Februar 2024

Noch mehr News gibt´s auf unserer Facebookseite:

29.02.2024: ECLIPSE veröffentlichen brandneue Single u. hauen Tourdates raus!
Das schwedische Vorzeige-Hard-Rock-Quartett ECLIPSE hat heute via Frontiers Music mit "Apocalypse Blues" einen brandneuen Song als Single & Videoclip veröffentlicht!
Am 5. April wird eine exklusive 7’’ Vnyl-Single inkl. mit "Apocalypse Blues" auf der A-Seite und dem Track "Oathbreaker" auf der B-Seite veröffentlicht.
Dies ist eine limitierte Auflage u. geht als Sammler-Stück über die Ziellinie!

Die Band sagte dazu dies:
"Our inaugural 7 inch! While it might not be the most practical during the apocalypse, at least you can safely witness the Eclipse in April with the bundled glasses, sparing your eyes from harm. That's a win in our book."

Pre-order the Exclusive 7’’ Vinyl here!

Zudem wurden die folgenden Tourdates bekanntgegeben:
20.03. - Slaktkyrkan - Johanneshov, Sweden
25.04. - Teatro Cariola - Santiago, Chile
26.04. - EL TEATRITO - Comuna 1, Argentina
28.04. - Summer Breeze 2024 - São Paulo, Brazil
14.06. - Musikhalle Markneukirchen Betriebs- Markneukirchen, Germany
15.06. - APASSIONATA SHOWPALAST - München, Germany

29.06. - Topfest Slovakia 2024 - Dolný Hricov, Slovakia
04.07. - Piazza Ariostea - Ferrara, Italy
07.07. - Rock Fest Barcelona 2024 - Barcelona, Spain
09.08. - Alcatraz 2024 - Kortrijk, Belgium
14.-17.08. - Summer Breeze Open Air 2024 - Dinkelsbühl, Germany
24.08. - Stonedead Festival 2024 - Newark, UK

Hört euch den Track "Apocalypse Blues" hier an: youtube.com/watch?v=s_02uB6Uljw

Band-Webseite: www.eclipsemania.com/

(Press-Photocredits: Band © 2024 by Jakob Dahlstrom; Coverartwork © 2024 by Frontiers Music srl)

29.02.2024: KERRY KING - Debüt-Soloalbum im Mai! Erster Song verfügbar!
Das erste Soloalbum des ehemaligen SLAYER-Gitarristen KERRY KING hat den Titel 'From Hell I Rise' und wird am 17. Mai via Reigning Phoenix Records veröffentlicht!
Debüt-Track "Idle Hands" ab sofort verfügbar!

Mitternacht in Los Angeles, 30. November 2019:
Eine elektrisierende Atmosphäre im Forum, als Slayers Kerry King in die Bühnenmitte tritt, um im Scheinwerferlicht ein letztes Mal seine berühmten Ketten in die Höhe zu stemmen. Krachend rauschen selbige auf die Bretter und markieren den Abgang des "Kings". Vorerst!

"Mir war schnell klar, dass es das noch nicht gewesen war. Ich hatte absolut keine Pläne, nie wieder zu spielen." - Kerry King Rasant und aggressiv, drückt dich die Granate "Idle Hands" an die Wand und lässt dich atemlos, lechzend nach mehr zurück.

Mit reichlich neuem Material für zwei vollständige Alben, das ausnahmslos aus Kings Feder stammt, hätte sein lang erwartetes Solo-Projekt wahrscheinlich bereits 2020 das Licht der Welt erblickt, wäre da nicht die COVID-Pandemie dazwischengekommen. Für sein am 17. Mai via Reigning Phoenix Music erscheinendes Erstlingswerk, das den bedeutungsschwangeren Titel 'From Hell I Rise' trägt, schart Leadgitarrist King das "Who is Who" der Szene um sich. Am Schlagzeug sitzt mit Paul Bostaph (Slayer) ein alter Bekannter. Für den Posten am Bass konnte King Kyle Sanders (Hellyeah) gewinnen, der mit Leadgitarrist Phil Demmel (ex-Machine-Head) die Saitenfraktion komplettiert. Den Gesang übernimmt kein Geringerer als Mark Osegueda (Death Angel).
Produziert von Josh Wilbur (Korn, Lamb Of God, Avenged Sevenfold, Bad Religion), wurde 'From Hell I Rise' größtenteils innerhalb von zwei Wochen in den Henson Studios (Los Angeles, CA) eingespielt. Fertiggestellt wurde Kings Soloalbum im vergangenen Juni.

Hört euch den Track "Idle Hands" hier an: youtube.com/watch?v=QBp7cyWGCEE

Album Pre-Order: hier!

Band-Webseite: facebook.com/KerryKingOfficial

(Press-Photocredits: Kerry King © 2024 by Andrew Stuart; Coverartwork © 2024 by Reigning Phoenix Records)

28.02.2024: GAMMA RAY - Henjo Richter & Michael Ehre fallen vorerst aus!
GAMMA RAY teilen mit, dass Gitarrist Henjo Richter und Drummer Michael Ehré aus gesundheitlichen Gründen nicht bei der Südamerika-Tour im April dabei sein können.
Statt Henjo Richter (Foto 2ter .v. li.) und Michael Ehré (Foto Mitte) nehmen GAMMA RAY ersatzweise den Beast In Black-Gitarristen Kasperi Heikkinen und Trommler Michele Sanna mit auf Tournee.

Hier die Band in his own words:
"Leider haben wir schlechte Nachrichten. Henjo und Michael schaffen es nicht zur Tour im April in Latein-/Südamerika. Henjo wurde vor drei Monaten als Fußgänger schwer von einem Auto angefahren (wir berichteten) und hat mehrere Rippen- und Knochenbrüche. Er erholt sich gut, doch einige Rippen machen noch Probleme und brauchen mehr Zeit, um richtig zu heilen. Die Ärzte sagen, er sollte nicht fliegen, bis alles in Ordnung ist.
Vor mehr als einem Jahrzehnt hatten wir eine ähnliche Situation und fanden für einige Shows den finnischen Gitarristen Kasperi Heikkinen als Ersatz für Henjo. Wir hatten einen richtig guten Vibe und zum Glück kann er uns erneut aushelfen.
Außerdem hatte Michael vor zwei Wochen eine ganz normale Blinddarm-Operation. Unglücklicherweise stimmt immer noch etwas nicht so richtig und er muss nächste Woche erneut unters Messer. Auch hier soll er auf Rat der Ärzte sechs Wochen warten, bis er wieder fliegen darf. Es war nicht einfach, einen Drummer zu finden, der die GAMMA RAY-Songs richtig gut spielen kann und auch zur Verfügung steht. Michele Sana, ein Session-Drummer und Drum-Techniker aus Italien, wird ein hervorragender Ersatz für Michael sein und bei den kommenden Shows mit uns rocken."

Get well soon, Guys! (Red.)

Band-Webseite: www.gammaray.org/

(Press-Photocredit © 2024 by earMusic)

23.02.2024: JUDAS PRIEST hauen neue Single "The Serpent And The King" als Single & Clip raus!
JUDAS PRIEST koppeln mit "The Serpent And The King" die nächste neue Single ihres am 8. März erscheinenden Langspielers 'Invincible Shield' aus. Der Song ist nach "Panic Attack", "Trial By Fire" und "Crown Of Horns" bereits die vierte Single-Auskopplung von 'Invincible Shield'. Den Song könnt ihr euch untenstehend im Lyric-Video reinfönen. Der neue JUDAS PRIEST-Longplayer wird am 8. März via Columbia Records veröffentlicht.
Dieses Jahr könnt ihr JUDAS PRIEST mit ihrem neuen Songmaterial zudem auch live on stage erleben.
Die Band um Frontmann Rob Halford kommt für 8 Termine nach Deutschland:

24.03.2024 Frankfurt - Festhalle
25.03.2024 München - Olympiahalle
27.03.2024 Dortmund - Westfalenhalle
01.07.2024 Hamburg - Barclays Arena
02.07.2024 Berlin - Max-Schmeling-Halle
04.07.2024 Nürnberg - Arena Nürnberger Versicherung
08.07.2024 Mannheim - SAP Arena
10.07.2024 Dresden - Messehalle

Als Special Guests sind bei den Konzerten SAXON und URIAH HEEP mit von der Partie, die allerdings beim Auftritt in Mannheim nicht auftreten werden. Frontmann Rob Halford moderiert zudem seit dem 22. Januar seine eigene Rockshow beim deutschen Sender RADIO BOB!. Das Format läuft immer montags ab 19 Uhr bei RADIO BOB! HIER geht es zum Online-Livestream. Die Fans dürfen sich auf spannende Rockstories, krasse Bandgeschichten und dazu hammerharte und von Rob persönlich ausgewählte Rockbretter freuen. Halford lädt euch alle dazu ein: "Ich freue mich sehr, die deutschen JUDAS PRIEST-Fans und alle Metalheads bei meiner eigenen Radiosendung auf RADIO BOB! willkommen zu heißen."

HIER geht´s zum brandneuen "The Serpent And The King"-Clip!

Das Album ist hier vorbestellbar via judaspriest.lnk.to/InvincibleShieldGER.

Band-Webseite: www.judaspriest.com/

(Press-Photocredits: Band © 2024 by Ben Hodges; Coverartwork © 2024 by Sony Music)

22.02.2024: SLAYER kündigen Reunion und US-Festivalauftritte an!
SLAYER haben - trotz der letzten Aussagen v. Kerry King in diversen Interviews anlässlich seines bevorstehenden Solo-Albums - offensichtlich wieder zusammengefunden.

Knapp viereinhalb Jahre nach ihrem letzten Konzert im November 2019 in der Besetzung Tom Araya, Kerry King, Gary Holt & Paul Bostaph meldete sich die Band heute mit den folgenden Worten via Social-Media-Kanäle zurück:
"Es trifft dich, wenn du es am wenigsten erwartest...".
Zudem steht bereits fest, dass SLAYER am 22. September auf dem Riot Fest in Chicago sowie am 27. September auf dem Louder Than Life Festival in Louisville auftreten werden.
Weitere Infos über Konzerte im europäischen oder gar deutschsprachigen Raum gibt es momentan (noch) nicht.
Ob es Pläne für eine weiteres Studioalbum gibt ist ebenfalls noch nicht bekannt... Also verharren wir mit angehaltenem Atem der Dinge die da auf uns zukommen...

"Wir freuen uns sehr darüber, verkünden zu können, dass sich SLAYER für einen weltbewegenden Auftritt auf dem Louder Than Life Festival wiedervereinen", kommentiert Danny Wimmer von Danny Wimmer Presents. "Ich war bei ihrer letzten Show im Jahr 2019 im Forum dabei und habe seitdem daran gearbeitet, sie wieder auf die Bühne des Louder zu bringen! Mit über 140 Bands auf fünf Bühnen feiern wir die 10. Ausgabe des Louder Than Life Festivals mit dem bislang größten Line-Up!"

Band-Webseite: www.slayer.net/

(Press-Photocredit © 2024 by Nuclear Blast Records)

21.02.2024: BRUCE DICKINSON besucht im März den EMP Store Dortmund zur Autogrammstunde!
Ganz neue Einblicke ins Schaffen des Ausnahmekünstlers im Video-Interview zum kommenden Album 'The Mandrake Project'.
Das Warten hat bald ein Ende: Seit Bruce Dickinson sein besagtes siebtes Soloalbum, das am 1. März veröffentlicht wird, mit dazugehöriger Tour noch in diesem Jahr angekündigt hat, saugen Fans ungeduldig jede News zum Thema auf, während sie die ersten beiden Singles "Afterglow Of Ragnarok" und "Rain On The Graves" feiern.
Und dank EMP können sie sich nun auf ein weiteres Highlight freuen, denn: Zur Feier des Album-Releases wird Bruce Dickinson höchstpersönlich zur Autogrammstunde im EMP Store Dortmund vorbeischauen. Am 7. März von 15:30 bis 18 Uhr wird Bruce im Rahmen seines Soloprojektes 'The Mandrake Project' im Store in der Potgasse 4 in Dortmund zu Gast sein und dort sein neues Album sowie exklusive Autogrammkarten signieren. Es handelt sich dabei um die einzige Autogrammstunde in der Landesmitte; insgesamt werden lediglich zwei solcher Events in Deutschland stattfinden.

Wichtig: Aufgrund des erwarteten hohen Besucheraufkommens wird schon vorab um Verständnis gebeten, dass ausschließlich Produkte rund um das neue Album (CD, LP oder der brandneue Comic) signiert werden können. Wer 'The Mandrake Project' bereits vorbestellt hat, kann es also direkt in den Store mitbringen. Für alle anderen hält EMP das Album sowie einige Bundles im Store parat – wer also mit leeren Händen anreist, muss nicht zwingend auch leer ausgehen. Außerdem gibt es eigens für das Event eine spezielle Autogrammkarte, deren Motiv bereits hier vorab enthüllt wird: Als kleine Einstimmung auf den besonderen Tag hat EMP zudem mit Bruce Dickinson über die spannenden Hintergründe zum kommenden Album, Comic-Helden der Kindheit und die anstehende Tour gesprochen.
Warum 'The Mandrake Project' weit mehr ist als "nur" ein Album und welche Einflüsse den Ausnahmesänger auf dem Weg zu dessen Erschaffung geprägt haben, erklärt Bruce hier: youtube.com/watch?v=VCNlatrYwIA

Hier die "The Mandrake Project"-Webseite: www.themandrakeproject.com

(Press-Photocredits: Coverartwork © 2024 by BMG via CMM GmbH; Band © 2024 by John McMurtie)

20.02.2024: VANDEN PLAS kündigen neues Studioalbum 'The Empyrean Equation Of The Long Lost Things' an!
Brandneues Video zu "My Icarian Flight" seit heute 15 Uhr online!
VANDEN PLAS aus K-Town gründeten sich bereits 1986 u. gehören nun schon seit vielen Jahren zur Elite der Progressive-Metal-Szene Mittlerweile hat das Quintett seinen neuen, elften u. heiß erwarteten Longplayer für Frontiers Music eingespielt. Die Platte ist der Einstand für den neuen Keyboarder Alessandro Del Vecchio, welcher letzthin Günter Werno ersetzte.

Hie die Tracklist des kommenden Albums:
1. The Empyrean Equation Of The Long Lost Things
2. My Icarian Flight
3. Sanctimonarium
4. The Sacrilegious Mind Machine
5. They Call Me God
6. March Of The Saints

Pre-Order: orcd.co/vandenplasteeotllt

Line-Up:
Andy Kuntz (Gesang)
Stephan Lill (Gitarre)
Alessandro Del Vecchio (Keyboard)
Torsten Reichert (Bass)
Andreas Lill (Drums)

Hier geht´s zum besagten Clip: youtube.com/watch?v=RNiXdcgzCYE

Band-Webseite: www.vandenplas.de/

20.02.2024: BLOODORN - sensationelles neues Power Metal-Quartett! Hammer-Debüt-Album kommt im Mai!
BLOODORN gründeten sich bereits im Jahr 2020.
Der Bandname BLOODORN geht auf zwei Begriffe zurück: "Blôdörn", eine Foltermethode der Wikinger, auch bekannt als "Blutadler", und "Blood".
Letzthin haben BLOODORN einen Vertrag beim Label Reaper Entertainment unterschrieben und das Debütalbum ist mittlerweile eingespielt. 'Let The Fury Rise' erscheint dort am 24. Mai 2024.

Courbaron kommentiert die Sache so:
"Während der ersten Welle der Pandemie hatte ich das Gefühl, dass es der richtige Zeitpunkt für mich war, meine eigene Band zu gründen. Ich wollte etwas melodisches, schnelles und eingängiges mit einer Prise Brutalität machen. So waren BLOODORN aus der Taufe gehoben und wurde zu meiner Priorität. Ich war auf der Suche nach dem richtigen Label, um unser Debütalbum zu veröffentlichen, und ich bin überglücklich nun mit Reaper Entertainment zusammenzuarbeiten."

Beeinflusst fühlt sich die Band von Acts wie GAMMA RAY, ANGRA und BEAST IN BLACK plus einigen Elementen aus der Extrem-Metal-Szene.
BLOODORN‘s Music ist eigener Angabe zufolge sehr schnell und technisch, manchmal gar brutal, aber immer sehr melodisch und eingängig: Extrem Power Metal!

Das Line-Up der Power-Metal-Band liest sich so:
Mika Livas (SILENT WINTER, Gesang)
Nils Courbaron (SIRENIA, Gitarre)
Francesco Saverio Ferraro (FREEDOM CALL, Bass)
Michael Brush (SIRENIA, Drums)

Hier geht´s zum Videoclip zur ersten Single "Under The Secret Sign": youtube.com/watch?v=_HrDcIP2AIY

Band-Webseite: facebook.com/bloodornofficial

20.02.2024: BLOODBOUND kündigen Jubiläums-Livealbum & Blu-Ray 'The Tales of Nosferatu-Two Decades Of Blood (2004 - 2024)' an!
2024 feiern BLOODBOUND ihr 20. Bandjubiläum.
Zwanzig Jahre, in denen der schwedische Power Metal Export mehrfach bleibenden Eindruck bei Fans und in der weltweiten Metalszene hinterlassen hat. Zehn Studioalben kann die Band ihr Eigen nennen, sowie zahlreiche große Festivalauftritte und Tourneen. Allein im letzten Jahr spielte die Band einen spektakulären Auftritt beim Masters of Rock Festival, welcher nun auf ihrem kommenden Jubiläums-Livealbum und Blu-Ray, 'The Tales of Nosferatu - Two Decades Of Blood (2004 - 2024)' verewigt wurde! "The Tales of Nosferatu - Two Decades of Blood" erscheint am 19. April 2024 bei AFM Records.
Vorbestellungen sind ab sofort möglich über bloodbound.bfan.link/the-tales-of-nosferatu.

Mit Songs wie "Nosferatu", "The Warlock's Trail", "Battle in the Sky", oder neue Songs ihrer Diskographie wie "Drink With The Gods", haben BLOODBOUND – welche 2004 von Keyboarder Fredrik Bergh und Gitarrist Tomas Olsson gegründet wurden – ihren Sound in der Musikwelt etabliert. Und dies nicht nur durch ihr Talent, sondern auch aufgrund der eigenen Zugehörigkeit zur Metalszene, die damit einhergehende Hingabe und das Verständnis was es braucht, um extrem gute Power Metal-Songs schreiben zu können.

"Was für ein Ritt das war! 10 Studioalben, Shows in über 25 Ländern und Charteinstiege in der ganzen Welt. Wenn ich auf die letzten 20 Jahre zurückblicke, kann ich nur sagen, wie stolz ich auf das bin, was wir geschaffen haben!" Kommentiert Fredrik Bergh. "Wir freuen uns riesig, mit dieser Veröffentlichung 20 Jahre BLOODBOUND zu feiern – gemeinsam mit EUCH – unseren Fans! Ohne euch sind wir nichts!"

Heute stellt die Band eine erste Single aus 'The Tales Of Nosferatu - Two Decades Of Blood' vor. Die Jubiläums-Liveversion des BLOODBOUND Klassikers, "The Warlock's Trail", ist ab sofort bei allen Digitalen Anbietern hier verfügbar: https://bloodbound.bfan.link/the-warlock-s-trail

Das Video zum Song feiert heute hier Premiere: youtube.com/watch?v=gbiqE3qhKRw

Band-Webseite: facebook.com/bloodboundmetal

15.02.2024: HELLOWEEN unterzeichnen Deal mit Reigning Phoenix Music u. kündigen neues Studioalbum an!
Grund zur Freude für Fans des Power Metal: Reigning Phoenix Music (RPM) verkündet das Signing der legendären Power-Metal-Institution HELLOWEEN für das kommende Studioalbum!
Seit ihrer Gründung 1984 und der spektakulären Wiedervereinigung im Jahr 2017 zählen HELLOWEEN zweifelsohne zu den weltweit herausragenden Vertretern des Genres.

RPM kommentiert die Unterzeichnung des Vertrags mit Stolz: "Es ist ein wahrer Meilenstein für Reigning Phoenix Music, HELLOWEEN in unserer Künstlerfamilie willkommen zu heißen. HELLOWEEN ist nicht nur eine Band, sondern der Inbegriff für die Energie und Leidenschaft des Power Metal. Ihre Musik hat Generationen inspiriert und wir sind stolz darauf, gemeinsam an neuen Höhepunkten zu arbeiten."

HELLOWEEN selbst sind gleichermaßen begeistert von der neuen Partnerschaft: "Sven Bogner und sein Team haben uns mit ihren Ideen und ihrem Enthusiasmus überzeugt. Sie leben und lieben Metal und das schweißt zusammen - wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit!", erklärt Andi Deris von HELLOWEEN.

Die Verbindung von HELLOWEEN und Reigning Phoenix Music verspricht eine kraftvolle Synergie zwischen einer der einflussreichsten Power-Metal-Bands der Welt und einem Label, das sich leidenschaftlich für die Förderung aufstrebender Talente und gestandener Szenegrößen einsetzt. Fans dürfen sich auf mitreißende musikalische Erlebnisse und innovative Projekte freuen. Konkret wollen HELLOWEEN ab Sommer an neuem Material arbeiten und planen die Veröffentlichung des neuen Studioalbums für 2025.

HELLOWEEN sind:
Michael Kiske | Gesang
Andi Deris | Gesang
Kai Hansen | Gitarre, Gesang
Michael Weikath | Gitarre
Sascha Gerstner | Gitarre
Markus Grosskopf | Bass
Daniel Löble | Schlagzeug

Band-Webseite: www.helloween.org

14.02.2024: WACKEN OPEN AIR - Gene Simmons Band bestätigt!
Das diesjährige Wacken Open Air hat sein Billing noch nicht abgeschlossen und gibt unter anderem die GENE SIMMONS BAND, aber auch viele weitere Acts wie BARONESS und WHITECHAPEL bekannt.
Neben Simmons sind unter anderem auch der zum Musiker avancierte Comedian Bülent Ceylan und MASSIVE WAGONS beim Wacken Open Air 2024 zugange. Ebenfalls spielen werden Robse, PERSEFONE, PLANET OF ZEUS und die bereits erwähnten WHITECHAPEL sowie BARONESS.
Sänger & Bassist Gene Simmons wird bekanntermaßen nicht mehr mit KISS auf der Bühne stehen, die im New Yorker Madison Square Garden von der Bühne Abschied genommen haben. Dafür macht er aber mit seiner eigenen GENE SIMMONS BAND weiterhin Musik. Mit dabei sind Musiker, die unter anderem schon mit Sebastian Bach, Vince Neil und Billy Idol zusammen gespielt haben.
Im Gespräch mit dem W:O:A-Magazin "Bullhead" verriert Simmons dies:
"Das Set wird viel härter sein als das, was KISS gespielt haben und ich werde Songs spielen, die noch nie zuvor veröffentlicht worden sind. Solosongs von mir."

Festival-Webseite: www.wacken.com/de/

12.02.2024: AC/DC - Termine für "Power Up"-Europatour veröffentlicht!
Nachdem es bereits Gerüchte um bevorstehende AC/DC-Konzerte gab, teilt die Band nun offiziell die Termine ihrer "Power Up"-Europatour mit. Bei den bevorstehenden Auftritten wird Original-Bassist Cliff Williams von Chris Chaney ersetzt. Nachdem die Band zunächst einen mysteriösen Countdown gestartet hatte, ist das Mysterium nun gelüftet:
Zum ersten Mal seit 2016 gehen AC/DC wieder auf Tour, nachdem man im Oktober 2023 bereits auf dem Powertrip-Festival in Kalifornien auftrat.

Via den sozialen Netzwerken gab AC/DC folgendes bekannt:
"Wir freuen uns, endlich die "Power Up"-Europatour bekanntgeben zu können. Angus, Brian, Stevie und Matt bekommen Verstärkung von Chris Chaney, der den Staffelstab von Cliff übernimmt. Die Tour führt uns im Sommer nach Deutschland, Italien, Spanien, in die Niederlande, die Schweiz und die Slowakei, nach England, Belgien, Frankreich und Irland. Wir können es kaum erwarten, euch dort zu sehen. Tickets gibt es ab dem 16. Februar im Vorverkauft. Geht auf www.acdc.com/ um mehr zu erfahren."

Das Tour-namensgebende aktuelle Studioalbum 'Power Up' hat nun auch schon wieder 4 Jahre aufm Buckel, was ja im AC/DC-Kosmos lediglich ein Wimpernschlag ist...

Hier alle dates:
17.05.24 Gelsenkirchen - Veltins Arena
21.05.24 Gelsenkirchen - Veltins Arena
09.06.24 München - Olympiastadion
12.06.24 München - Olympiastadion
16.06.24 Dresden - Messe
23.06.24 AT-Wien - Ernst Happel Stadion
26.06.24 AT-Wien - Ernst Happel Stadion
29.06.24 CH-Zürich - Letzigrund Stadion
13.07.24 Hockenheim - Ring
17.07.24 Stuttgart - Wasn
27.07.24 Nürnberg - Zeppelinfeld
31.07.24 Hannover - Messe

Band-Webseite: www.acdc.com/

08.02.2024: BLUE ÖYSTER CULT - neues Studioalbum im April! "So Supernatural"-Single online!
BLUE ÖYSTER CULT werden ihr Album 'Ghost Stories' am 12. April via Frontiers Music veröffentlichen.
Die Platte enthält neueingespielte Songs, welche aus den Jahren 1978 bis 2016 stammen.
Die legedänre Band feierte beretis im Jahr 2022 ihr 50-jähriges Jubiläum und für besagten Longplayer nahm das Quintett insgesamt ein Dutzend Songs neu auf inklusive frischem Klanggewand.
Die Original-Aufnahmen des Materials wurden ursprünglich von George Geranios in Zusammenarbeit mit der Band produziert, mit Ausnahme des 2016 aufgenommenen Stücks "If I Fell", das Steve Schenck 6 Richie Castellano klanglich auf Vordermann brachten. Die beiden kümmerten sich auch um den neuen Mix und die neue Produktion der "Ghost Stories"-Songs. Neben den beiden Gründungsmitgliedern Eric Bloom and Donald "Buck Dharma" Roeser sind auf dem Album sowohl Albert Bouchard als auch Rick Downey am Schlagzeug zu hören, während Joe Bouchard zusätzlich Overdubs einspielte.

Seht den 'So Supernatural'-Videoclip HIER!

Tracklist: 1. Late Night Street Fight 2. Cherry 3. So Supernatural 4. We Gotta Get Out of This Place 5. Soul Jive 6. Gun 7. Shot in the Dark 8. The Only Thing 9. Kick Out the Jams (MC5-Cover) 10. Money Machine 11. Don't Come Running To Me 12. If I Fell

Line-Up:
Eric Bloom - Gitarre, Keyboard, Gesang
Albert Bouchard - Schlagzeug, Gesang
Joe Bouchard - Bass, Gitarre, Keyboard, Percussion, Gesang
Allen Lanier - Gitarre, Keyboard
Donald "Buck Dharma" Roeser - Gitarre, Gesang

Band-Webseite: www.blueoystercult.com/

(Press-Photocredit © 2024 by Frontiers Music)

07.02.2024: VERTILIZAR veröffentlichen Debütalbum! Erste Single ist draußen!
VERTILIZAR ist eine österreichische Alternative-Metal Band, die eine neue Generation der internationalen Rock- & Metal-Szene repräsentiert.
Die Band erreicht mehr als 30.000 Hörer/Monat auf Spotify und hat sich dank ihrer eigenen unablässigen Song-Release-Strategie und mit Konzerten in und um Österreich einen zunehmenden Bekanntheitsstatus erarbeitet.
Die Geschichte der vierköpfigen Gruppe begann Ende 2017 in Österreich, als sie sich zusammenschlossen, um mit einer Mischung aus Grunge, Rock und Metal in die Szene einzusteigen. Inspiriert von Bands wie Staind, Seether und Breaking Benjamin kombinieren Vertilizar harte, aggressive Riffs mit emotionalen und gefühlvollen Texten.
Als ersten Vorgeschmack auf das Debüt-Album 'Leave It All Behind' wurde die Single "W.A.T.B.Y - We Are The Broken Youth" veröffentlicht.
Nun folgte mit "Stand As One" die zweite Single: youtube.com/watch?v=Wpe-jyd9ano

Tracklist: 01. W.A.T.B.y 02. Leave It All Behind 03. Enjoy Your Suffer 04. Push The Beast 05. Weight Of Sorrow 06. Stand As One 07. FAME Killer 08. Happy 09. Hot Like You 10. Dust And Shade 11. My Last Call

Line-Up:
Oliver Zinhobl - Vocals & Rhythm-Guitar
Florian Wacha - Bass Guitar
Lukas Eismayr - Guitar
Thomas Buchinger – Drums

Band-Webseite: facebook.com/KerryKingOfficial

(Press-Photocredits: Band © 2024 by Patrick Eichmeir; Coverartwork © 2024 by Labelservices.at/Warner Music)

06.02.2024: KERRY KING - Debüt-Soloalbum im Mai! Erster Song verfügbar!
Das erste Soloalbum des ehemaligen SLAYER-Gitarristen KERRY KING hat den Titel 'From Hell I Rise' und wird am 17. Mai via Reigning Phoenix Records veröffentlicht!
Debüt-Track "Idle Hands" ab sofort verfügbar!

Mitternacht in Los Angeles, 30. November 2019:
Eine elektrisierende Atmosphäre im Forum, als Slayers Kerry King in die Bühnenmitte tritt, um im Scheinwerferlicht ein letztes Mal seine berühmten Ketten in die Höhe zu stemmen. Krachend rauschen selbige auf die Bretter und markieren den Abgang des "Kings". Vorerst!

"Mir war schnell klar, dass es das noch nicht gewesen war. Ich hatte absolut keine Pläne, nie wieder zu spielen." - Kerry King Rasant und aggressiv, drückt dich die Granate "Idle Hands" an die Wand und lässt dich atemlos, lechzend nach mehr zurück.

Mit reichlich neuem Material für zwei vollständige Alben, das ausnahmslos aus Kings Feder stammt, hätte sein lang erwartetes Solo-Projekt wahrscheinlich bereits 2020 das Licht der Welt erblickt, wäre da nicht die COVID-Pandemie dazwischengekommen. Für sein am 17. Mai via Reigning Phoenix Music erscheinendes Erstlingswerk, das den bedeutungsschwangeren Titel 'From Hell I Rise' trägt, schart Leadgitarrist King das "Who is Who" der Szene um sich. Am Schlagzeug sitzt mit Paul Bostaph (Slayer) ein alter Bekannter. Für den Posten am Bass konnte King Kyle Sanders (Hellyeah) gewinnen, der mit Leadgitarrist Phil Demmel (ex-Machine-Head) die Saitenfraktion komplettiert. Den Gesang übernimmt kein Geringerer als Mark Osegueda (Death Angel).
Produziert von Josh Wilbur (Korn, Lamb Of God, Avenged Sevenfold, Bad Religion), wurde 'From Hell I Rise' größtenteils innerhalb von zwei Wochen in den Henson Studios (Los Angeles, CA) eingespielt. Fertiggestellt wurde Kings Soloalbum im vergangenen Juni.

Hört euch den Track "Idle Hands" hier an: youtube.com/watch?v=QBp7cyWGCEE

Album Pre-Order: hier!

Band-Webseite: facebook.com/KerryKingOfficial

(Press-Photocredits: Kerry King © 2024 by Andrew Stuart; Coverartwork © 2024 by Reigning Phoenix Records)