Mai 2022

Noch mehr News gibt´s auf unserer Facebookseite:

17.05.2021: BLIND GUARDIAN veröffentlichen Cover & Tracklist v. neuem Album!
Das Krefelder Quartett BLIND GUARDIAN veröffentlicht am 2. September via Nuclear Blast Records sein neues Studioalbum 'The God Machine'.
Vorab hat man schon mal das Coverartwork (Peter Morbacher) und die Songs publik gemacht.

Tracklist:
1. Deliver Us From Evil 5:22
2. Damnation 5:21
3. Secrets Of The American Gods 7:29
4. Violent Shadows 4:18
5. Life Beyond The Spheres 6:03
6. Architects Of Doom 6:21
7. Let It Be No More 4:49
8. Blood Of The Elves 4:38
9. Destiny 6:47

Live on stage kann man BLIND GUARDIAN am 4. Juni beim diesjährigen Rock Hard Festival erleben, welches am Pfingstwochenende im Gelsenkirchener Amphitheater stattfindet

Band-Webseite: www.blind-guardian.com/

(Press-Photocredit © 2022 by Nuclear Blast Records)

17.05.2021: SCORPIONS müssen Deutschland-Tour auf 2023 verschieben!
Die Verschiebung der "Rock Believer"-Tour der SCORPIONS machte die Wizard Promotions Konzertagentur GmbH als Tournee-Veranstalter mit den folgenden Worten publik:
"Schweren Herzens müssen wir bekanntgeben, dass aufgrund der weiterhin bestehenden Pandemie und der damit verbundenen Planungsunsicherheit leider alle Deutschland-Termine der "Rock Believer"-Tour auf Mai/Juni 2023 verschoben werden.
Das Konzert in Frankfurt wird nach Mannheim in die SAP-Arena verlegt.
Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.
Als Tournee-Veranstalter teilen wir die Enttäuschung und den Frust mit allen Fans in Deutschland, aber wir sehen leider keine Möglichkeit, diese Entscheidung zu umgehen."

Hier die noch anstehenden dates:
19.05.2023 Hannover - ZAG Arena
21.05.2023 Stuttgart - Schleyer-Halle
23.05.2023 Berlin - Mercedes-Benz-Arena
05.06.2023 München - Olympiahalle

Band-Webseite: www.the-scorpions.com/

(Photocredit © 2022 by Marc Theis Art Photography)

17.05.2021: OZZY OSBOURNE - All-Star-Team spielt neues Studioalbum ein!
Während des "Talk Is Jericho"-Podcast bestätigte Red Hot Chili Peppers-Drummer Chad Smith, dass er auch auf dem kommenden Ozzy-Album mitspielen wird. Schon beim Vorgänger 'Ordinary Man' (2020) saß er hinterm Schlagzeug.
"Wir haben ein weiteres Ozzy Osbourne-Album produziert, das morgen gemastert wird. Wir haben Robert Trujillo (Metallica), der in Ozzys Band war, bei einigen Songs dabei. Duff McKagan [Guns´n Roses] ist auch wieder bei einigen Songs dabei." Smith sagte zudem "das englische Königshaus der Gitarristen" sei zwecks Gastbeiträgen rekrutiert worden.
"Tony Iommi und Ozzy Osbourne haben noch nie außerhalb von Black Sabbath zusammengearbeitet", so Smith. "Tony hat uns diesmal einen Haufen Riffs geschickt und wir haben das genommen, was wir für das Beste davon hielten. Und das war verdammt gut. Für einen bestimmten Song hat er uns Riffs geschickt, und wir haben dazu gespielt, weil er momentan in England ist. Und dieser Song hat einfach alles. Es ist alles dabei, was man sich wünschen kann. Dann spielt Eric Clapton ein verdammtes Cream-artiges Solo, Jeff Beck ist auch bei zwei Songs zugange, Mike McCready von Pearl Jam ist bei einem Stück dabei sowie Josh Homme von Queens Of The Stone Age – er spielt ein Solo bei einem Song. Und natürlich ist Zakk Wylde vollumfänglich in den Longplayer involviert."

Wir harren der Dinge die da kommen! (Red.)

Band-Webseite: www.ozzy.com/

14.05.2021: THUNDERMOTHER - Album-Details, US Tour mit den SCORPIONS & WHITESNAKE u. neues Video!
Kaum ein Hardrock-Act hat in den letzten Jahren so abgeräumt wie die All-Female-Rock-Band THUNDERMOTHER! Ihr Album 'Heat Wave" (2020) erreichte Platz 6 der deutschen Albumcharts (und später einen beeindruckenden Chart-Wiedereinstieg (Platz 16) mit der Erweiterung "Heat Wave Deluxe"), sowie Platz #8 in Schweden, #15 in der Schweiz und #50 in Österreich. Nicht mal die Corona-Pandemie konnte die Band komplett ausbremsen und so spielte man u.a. Konzerte vom Dach eines Feuerwehr-Trucks. Am 19. August 2022 erscheint ihr brandneues Album 'Black And Gold' über AFM Records, und zeigt die Schwedinnen in gewohnt adrenalingeladener THUNDERMOTHER Manier: Vor Kraft-strotzendem, dreckigem und dennoch eingängigem Rock’n’Roll mit dem unwiderstehlichem Feelgood-Appeal!

Mit ihrer erst kürzlich veröffentlichten Single "Watch Out" präsentierte die Band einen ersten Vorgeschmack auf den kommenden Longplayer, heute legten THUNDERMOTHER mit einem großartig animierten Musikvideo zu "I Don't Know You" nach. Gitarristin Filippa Nässil erzählt uns über Song: "Jeder hat in seinem Leben schonmal jemanden getroffen, der das Schlimmste in dir zum Vorschein bringt. Der Song erzählt solch eine Geschichte auf unsere ganz eigene Art, und wir hoffen und glauben dass er des Soundtrack des Sommers 2022 sein könnte!"

Das neue THUNDERMOTHER Video zu "I Don't Know You“ seht ihr HIER!

Alle Tourdates gibt´s auf der Band-Webseite www.thundermother.com.

(Press-Photocredit © 2022 by AFM Records)

13.05.2021: LESSMANN/VOSS - Plattenvertrag + Debütalbum 'Rock Is Our Religion' + erste Single "Smoke Without A Fire" samt Lyricvideo!
Die Sänger/Multi-Instrumentalisten Claus Lessmann und Michael Voss (ex-CASANOVA, ex-MAD MAX; u.a. auch Produzent von Michael Schenker):
Eine Kombination, die Rockfans sofort aufhorchen lässt. Deshalb freut sich Atomic Fire Records umso mehr darüber, heute deren Untervertragnahme sowie die Veröffentlichung ihres Debütalbums namens 'Rock Is Our Religion' für den 22. Juli 2022 ankündigen zu können.
Bedenkt man die vorherigen Zusammenarbeiten der beiden - zuletzt als Mitglieder von PHANTOM V - ist diese Platte weit mehr als ein Debüt: Sie ist vielmehr eine Offenbarung, eine Verbeugung vor waschechtem Rock, verpackt in 49 Minuten handgemachter, auf den Punkt gespielter Musik. Seht euch hier das von Gabriel Management kreierte Lyricvideo zur Leadsingle "Smoke Without A Fire" auf YouTube an, um euch einen ersten Eindruck des Werks zu verschaffen: youtube.com/watch?v=w2V29SU9E8M

Stream/Download: youtube.com/watch?v=w2V29SU9E8M

'Rock Is Our Religion'-Tracklist:
01. Medicine Man
02. Smoke Without A Fire
03. Runaway Days
04. Fight For Our Love
05. Take My Heart And Run
06. Slow Dance
07. Rock Is Our Religion
08. Something Is Better Than Nothing
09. Look Around
10. Stay
11. Sister Golden Hair [AMERICA-Cover]
12. What Feels Right

Gäste:
Vincent Golly | Schlagzeug (außer auf 'Sister Golden Hair')
Kenny Lessmann | Schlagzeug (nur auf 'Sister Golden Hair')
Martin Huch | Pedal-Steel-Gitarre (nur auf 'Sister Golden Hair')

LESSMANN/VOSS online: label.atomicfire-records.com/de/project/lessmann-voss/

(Press-Photocredit © 2022 by Atomic Fire Records)

11.05.2022: JOURNEY - brandneuer Song online! neues Album Anfang Juli!
Die AOR-Giganten JOURNEY stellten gestern ihren brandneuen Track "You Got The Best Of Me" im Audiostream vor.
Besagtge Single stimmt auf das kommende Studioalbum 'Freedom' ein, welches am 8. Juli via Frontiers Music veröffentlicht wird.
Gitarrist und Bandmitbegründer Neal Schon sagte folgendes zum Song und verriet auch schon mal Tracklist des Longplayers:
"I wanted kind of a punky rendition of "Any Way You Want It" .I usually don't go in saying I'm going to look for something like that, but then it just came to me, like "Wheel in the Sky" did years ago. It just kind of flew out of my mouth."

Tracklist: 01. Together We Run (4:49)
02. Don't Give Up On Us (5:23)
03. Still Believe In Love
04. You Got The Best Of Me (5:33)
05. Live To Love Again (5:30)
06. The Way We Used To Be (3:35)
07. Come Away With Me (4:02)
08. After Glow (5:22)
09. Let It Rain (4:40)
10. Holdin On (3:14)
11. All Day All Night (3:38)
12. Don't Go (4:58)
13. United We Stand (5:05)
14. Life Rolls On (4:57)
15. Beautiful As You Are (7:10)

Band-Webseite: www.journeymusic.com/

(Artwork © 2022 by Frontiers Music srl)

06.05.2021: SINNER - erste Single "Bulletproof" samt Lyricvideo + 'Brotherhood'-Vorverkaufsstart!
Die deutsche Hardrock-Truppe SINNER freut sich, heute mit "Bulletproof" den ersten kraftvollen Vorgeschmack auf ihre neue Scheibe, der sie den Titel 'Brotherhood' verliehen hat, vorstellen zu dürfen.
Der Song stellt den Opener des am 15. Juli 2022 via Atomic Fire Records erscheinenden Albums dar und zeigt musikalisch direkt, wo die insgesamt zwölf Tracks umfassende Reise hingeht, während er sich inhaltlich damit beschäftigt, besonders gestärkt aus schwierigen Phasen, wie bspw. den vergangenen beiden Jahren, hervorzugehen.

Tracklist:
01. Bulletproof
02. We Came To Rock
03. Reach Out
04. Brotherhood
05. Refuse To Surrender
06. The Last Generation
07. Gravity
08. The Man They Couldn't Hang
09. The Rocker Rides Away
10. My Scars
11. 40 Days 40 Nights
Bonustrack (nur physisch!)
12. When You Were Young (THE KILLERS-Cover)

Seht euch das dazugehörige Lyricvideo, das von Gabriel Management kreiert wurde, hier auf YouTube an: youtube.com/watch?v=kZDeVcZWFGc

Band-Website: www.matsinner.com/

(Press-Photocredit © 2022 by Atomic Fire Records)

06.05.2022: JORN LANDE - neues Studioalbum im Juni! Neue Single online!
Zweifellos gehört der Norweger JORN LANDE (Avantasia, Ex-Masterplan) zu den besten Rocksängern unserer Zeit!
Sein neues Studioalbum 'Over The Radar Horizon' erscheint am 17. Juni via Frontiers Music!
Die brandneue Single/Titelsong hingegen ist schon online: youtube.com/watch?v=wOwt5nCtbFA

Tracklist: 1. Over The Horizon Radar 2. Dead London 3. My Rock And Roll 4. One Man War 5. Black Phoenix 6. Special Edition 7. Ode To The Black Nightshade 8. Winds Of Home 9. In The Dirt 10. Believer 11. Faith Bloody Faith (Extended Album Version)

Line-Up:
Jorn Lande - Vocals
Adrian SB - Guitars
Tore Moren - Guitars
Francesco Jovino - Drums
Nik Mazzucconi - Bass
Alessandro Del Vecchio - Keyboards

Webseite: facebook.com/OFFICIALJORN

(Press-Photocredit © 2022 by Frontiers Music srl)

06.05.2021: GRAVE DIGGER geben neues Album 'Symbol Of Eternity' bekannt!
Das Werk erscheint am 26. August 2022 via ROAR auf allen Plattformen und in zahlreichen Editionen!

GRAVE DIGGER sind ein nicht wegzudenkender Bestandteil der deutschen Heavy Metal-Szene, und das bereits seit über vier Jahrzehnten.
Chris Boltendahl, Axel Ritt, Jens Becker und Marcus Kniep sind nicht nur eine geballte Live-Institution, sie liefern auch regelmäßig High Quality-Heavy Metal-Platten ab.
Auf ihrem neuesten Album 'Symbol Of Eternity' geht es weiter mit der Geschichte der Kreuzzüge, nachdem man sich bereits auf dem Vorgängeralbum 'Knights Of The Cross' der Vergangenheit der Kreuzritter gewidmet hatte. Rasierklingenscharfe Riffs, opulente Chorarrangements und die einzigartige Stimme von Chris Boltendahl sind wesentliche Bestandteile des neuen GRAVE DIGGER-Werks. Alle Eigenschaften, die die Band seit über 4 Jahrzehnten bestimmen, sind vereint auf einem einzigen Album zu hören, einem originären und hartem Album, dem Album 'Symbol Of Eternity'. Doch trotz der schonungslosen Riffs wie beispielsweise im Opener 2Battle Cry2 stehen melodische Refrains doch immer im Vordergrund. Harte Double Bass-Attacken wechseln sich mit Mid-Tempo und dem nahezu doomartigen Titeltrack ab, so dass das Herz eines jeden Headbangers höher schlagen wird.

GRAVE DIGGER waren noch nie so vielfältig und haben keine Angst davor, auch mal über den Tellerrand zu schauen, wie im Bonustrack "Hellas Hellas", der ein Cover des griechischen Superstars Vasilis Papakonstantinou ist. Chris singt hier zum ersten Mal in seinem Leben auf Griechisch, und die Band konnte sogar Vasilis persönlich für einige Vocalpassagen gewinnen. Öffnet eure Ohren und Augen, wenn das neue Album am 26. August 2022 weltweit in den Läden stehen wird, und ihr könnt eine weitere Reise in die geheime Welt der Kreuzritter unternehmen.
Der König ist tot… Lang lebe der König!

Band-Website: www.grave-digger.de/

(Press-Photocredit © 2022 by Rock Of Angels Records)

06.05.2022: VYPERA kündigen Debütalbum an! Erste Single & Video veröffentlicht!
VYPERA aus Schweden kündigen ihr Debütalbum für den 17. Juni via Frontiers Music an! Die brandneue Single "Standing On The Edge", bzw. den dazugehörigen Videoclip könnt ihr euch schon jetzt HIER reinfönen!

Gegründet von Leadsänger Andreas Wallström, Gitarrist Christoff er Thelin, Andreas Andersson am Bass und Drummer Johan Pettersson sind VYPERA Hardrocker durch und durch sowie ein weiterer handfester Beweis für die unfassbar starke schwedische Hardwurst-Szene!
Im Jahr 2016 in Sandviken, Schweden als Coverband Madhouse aus der Taufe gehoben, wuchs schon bald ein unbändiger Hunger danach eigene Songs zu komponieren. Also begann man unter dem Einfluss von Bands wie Rainbow, Icon, King Kobra, London, Triumph, W.A.S.P. eigene Stücke zu schreiben und den eigenen Sound zu kreieren. Alles mit einer gehörigen Portion Stolz und Freude!

Die Band sagt zu ihrem Debüt folgendes:
"We are head over heels thrilled that we have been given this chance and opportunity to show you all what we've been up to musically! Frontiers Records have always had these amazing bands that we love to death, and now we have a place there?! It's sick.. but we are so up for it!! Musically, our sound is supposed to be a mix between W.A.S.P., Triumph, Rainbow and our own minds. Guess that's what happens when all of us are into that old damn good stuff! Again, we are more than excited! See you out there!!"

Tracklist:
1. Slow Me Down
2. Standing On The Edge
3. Spellbound
4. Sierra
5. Rock N' Roll
6. Fantasy
7. Straight For The Kill
8. Danger
9. Fool For The Night
10. Cold As Ice
11. Wingborne

Produced by Cederik Forsberg
Vorbestellen kann man die Platte hier: orcd.co/vypera

LINE-UP:
Andreas Wallström - Vocals
Christoffer Thelin - Guitars
Andreas Andersson - Bass
Johan Pettersson - Drums

Band-Webseite: facebook.com/Vyperaofficial

(Press-Photocredits © 2022 by Frontiers Music srl)

05.05.2021: CORELEONI - VÖ des neuen Albums wurde auf 20. Mai verschoben! Schweiz-Gigs für Ende 2022 angekündigt!
Die Veröffentlichung von 'III', dem brandneuen Album der schweizer Hardrock-Meister CORELEONI, muss aus produktionstechnischen Gründen leider auf den 20. Mai 2022 verschoben werden.
Hört euch bis dahin die drei Singles - "Let Life Begin Tonight", "Purple Dynamite" und "Sometimes" - ihres Atomic-Fire-Records-Debüts an und sichert es euch über den unten erwähnten Link!
Außerdem hat das Quintett bekanntgegeben, dass es im November und Dezember diesen Jahres einige Konzerte in der Schweiz spielen wird. Weitere Shows in anderen europäischen Ländern sollen in Kürze folgen.

Die bisherigen Termine lesen sich wie folgt:
CORELEONI
w/ special guest:
10.11. CH Sarnen - UrRock Festival
18.11. CH Herisau - Casino
19.11. CH Huttwil - Sporthalle Campus
29.11. CH Rubigen - Mühle Hunziken
02.12. CH Aarburg - Musigburg
03.12. CH Pratteln - Konzertfabrik Z7
04.12. CH Luzern - Konzerthaus Schüür
07.12. CH Solothurn - Kulturfik Kofmehl
08.12. CH Seewen - Gaswerk Eventbar
09.12. CH Wetzikon - Hall Of Fame
10.12. CH Lyss - KUFA

Weitere CORELEONI-Termine:
13.05. CH Langenthal - OldCapitol (»III«-Releaseparty)
14.05. CH Bellinzona - Beta Day Bikers Fest (kostenloser Eintritt)
30.07. CH Etziken - Openair Etziken
13.08. CH St. Aubin - BeRock Festival
03.09. DE Hamburg - Indoor Summer

Bestellt 'III' im physischen Format eurer Wahl vor [2-CD-Digipak (inkl. 4-Track-Bonus-CD), farbiges Vinyl, limitiertes Boxset (inkl. farbigem Vinyl, 4-Track-10"-Bonusvinyl, Slipmat, Flaschenöffner-Schlüsselanhänger, Poster, Gitarrenplektren-Set und Zertifikat)], merkt es auf eurer bevorzugten Streamingplattform vor oder holt euch das Album schon jetzt digital, um "Let Life Begin Tonight", "Purple Dynamite" und "Sometimes" sofort zu erhalten: coreleoni.lnk.to/IIIPR

Band-Website: www.coreleoni.com/

(Press-Photocredit © 2022 by Atomic Fire Records)

05.05.2021: ANVIL - neues Studioalbum erscheint am 20. Mai!
Die kanadische Legende ANVIL um ihren unkaputtbaren Frontmann Lips, deren Meilensteine 'Metal On Metal' & 'Forged In Fire' in einer Reihe mit den Klassikern v. Metallica stehen und Metal-Geschichte schrieben, veröffentlicht am 20. Mai via AFM Records ihre neue Platte 'Impact Is Iminent'.
Das Werk wird Digital, als CD-Digipak und auf Vinyl erhältlich sein.
Der Vorverkauf startet in Kürze im AFM Records-Shop.

'Impact Is Iminent' Tracklist:
01. Take A Lesson
02. Ghost Shadow
03. Another Gun Fight
04. Fire Rain
05. Teabag
06. Don´t Look Back
07. Someone To Hate
08. Bad Side Of Town
09. Wizard´s Wand
10. Lockdown
11. Explosive Energy
12. The Rabbit Hole
13. Shockwave
14. Gomez

Band-Website: facebook.com/anvilmetal/

(Press-Photocredit © 2022 by AFM Records)

04.05.2022: H.E.A.T. - neue Single/Video zu "Back To The Rhythm" vom neuen Studioalbum!
H.E.A.T präsentieren mit "Back To The Rhythm" die nächste Single-Auskopplung des kommenden Albums 'Force Majeure' im Videoclip.
Der neue H.E.A.T-Longplayer erscheint am 5. August via earMUSIC. Die fünf schwedische Hard-Rocker haben das Album mit ihrem zurückgekehrten Originalsänger Kenny Leckremo aufgenommen.
Als zweiten Vorgeschmack auf 'Force Majeure' könnt ihr euch unten den Opener "Back To The Rhythm" als zweite Single-Auskopplung im dazugehörigen Musikvideo anhören.

'Force Majeure'-Tracklist:
1. Back To The Rhythm
2. Nationwide
3. Tainted Blood
4. Hollywood
5. Harder To Breathe
6. Not For Sale
7. One Of Us
8. Hold Your Fire
9. Paramount
10. Demon Eyes
11. Wings Of An Aeroplane

HIER geht´s zum Clip v. "Back To The Rhythm"!

Band-Website: www.heatsweden.com//

(Press-Photocredit © 2022 by earMUSIC)

03.05.2022: Gitarrero SIMON McBRIDE (Deep Purple) live mit Band in neuem Video "Don't Dare"! Album 'The Fighter' Ende Mai!
"The Fighter"" ist ein fantastisches, beeindruckendes und vielschichtiges Album.
Es ist der Blues- und Rocktradition verpflichtet, aber nie anachronistisch, immer modern, aber nie um Trends bemu¨ht. Songs wie das großartige "Show Me How To Love", der straighte Rocker "Kingdoms"" und die energiegeladene Single "High Stakes" beweisen genau das: Bei McBrides Musik geht es um die Songs, um die Seele.

Wann immer der Gitarren-Maestro ein Solo auf der Sechssaitigen startet, ist es mitreißend und beeindruckend, aber nie bloßes Mittel zum Selbstzweck.
Es ist das Werk eines Musikers, der nicht nur sein Instrument perfekt beherrscht, sondern auch weiß, wie man Songs mit Substanz schreibt ... und wie man sie singt! McBrides raue, vielseitige Stimme ist die eines Geschichtenerza¨hlers. Einer, der schon viel gesehen hat... und das Album nicht umsonst "The Fighter" genannt hat. Es ist eine autobiografische Reise, Geschichten von einem Leben auf der Straße, von Tra¨umen, Mo¨glichkeiten und Ka¨mpfen. "We can do it, but it just takes time", singt er in "Just Takes Time" , einem weiteren Highlight der Platte.

Simon McBride 'Don't Dare' - In Concert, With No Audience: youtube.com/watch?v=Sm6Y88uPNmM

Musiker-Website: www.simonmcbride.net/

(Press-Photocredit © 2022 by earMUSIC)

03.05.2022: HELLOWEEN veröffentlichen am 20. Mai 2022 neue Vinylsingle "Best Time"! "United Forces"-Tour mit HAMMERFALL beginnt diese Woche!
Erster Halt: Manchester Academy (UK)! Nachdem sie kürzlich leider einige ihrer 2022er »United Forces«-Tourtermine mit HAMMERFALL verschieben mussten, werden sich die Kürbisse von HELLOWEEN diesen Mittwoch endlich auf jene mit Spannung erwartete Reise begeben. Eine aktuelle Übersicht über alle anstehenden Shows befindet sich unten.
Begleitet wird der erwähnte Tourstart zudem von einer Sonderveröffentlichung: eine Vinylsingle namens "Best Time" wird in diesem Rahmen am 20. Mai 2022 via Atomic Fire erscheinen.
Diese wartet mit einem Remix ihres Titeltracks auf der A-Seite sowie einer exklusiven Version mit alternativem Gesangsmix auf der B-Seite auf.
Sichert euch euer Exemplar hier: helloween.afr.link/BestTime/

Band-Website inkl. Tourdates: www.helloween.org/

03.05.2021: OZZY OSBOURNE - All-Star-Team spielt neues Studioalbum ein!
Während des "Talk Is Jericho"-Podcast bestätigte Red Hot Chili Peppers-Drummer Chad Smith, dass er auch auf dem kommenden Ozzy-Album mitspielen wird. Schon beim Vorgänger 'Ordinary Man' (2020) saß er hinterm Schlagzeug.
"Wir haben ein weiteres Ozzy Osbourne-Album produziert, das morgen gemastert wird. Wir haben Robert Trujillo (Metallica), der in Ozzys Band war, bei einigen Songs dabei. Duff McKagan [Guns´n Roses] ist auch wieder bei einigen Songs dabei." Smith sagte zudem "das englische Königshaus der Gitarristen" sei zwecks Gastbeiträgen rekrutiert worden.
"Tony Iommi und Ozzy Osbourne haben noch nie außerhalb von Black Sabbath zusammengearbeitet", so Smith. "Tony hat uns diesmal einen Haufen Riffs geschickt und wir haben das genommen, was wir für das Beste davon hielten. Und das war verdammt gut. Für einen bestimmten Song hat er uns Riffs geschickt, und wir haben dazu gespielt, weil er momentan in England ist. Und dieser Song hat einfach alles. Es ist alles dabei, was man sich wünschen kann. Dann spielt Eric Clapton ein verdammtes Cream-artiges Solo, Jeff Beck ist auch bei zwei Songs zugange, Mike McCready von Pearl Jam ist bei einem Stück dabei sowie Josh Homme von Queens Of The Stone Age – er spielt ein Solo bei einem Song. Und natürlich ist Zakk Wylde vollumfänglich in den Longplayer involviert."

Wir harren der Dinge die da kommen! (Red.)

Band-Webseite: www.ozzy.com/

03.05.2021: SCORPIONS müssen Deutschland-Tour auf 2023 verschieben!
Die Verschiebung der "Rock Believer"-Tour der SCORPIONS machte die Wizard Promotions Konzertagentur GmbH als Tournee-Veranstalter mit den folgenden Worten publik:
"Schweren Herzens müssen wir bekanntgeben, dass aufgrund der weiterhin bestehenden Pandemie und der damit verbundenen Planungsunsicherheit leider alle Deutschland-Termine der "Rock Believer"-Tour auf Mai/Juni 2023 verschoben werden.
Das Konzert in Frankfurt wird nach Mannheim in die SAP-Arena verlegt.
Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.
Als Tournee-Veranstalter teilen wir die Enttäuschung und den Frust mit allen Fans in Deutschland, aber wir sehen leider keine Möglichkeit, diese Entscheidung zu umgehen."

HIer die neuen dates:
14.05.2023 Dortmund - Westfalenhalle
16.05.2023 Mannheim - SAP Arena
19.05.2023 Hannover - ZAG Arena
21.05.2023 Stuttgart - Schleyer-Halle
23.05.2023 Berlin - Mercedes-Benz-Arena
05.06.2023 München - Olympiahalle

Band-Webseite: www.the-scorpions.com/

(Photocredit © 2022 by Marc Theis Art Photography)