen zu den Rockbüchern findet Ihr unter: www.edel-edition.de


Elliot Tiber mit Tom Monte:
Taking Woodstock
Roman, 256 Seiten, Hardcover
€ 19,95 / sfr 34,50
ISBN 978-3-941376-02-1

Taking Woodstock
Das Hörbuch mit 4 CDs
gesprochen von Stephan Benson
€ 19,95 / sfr 34,50
ISBN 978-3-941376-10-6


Es gibt momentan ein Konzert-Ereignis das in aller Munde und allen Medien ist. Man sollte meinen, dass es sich hierbei um eine aktuelle Konzertreihe oder zumindest ein aktuelles Festival handelt… aber ein Festival, das vor 40 Jahren stattfand, muss schon einen besonders bleibenden Eindruck hinterlassen haben: Und das hat es, denn WOODSTOCK ist nicht nur für diejenigen, die dabei waren zu einem der Teil der modernen Musik-Geschichte geworden!
"Taking Woodstock" erzählt die wahre Geschichte des Mannes, der vor genau 40 Jahren das legendärste Musikfestival aller Zeiten rettete – und ist gleichzeitig ein ebenso komischer wie anrührender autobiografischer Roman über Unterdrückung, Homosexualität und Revolution. Und im Herbst diesen Jahres erscheint mit dem dazugehörigen Kinofilm des Oscar-Preisträgers Ang Lee die Verfilmung des Buches auch in Deutschland.
Inhalt: Weil er in den 60er-Jahren als schwuler Sohn jüdischer Eltern auf dem Lande gleich mehrfach gesellschaftlichen und familiären Unterdrückungen ausgesetzt ist, flüchtet Elliot Tiber als junger Mann in die kreative Schwulenszene New Yorks. Dort trifft er Künstler wie Truman Capote, Tennessee Williams und Robert Mapplethorpe, wird beruflich erfolgreich und lebt, wenngleich erst zögerlich, seine sexuellen Fantasien aus, nimmt sogar am Stonewall-Aufstand teil. Doch obwohl er sein New Yorker Leben liebt, fühlt Elliot sich verpflichtet, El Monaco, das marode Motel seiner dominanten russischstämmigen Mutter, vor dem Ruin zu bewahren. Damit zwängt er sich in ein verwirrendes Leben zwischen den radikal-kreativen Lebensentwürfen der Metropole und der miefigen Engstirnigkeit der Provinzbewohner – latenter Antisemitismus inklusive. Doch dann kommt der Summer of ´69. Elliot erfährt, dass die Woodstock-Organisatoren händeringend einen neuen Veranstaltungsort suchen… Kurze Zeit später ist das Motel in Elliots unbelebtem undungeliebtem Heimatort White Lake das Hauptquartier jenes Festivals, das das Leben aller ändern sollte – vor allem Elliot Tibers, der schließlich in dem unvergleichlichen Trubel vor allem eines findet: sich selbst. "Taking Woodstock" ist eine autobiografische, komische und rührende Geschichte über den Mann, der Woodstock rettete – gegen jede Wahrscheinlichkeit und jeden Widerstand.
"Taking Woodstock" gibt es als Hardcover (deutsch) u. auch als Hörbuch (deutsch) mit 4 CDs, gesprochen von Stephan Benson.
Die deutschen Ausgaben werden am 1. September 2009 via Edel Verlag/Rockbuch veröffentlicht

Weitere Informationen zu den Rockbüchern findet Ihr unter: www.edel.de/Rockbuch.806.0.html und www.rockbuch.de


Nick Mason
INSIDE OUT

Mein persönliches Portrait von Pink Floyd
360 Seiten
Hardcover mit Schutzumschlag
durchgehend 4-farbig
Format: 30,5 x 22,5 cm
Preis: EUR 49,90 / sfr 83,90
ISBN 978-3-927638-09-9

Nick Mason ist das einzige Mitglied von Pink Floyd, das die fast vierzigjährige Geschichte der Band vollständig miterlebt hat. Von seinem Beobachtungsposten hinter den Drums, lässt er seinen Erinnerungen freien Lauf: Er beschreibt die 60er Jahre, als Pink Floyd die Lieblinge der Londoner Underground-Szene waren; den psychischen Verfall und letztlich tragischen Ausstieg von Syd Barrett; die Entstehung des "klassischen" Pink-Floyd-Sounds; den weltweit gigantischen Erfolg von "The Dark Side Of The Moon"; den Streit mit Roger Waters und die nicht mehr für möglich gehaltene Reunion auf dem Live-8-Konzert in London.

Neben seinen eigenen Erinnerungen, greift Nick Mason auch auf die Erinnerungen anderer Schlüsselfiguren in der Geschichte von Pink Floyd zurück und öffnet darüber hinaus erstmals sein umfangreiches Bandarchiv mit zahlreichen unveröffentlichten Fotos und Zeichnungen.

Das bisher nur als Taschenbuch erhältlich gewesene ultimative Portrait für alle Pink Floyd Fans, kommt jetzt in einer neuen hochwertigen und großformatigen Version heraus. Fantastische Bilder und Fotos komplettieren die ohnehin schon fesselnde Geschichte der Band und des damaligen Zeitgeistes.

Ein Muss, nicht nur für Fans sondern praktisch jeden, der sich etwas mit der Geschichte der Rock-Musik beschäftigt oder sich dafür interessiert.

Weitere Informationen zu den Rockbüchern findet Ihr unter: www.edel.de/Rockbuch.806.0.html und www.rockbuch.de


David Schumann
The Tokyo Diaries

Roman
ca. 320 Seiten, Klappenbroschur
Format 13,5 x 21,0 cm
€ 16,90 / sfr 30,90
ISBN 978-3-941376-01-4 ET: 12.03.2009

„David kann es selbst kaum glauben: Er sitzt im Flugzeug nach Japan, wo er die nächsten Monate wohnen und studieren wird. Was hat er sich bloß dabei gedacht? In Tokio angekommen, ist er erst einmal überwältigt von der Schnelligkeit und Unübersichtlichkeit der Riesenmetropole. Hier ist er jetzt einer unter 8 Millionen, ohne Familie und Freunde, ganz allein auf sich gestellt. Doch David lebt sich bald in der neuen Umgebung ein, findet Freunde, ergattert Jobs und spielt in zwei Bands. Nur mit den Frauen läuft es so gar nicht…

Dann ändert ein kurioser Zufall sein bisheriges Party- und Studentenleben: Eines Tages wird David von einer Fotografin auf der Straße angesprochen und zu einem Shooting eingeladen. Auch wenn er sich nicht vorstellen kann, was er als tätowierter Punkrocker auf einem Modeshooting soll, beschließt er hinzugehen. Drei Wochen später erscheint eine Fotostrecke von ihm in einem großen Modemagazin, und er findet sich in der Kartei einer angesehenen Tokioter Modelagentur wieder. Schon bald läuft er auf den Schauen der besten Designer, wird von den bekanntesten Modefotografen der Welt abgelichtet und sieht sein Foto auf den Titelblättern großer Modezeitschriften. Und nicht nur das: Mit den japanischen Frauen klappt es nun ebenfalls viel besser, wenn auch nicht ohne Komplikationen…“

Weitere Rockbuch-Themen findet ihr unter: www.buecherdesmonats.de