Januar 2023

Noch mehr News gibt´s auf unserer Facebookseite:

25.01.2023: JUDAS PRIEST - neues Album kommt erst 2024! Halford hofft auf gemeinsame Tour mit Ozzy!
Die Fans müssen wohl noch ne Weile auf die kommende JUDAS PRIEST-Platte warten. 2024 ist als VÖ-Termin anvisiert.
Die Band werkelt bekanntlich schon eine Weile am Nachfolger ihres 2018er-Albums 'Fireppower' und Frontmann Rob Halford hat nun in einem Interview mit "Metal Express Radio" eine Prognose gewagt, wann das neue Werk erscheinen könnte. Wie der mittlerweile 71-jährige Metal God erläutert, wird es 2024, bis das 19. Studioopus der britischen Legende veröffentlicht wird.
"Wie ich kürzlich bereits in Zoom-Interviews gesagt habe, warten alle auf mich", gibt der Judas Priest-Sänger einen Zwischenstand zum Arbeitsfortschritt durch. "Denn die ganze Musik ist fertig. Ich habe die Platte hier vor mir auf meinem Laptop. Und sie klingt verdammt großartig. Doch nun muss ich wirklich meine Arbeit erledigen und sicherstellen, dass das, was ich mache, in Zusammenhang mit der großartigen Arbeit steht, die die Jungs geleistet haben. Es fügt sich also eines ins andere. Es wird fertig sein, wenn es fertig ist. Aber wir versuchen, uns an eine Zeitachse zu halten. Wir hoffen, dass wir mit Ozzy Osbourne im Mai auf Tour gehen können. Bitte, Ozzy, sei gesund genug! Ich glaube, er wird es sein. Sobald wir die Ozzy-Tournee hinter uns haben, geht es daran, den Abschluss der Albumproduktion hinzukriegen. Und danach sind wir wahrscheinlich dazu bereit, es zu veröffentlichen. Ich habe mal 2023 gesagt. Es sieht jedoch so aus, als ob es 2024 wird, was nicht so weit weg ist. Immerhin ist es schon fast Februar. Wenn man auf die Arbeit zurückschaut, die wir getan haben, gibt es diese Zeit in den Achtzigern. Damals haben wir buchstäblich Jahr für Jahr eine Welttournee absolviert und ein Album gemacht. Das kann man machen, wenn man an so einem Punkt diese Geisteshaltung hat, wenn die Dinge mit der Band einfach brutal laufen. Doch wenn man so viel geleistet und erreicht hat wie wir, lässt man sich mehr Zeit."

Band-Webseite: www.judaspriest.com/

25.01.2023: MÖTLEY CRÜE - Bandprobe mit neuem Gitarristen John 5 "fucking episch"!
Nezugang John 5 macht offenbar eine gute Figur. Wie Nikki Sixx (Bass) mitteilte, verlief die erste gemeinsame Band-Probe hervorragend.
Wie allseits bekannt stand für MÖTLEY CRÜE die erste Band-Probe mit Mick Mars-Nachfolger John 5 an. Laut der Aussage von Gründungsmitglied Nikki Sixx war das musikalische Zusammentreffen der beiden Parteien "fucking episch". Also beste Voraussetzungen für die künftigen Aktivitäten des Quartetts.

Bereits kurz nach der Zusammenkunft mit John 5 im Proberaum twitterte Sixx folgendes via Twitter. "Das war fucking episch. @john5guitarist geht in die Probe und wir reißen das Set einfach nahtlos ab. Das dauerte 90 Minuten und dann haben wir die nächsten paar Stunden nur gelacht und dumme Rockstar-Kriegsgeschichten erzählt."

John 5 spielte zuvor bei Rob Zombie und Marilyn Manson. Schnell wurde der Gitarrist als Nachfolger für den ausgeschiedenen Mick Mars gehandelt, nachdem dieser im Oktober vergangenen Jahres aufgrund seines jahrelangen Leidens an ankylosierender Spondylitis (degenerative Krankheit) seinen Dienst als Live-Gitarrist quittieren musste. Auf der anstehenden Europa-Tour zusammem mit Def Leppard wird John 5 seine MÖTLEY CRÜE-Premiere in der alten Welt feiern.

Band-Webseite: www.motley.com/

23.01.2023: SHAKRA feiern Premiere des brandneuen Videos zum Song "Invincible"!
"Du bist unbesiegbar – es passiert in deinem Kopf".
Das ist die Kernaussage der neuen Single "Invincible" der fünf Schweizer Hardrocker SHAKRA, die 2023 mit einer Hymne voller mächtiger Gitarrenwände und eindringenden Melodien einläuten.
So simpel diese Aussage klingen mag, steht sie doch für das Essenzielle im Leben eines jeden Menschen, die Fähigkeit, einen unzerbrechlichen Willen zu haben und dadurch grosses zu erreichen oder zu erschaffen. Aber nicht nur das. Es kann auch bedeuten, sich selbst aus dem tiefsten Sumpf herausziehen zu können und in dieser Gesellschaft als mit Selbstvertrauen gestählter Mensch wahrgenommen zu werden.
"Der Song ist eine Kraftquelle, um genau diesen Willen zu stärken. Du kannst alles erreichen, nicht wenn du daran glaubst, aber wenn du es weisst... Und das macht dich unbesiegbar!

Das brandneue SHAKRA-Video zu "Invincible" seht ihr ab sofort hier: youtube.com/watch?v=eOEzMxxLL2E

Den neuen Song findet ihr auf allen digitalen Plattformen HIER!

Band-Webseite: facebook.com/ShakraBand

(Press-Photocredit © 2023 by AFM Records)

18.01.2023: TRAGEDY hauen neue Single/Video raus! Neues Album am 3. März!
TRAGEDY haben den Pointer Sisters-Hit "I'm So Excited" gecovert und stellen nun ihre ureigenen Version vor:
youtube.com/watch?v=OubMa16KtmA&t=175s

Die Amis hauen am 3. März den neuen Longplayer 'I Am Woman' via Napalm Records raus.
Dem Titel entsprechend feiert die Truppe aus New York auf besagter Platte die Frauen.
Sänger Mo'Royce Peterson verrät über die Coverversion von "I'm So Excited" dies:
"Anita Pointer starb leider vor kurzer Zeit und dies ist unser Tribut an sie und ihre Schwestern, ihren Einfluss auf die Musik und natürlich ihren niemals endenden Enthusiasmus für die 'Freuden der Nacht' in diesem Track."

Tracklist:
1. Le Freak
2. I Will Survive
3. She Bop
4. Memory
5. Lay All Your Love On Me
6. Venus
7. Goldfinger
8. Respect
9. Flashdance... What A Feeling
10. I’m So Excited
11. Here You Come Again
12. All I Wanna Do
13. I Am Woman
14. Roar

Webseite: letsmaketragedyhappen.com/

(Press-Photocredit © 2023 by Napalm Records)

18.01.2023: TODD LA TORRE (Queensryche) - Deal mit Rock Of Angels Records; Solo-Debüt im April!
TODD LA TORRE - in Europa bei Rock Of Angels Records (ROAR!) unter Vertrag!
Solo-Album "Rejoice In The Suffering" erscheint am 21. April!

Tracklist: 1. Dogmata
2. Pretenders
3. Hellbound And Down
4. Darkened Majesty
5. Crossroads To Insanity
6. Critical Cynic
7. Rejoice In The Suffering
8. Vexed
9. Vanguards Of The Dawn Wall
10. Apology
Bonus-Tracks (Deluxe Version Only):
11. Fractured
12. Set It Off
13. One By One

Der Queensryche-Sänger sendet eine Video-Nachricht an seine Fans, bezüglich der eingangs erwähnten Deals mit ROAR! für sein Solo-Debüt!
Schaut auch den Clip hier an: youtube.com/watch?v=yaGQQYP6dzk

Webseite: www.toddlatorre.com/

(Press-Photocredit © 2023 by Rock Of Angels Records)

18.01.2023: BLOODBOUND kündigen 'Tales From The North' und Europa-Tour an!
Wenn es darum geht, die Grundwerte zeitlosen Power Metals zu verteidigen und sie mit frischen Stilvarianten und spannenden Geschichten zu verknüpfen, kämpfen die schwedischen Powermetaller BLOODBOUND seit je her an vorderster Front. Mit bislang neun Studioalben in 16 Jahren hat die sechsköpfige Band ihre Vielseitigkeit und ihren Ideenreichtum unzählige Male unter Beweis gestellt. Nach Veröffentlichung ihres letzten, von Fans und Kritikern gefeierten Albums 'Creatures Of The Dark Realm' (2021, AFM Records), gab die Band heute ihr kommendes Meisterwerk, 'Tales From The North', bekannt und schlägt damit ein packendes neues Kapitel unbändiger Kreativität auf.

"'Tales From The North' ist ein Konzeptalbum über die Wikingerzeit und das Leben unserer Vorfahren hier oben in den dunklen, kalten und unwirtlichen Umgebungen des Nordens", erklärt Leadgitarrist Tomas Olsson und fasst den Inhalt der elf Songs zusammen: "Im Laufe der Scheibe verflechten sich verschiedene Legenden und Mythen und kulminieren in der epischen Schlacht des Jahres 1066, die das Ende der Wikingerzeit markiert."
Wer den Sound von Bloodbound kennt, kann sich bildlich vorstellen, mit welch metallischer Wucht die Beteiligten die Geschichte umsetzen.
Veröffentlicht wird 'Tales From The North' am 7. Juli 2023 über AFM/Soulfood als 2-CD Digipak inkl. Live-CD sowie als streng limitiertes Boxset und farbigen Vinyl-LPs.

Tracklist: 01. Tales From The North 02. Drink With The Gods 03. Odin´s Prayer 04. The Raven´s Cry 05. Mimir`s Crystal Eye 06. Between The Enemy Lines 07. Land Of Heroes 08. Sail Among The Dead 09. Stake My Claims 10. Sword And Axe 11. 1066

Nun haben BLOODBOUND ein Lyric Video zu ihrer ersten Single-Auskopplung, "Odin’s Prayer" veröffentlicht!
Den Clip seht ihr ab sofort HIER!

Band-Webseite inkl. Tourdaten: www.bloodbound.se/

(Press-Photocredit © 2023 by AFM Records)

18.01.2023: VICTOR SMOLSKI - Video zu "Unity"; neues Album Anfang Februar!
Am 3. Februar 2023 erscheint über Massacre Records das brandneue Album von ex-Rage Gitarrist Victor Smolski.
Auf 'Guitar Force" präsentiert die Gitarren-Ikone sein wohl vielseitigstes Werk. Smolski selbst betrachtet die Platte als eine Art Best-Of-Album, auf dem er diverse Songideen von Rage, Almanac und Johann Sebastian Bach in neuen Visionen und Gewändern präsentiert. Zwischen kraftvollem und dynamischem Sound, von heftig verzerrten Gitarren bis hin zu klassischen Konzertgitarren- oder Sitar-Klängen; Guitar Force beeindruckt mit einem Wechsel aus Melodien und schnellen, technisch ausgereiften Parts. Zahlreiche, hochkarätige Gastmusiker bringen verschiedene Nuancen mit in die Arrangements, was dieses Album zu etwas ganz Besonderem macht.

Nach dem erst kürzlich veröffentlichten, ersten Song "Self-Blinded Eyes", geht´s zum besagten Clip zu "One More Flag In The Ground"! folgt heute ein weiterer Riff-Nachschlag samt einem Musik Video zur neuen Single "Unity"! Den Clip könnt ihr HIER anschauen: HIER geht´s zum besagten Clip zu "One More Flag In The Ground"!

Smolski verrät uns über den Song dies:
""Unity" ist einer der beliebtesten Instrumental Songs meiner Karriere. Ich habe den Song für das Rage-Album 'Unity' geschrieben. Dieser Track hat wirklich alles, was man mit der Gitarre machen kann: heftiges Riffing, dynamisches Solospiel mit allen möglichen Techniken: Swipe, Tapping und Slapping. Mit dem Song habe ich meinen Sound und Spielstil gefunden, der perfekt zu mir passt. Der Titel wurde bald schon so populär, dass ich meine Schule für den Online-Unterricht "Unity Music School" nannte."

Sein neues Album wurde von Smolski im Unity Music School Studio produziert und gemixt, und wurde von Martin Buchwalter im Gernhart Studio gemastert.

Tracklist: 1. Guitar Force 2. Bought And Sold (Instrumental Version) 3. World Of Inspiration 4. Darkness 5. Self-Blinded Eyes (Instrumental Version) 6. Satisfied (Instrumental Version) 7. Chapter 3 (Concert For Violin & Oboe With Orchestra) 8. Bourree (Suite 2) 9. Menuet (Suite 2) 10. Unity

Webseite: www.victorsmolski.de/

(Press-Photocredit © 2023 by Massacre Records)

16.01.2023: SAXON - Album-Veröffentlichung 'More Inspirations' am 24. März 2023!
Die britische Heavy Metal Legende SAXON veröffentlicht "The Faith Healer" aus dem neuen Album 'More Inspirations' am 24. März 2023 über Silver Lining Music.

Nach dem Release von 'Inspirations' im Jahr 2021, ist 'More Inspirations' das zweite Album mit Coverversionen, mit denen SAXON ihren musikalischen Einflüssen huldigen, die Inspirationen, die sie in ihrer über 40-jährigen Karriere begleitet haben. Als erste Single kommt die überraschende Version von "The Faith Healer" der The Sensational Alex Harvey Band.

Frontmann Biff Byford kommentiert: "Wir gingen zu den Konzerten der The Sensational Alex Harvey Band und die Jungs begannen das Set mit "The Faith Healer" – ein fantastischer Song einer fantastischen Band und ein großer Einfluß”!

Ob es ihre Version von “We’ve Gotta Get Out Of This Place” von den Animals ist oder das hyper-dynamische “From The Inside” von Alice Cooper oder aber die grimmig vorgetragene Version von Kiss’, “Detroit Rock City”, More Inspirations ist ein fröhlicher, unkonventioneller Trip der Saxon Männer, die ‚ihre‘ Musik noch heute im Original zu Hause und im Tour Bus hören. ‚Produziert wurde das Ganze von Biff Byford, aufgenommen mit der Hilfe seines Sohnes Seb Byford, gemixt von Jacky Lehmann. More Inspirations beinhaltet passionierte Songs von Rainbow, ZZ Top und Cream, das dröhnende “Razamanaz” von Nazareth, eine eigene, geschmackvolle Version von “Substitute” (The Who) oder das mit einem fetten Groove angereicherte “Gypsy” von Uriah Heep. Diese Aufnahmen zeigen deutlich, aus welcher Ecke Saxon kommen.

Album-Tracklist:
1. We’ve Gotta Get Out of This Place 2. The Faith Healer 3. From the Inside 4. Chevrolet 5. Substitute 6. Gypsy 7. Man On the Silver Mountain 8. Detroit Rock City 9. Razamanaz 10. Tales of Brave Ulysses

Nach dem großen Erfolg der Seize the World Tour 2022 kommt Saxon im März mit einigen Dates zurück auf Tour, diesmal mit den deutschen Metal-Titanen RAGE als Support.

SEIZE THE DAY WORLD TOUR 2023:
8. März – Luxemburg – Den Atelier* (Luxemburg)
9. März – Mannheim – Capitol
10. März – Köln – Essigfabrik
11. März – Markneukirchen – Musikhalle
12. März – Hamburg – Große Freiheit 36
16. März – Rostock – Moya
17. März – Dresden – Alter Schlachthof
18 .März – Linz – Posthof (Österreich)
19. März – Ulm – Roxy
*ohne RAGE
Hier geht´s zum Clip zu "The Faith Healer":
HIER geht´s zum besagten Clip zu "One More Flag In The Ground"!

Band-Webseite: www.saxon747.com/

(Press-Photocredits: Cover © 2023 by Silver Lining Music; Band: © 2023 by Steph Byford)

13.01.2023: KAMELOT - neues Album im März! Erste Single/Clip veröffentlicht!
Der "One More Flag In The Ground"-Clip zum 'The Awakening'-Album ist online!
KAMELOT legen am 17. März via Napalm Records ihren neuen besagten Longplayer vor. Mit dem Clip zur ersten Single bekommt ihr schon mal einen kleinen Eindruck.

KAMELOT-Frontmann Tommy Karevik sagt zur ersten Single dies: "Der Hauptfokus dieses Videos und Songs war es, eine Metapher für die Probleme und Kämpfe gegen Krankheiten zu haben, ob es dabei um körperliche oder psychische geht. Jeder Schritt der Heilung und Erholung ist eine andere Flagge im Boden. Mit jedem Schritt wird ein weiterer Sieg errungen..."

"The Awakening wurde von Sascha Paeth (AVANTASIA, MASTERS OF CEREMONY) produziert, Mix und Mastering übernahm Jacob Hansen. Als Gäste wirkten Sängerin Melissa Bonny (AD INFINITUM), Violinist Florian Janoske und Cellistin Tina Guo mit.

Tracklist: 1. Overture (Intro) 2. The Great Divide 3. Eventide 4. One More Flag In The Ground 5. Opus Of The Night (Ghost Requiem) 6. Midsummer's Eve 7. Bloodmoon 8. NightSky 9. The Looking Glass 10. New Babylon 11. Willow 12. My Pantheon (Forevermore) 13. Ephemera (Outro)

HIER geht´s zum besagten Clip zu "One More Flag In The Ground"!

Band-Webseite: www.kamelot.com/

(Press-Photocredit © 2023 by Napalm Records)

13.01.2023: MOTÖRHEAD - 'Bad Magic: Seriously Bad Magic' erscheint Ende Februar 2023!
'Bad Magic: Seriously Bad Magic' kommt am 24. Februar 2023 via Silver Lining Music/Ada!
Inklusive dem neuen, unveröffentlichten Track "BULLET IN YOUR BRAIN" u: einem exklusiven Video!

MOTÖRHEAD, die Ikonen, die "Godfathers of Heavy Metal", veröffentlichen ihr 23. (und allerletztes Studioalbum) 'Bad Magic' von 2015 noch einmal.
'Bad Magic: Seriously Bad Magic' beinhaltet frisches Bonusmaterial und zwei bisher unveröffentlichte Tracks: "Bullet in Your Brain" und "Greedy Bastards", sowie eine glanzvolle Live Performance von der Bad Magic Tour beim gigantischen Mt Fuji Festival in Japan 2015.
Dazu bekommen die Fans ein Audio Interview "War, Love, Death And Injustice" natürlich mit Lemmy, geführt vom Motörhead -Experten, Robert Kiewik, auf der Tour 2015 und wer vielleicht mit Lemmy in Verbindung treten will, kann dies mit dem MURDER ONE Ouija Board, komplettiert mit einer "Ace of Spades"-Planchette um die Richtung der "Konversation" anzuzeigen. Dies wird in einem exklusiven Boxset angeboten.
Ein neues Video für "Bullet In Your Brain" und unveröffentlichtes Footage aus dem Studio während der 'Bad Magic'-Aufnahmen.
Eine Offenbarung für alle Fans, die sich nach neuen Motörhead Material gesehnt haben.

Watch/Listen to "Bullet In Your Brain": youtube.com/watch?v=jK3hGMan_6U

Album Pre-Order: BadMagic_SERIOUSLYBADMAGIC

Band-Webseite: imotorhead.com/

(Press-Photocredit © 2023 by Silver Lining Music/Ada)

11.01.2023: IN EXTREMO - Tournee 2023 abgesagt!
IN EXTREMO werden aufgrund des finanziellen Risikos in diesem Jahr nicht wie geplant auf Europatournee gehen.
Wie die Band über ihre sozialen Medien mitteilt, birgt das Durchführen der Tour unter anderem aufgrund der Preisentwicklungen ein zu großes Risiko für die Band. Im Statement heißt es dazu wie folgt:

"Liebe Freunde,
Ein unglaublich ereignisreiches Jahr liegt hinter uns: Wir durften eine Vielzahl unfassbar schöner und unterschiedlichster Shows spielen, die uns mal wieder daran erinnert haben, wie glücklich wir uns schätzen können und was für einen Wert die Musik nicht nur für uns sondern auch für euch hat. So ein Jahr bringt frischen Wind in die Segel und wir freuen uns auf das was vor uns liegt. Leider ist es aber auch so, dass wir nach wie vor in außergewöhnlichen und herausfordernden Zeiten leben, was sich in unserem konkreten Fall darin zeigt, dass wir die anstehende Europa Tour für das Jahr 2023 absagen müssen. Diese Tour birgt nach aktuellem Stand leider zu viele finanzielle Risiken, was wie vielerorts nicht zuletzt an den extremen Preisentwicklungen liegt.
Trotzdem soll das natürlich kein Grund sein zu verzagen, denn wir nehmen den Aufschwung mit, den uns dieses Jahr gegeben hat und werden die Zeit im Studio nutzen, um euch im neuen Jahr ein weiteres Kapitel zu zeigen.
Die Tickets für die Tour können natürlich dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden.
Passt auf euch und eure Liebsten auf und bis bald!
Eure 6"

Band-Webseite www.inextremo.de/

11.01.2023: URIAH HEEP kündigen ihr 25. Studioalbum 'Chaos & Colouer' für 27. Januar an! Erste Single + Videoclip online!
""Save Me Tonight" ist an ein kraftvoller, melodischer, rockiger Track, den wir als erste Single gewählt haben und der auch gleichzeitig der Opener des Albums ist," sagt Mick Box, Uriah Heeps ehrwürdiges und energetisches Gründungsmitglied. "Es ist ein Song für Rock Radio und wird sicher in unserer Setlist 2023 sein."
“Der Song beschäftigt sich mit Frustration und Hilflosigkeit", fügt Bassist Rimmer hinzu, der das Stück mit geschrieben hat. "Es war ziemlich schwer, sich in diesen beispiellosen, harten letzten Jahren gut zu halten, aber der Wunsch, dass wir uns alle bald wiedersehen, war überaus präsent. Auch diesmal haben wir wieder mit Jeff Scott Soto zusammengearbeitet, eine sehr natürliche und kreative Erfahrung und die perfekte Plattform, unsere Gefühle auszudrücken und das Vermächtnis von Uriah Heep zu erhalten".
'Chaos & Colour' ist ein Album, dass nur so strotzt von explosiven Gitarren, starken Harmonien und das Heep bekannte Keyboard Spiel.

"Der Album Titel reflektiert die chaotischen Lockdown Zeiten. In den die Touren gecancelt wurden, Business brach auseinander und alles das, was Chaos auslöste", erklärt Mick Box …"und das einzig Bunte, was man hatte, war die Musik, die vielen Menschen durch diese schwierige Zeit geholfen hat". "One Nation, One Sun" ist eine Reise einer Ballade, "Fly Like An Eagle" nimmt den Zuhörer mit auf eine Meditations-Reise, während "Closer To Your Dreams" ein Schlachtruf für alle Rocker ist – geht raus und tut etwas mit Shaws flehendem Gesang: "So many have tried but slipped away/Now it’s time for you to have your say."

Produziert von Jay Ruston und engineered von Pieter Rietkerk, ist 'Chaos & Colour' ein spitzenmäßiges Qualitäts-Hardrock-Album von den Pionieren des Genres, die immer noch erstklassige Songs abliefern.
"Chaos & Colour" ist verfügbar in schwarzem und farbigem Vinyl , Standard CD Digipak, und Deluxe CD verpackt in einem Hardcover Buch mit Uriah Heeps Chaos & Colour Signature Patch und in allen digitalen Formaten.

Tracklist: Save Me Tonight, Silver Sunlight, Hail the Sunrise, Age of Changes*, Hurricane, One Nation, One Sun, Golden Light, You’ll Never Be Alone, Fly Like an Eagle, Freedom to Be Free, Closer to Your Dreams*, Save Me Tonight (Demo)**;
*= CD and Digital only; **= Deluxe CD only

Band Line-Up:
MICK BOX - Lead Guitar / Vocals
PHIL LANZON - Keyboards / Vocals
BERNIE SHAW - Lead Vocals
DAVE RIMMER - Bass Guitar / Vocals
RUSSELL GILBROOK - Drums & Percussion

Tour-Daten:
12 November - Nürnberg, Germany – Löwensaal
07 December - Stuttgart, Germany - Liederhalle*
08 December - Dresden, Germany - Culture Palace*
09 December - Suhl, Germany - Congress Centrum Suhl*
*Celebrating 50 years of Uriah Heep

Aktuell gibt es auch ein Video mit der Single "Save Me Tonight", hier zu sehen und zu hören: youtube.com/watch?v=bGZz0YvuhS8!

Band-Webseite www.uriah-heep.com!

(Press-Photocredit © 2023 by Silver Lining Music)

11.01.2023: SUBWAY TO SALLY - erste Single & Video "Was ihr Wollt" wird heute veröffentlicht! Neues Album am 24. März!

SUBWAY TO SALLY setzen Zeichen für Hoffnung auf dem 14. Studioalbum Himmelfahrt!

Knapp vier lange Jahre sind vergangen, seitdem die Vorreiter des deutschen Folk-Rock, SUBWAY TO SALLY, ihr letztes Album HEY! veröffentlichten.
Jetzt kehren sie mit dem 14. Studioalbum, Himmelfahrt, das am 24. März 2023 via Napalm Records erscheint, zurück.
Das neue Album beschreibt einen Wendepunkt in der Diskographie der Band: Schon seit Beginn ihrer großen Karriere setzen sich die Musiker mit den dunkelsten Abgründen der menschlichen Seele auseinander – jetzt überraschen sie Fans mit dem Gegenteil. Zum ersten Mal in über 30 Jahren Bandgeschichte zelebrieren die Musiker Hoffnung!
Mit der Single „Was ihr wollt“ vereinen die Folk-Rock Vorreiter nicht nur starke Kritik am Prinzip der Gegenseitigkeit, sondern geben vor allem einen ersten Vorgeschmack auf ihre neuen klanglichen Gefilde. Beeinflusst von eingängigen Rhythmen und mitreißenden elektronischen Beats entsteht eine düstere Atmosphäre, die sofort in den Bann zieht.
Untermalt wird der Album-Opener durch das intensive und bildgewaltige offizielle Musikvideo.

Schau dir das Offizielle Musik Video zu "Was ihr wollt" HIER an: HIER an!

SUBWAY TO SALLY über das neue Album:
„Das neue Album markiert einen Wendepunkt. Himmelfahrt ist Ende und Neuanfang zugleich. Die Arbeiten an den Songs für Himmelfahrt begannen lange vor Corona, kurz nach der Veröffentlichung des letzten Albums Hey! Dieses Album thematisierte eine kaputte Welt, den destruktiven Umgang der Menschen mit Ihresgleichen und der Umwelt, in der sie leben. Als dann Corona die Welt mit einer Pandemie überzog, wirkte vieles auf dem Album prophetisch und bedrückend. Das gesamte bis dahin entstandene Material musste auf den Prüfstand und wurde als unzeitgemäß entsorgt.

SUBWAY TO SALLY setzten sich schon immer lustvoll mit den dunklen Seiten der menschlichen Seele auseinander. Über die Jahre wurde viel Blut vergossen und aus Liebe gemordet. Aber die Lust am Untergang ist eine Attitüde, die gut funktioniert, wenn ein vollgetankter Helikopter auf dem Dach wartet, der uns vor der Zombieapokalypse davonträgt.

Zum ersten Mal in den dreißig Jahren Bandgeschichte mussten wir uns die Frage stellen, ob es nicht an der Zeit wäre, die Hoffnung zu feiern. Hoffnung ist Treibstoff für die Zukunft, und so handeln viele Songs des neuen Albums von Aufbruch und Reise, davon dass man anderen Menschen die Hand reichen kann, um sie aus tiefster Tiefe ins Licht zu führen. Die aktuellsten Ereignisse in der Welt stellen diese Hoffnung allerdings auf eine schwere Probe. So erklärt sich der Wermutstropfen, die Verbitterung, die die Hoffnung trübt. Deshalb muss auch Gott auf dem Album zu Wort kommen, um seiner Enttäuschung über sein Werk Luft zu machen.“

Tracklist: 1. Was ihr wollt 2. Leinen los 3. Weit ist das Meer 4. So tief 5. Gaudens in domino 6. Gott spricht 7. Auf dem Hügel 8. Autumn 9. Eisbrecher 10. Halt 11. Ihr kriegt uns nie 12. Lasst die Himmel fall'n
Bonus Album: 1. Gott spricht (Audinity Remix) 2. Auf dem Hügel (Akustik Version) 3. So tief (Akustik Version) 4. Was ihr wollt (Akustik Version) 5. Weit ist das Meer (Akustik Version) 6. So Rot MMXXI

Himmelfahrt wird in folgenden Formaten erhältlich sein:
• Deluxe Holzbox (inkl. 2 CD Mediabook (24 Seiten) inkl. Bonus Album & Anhänger, Flagge, 4 x Postkarte (2 Motive), Kunstdruck (Schwarzpapier mit Goldfolie) (streng limitiert auf 500 Einheiten weltweit) - Napalm Records Shop exklusive
• 2-CD Mediabook (24 Seiten) inkl. Bonus Album & Gürteltasche (Leder & Wildleder, 17 x 15 x 5 cm) im Bundle (streng limitiert auf 300 Einheiten weltweit) – Napalm Records Shop exklusive
• Vinyl Deluxebox: 1-LP Vinyl Gatefold Transparent/Schwarz marmoriert (inkl. 12 Seiten Booklet, Slipmat, Record Butler) (streng limitiert auf 300 Stück weltweit) – Napalm Records Shop exklusive
• 2-CD Mediabook (24 Seiten) inkl. Bonus Album
• 1-LP Gatefold
• 1-CD Jewel Case
• Digital Album & Digital Deluxe Album

Band-Webseite: www.subwaytosally.com/

(Press-Photocredit © 2023 by Heilemania)

09.01.2023: IRON MAIDEN werden im UK mit Briefmarken-Set geehrt!
Die legendären IRON MAIDEN zieren im UK/Vereinigten Königreich künftig ein neues Briefmarken-Set.
Besagte Marken sind ab dem 12. Januar bei der britischen Royal Mail erhältlich.
Das Set umfasst acht verschiedene Briefmarken der Band mit Live-Fotos sowie vier Briefmarken mit ihrem Maskottchen Eddie.
Diese Ehre wurde bis dato lediglich den Bands The Beatles, Led Zeppelin, The Rolling Stones & Pink Floyd zuteil.

Die Briefmarken machen sie "sprachlos und sehr stolz", heißt es auf der Band-Homepage

(Press-Photocredit © 2023 by Royal Mail UK)

02.01.2023: ROBIN MCAULEY - neues Solo-Album komme im Februar!
Frontiers Music präsentiert das neue Solo-Album "Alive" des legendären Sängers Robin McAuley's (Ex-MSG) am 27.02.2023.
Die neue Single inkl. Videoclip ist schon verfügbar, bzw. zieht euch den Clip des Titelsongs über folgenden Link rein:
youtube.com/watch?v=mQBzOmxSKOA

Album-Tracklist:
1. Alive
2. Dead As A Bone
3. Bless Me Father
4. Feel Like Hell
5. Can’t Go On
6. The Endless Mile
7. Fading Away
8. My Only Son
9. When The Time Has Come
10. Stronger Than Before
11. Who I Am

Line-Up:
Robin McAuley - Vocals
Andrea Seveso - Guitars
Alessandro Del Vecchio - Bass, Keyboards
Nicholas Papapicco - Drums

Website: facebook.com/RobinMcAuleyRock

(Press-Photocredit © 2023 by Frontiers Music slr)

02.01.2023: TONY IOMMI von BLACK SABBATH will neues Album aufnehmen!
Tony Iommi hat sich für 2023 einiges vorgenommen, hierbei geht es um altes aber auch brandneues Material.
Gitarrist Tony Iommi hat sich mit einer Videobotschaft zum Jahresende gemeldet. Darin skizziert der 74-Jährige seine Pläne für das angebrochene neue Jahr. Zum einen würden die Black Sabbath-Alben mit Tony Martin als Sänger neu aufgelegt. Zum anderen bereite sich der Musiker darauf vor, ein neues Album aufzunehmen. "2022 war zumindest in Teilen ein gutes Jahr für mich", beginnt der Brite seine Ausführungen.
Aber der Reihe nach:
"Ich habe komponiert und aufgenommen. Darüber hinaus lasse ich ein neues Studio bauen, womit ich sehr zufrieden bin. Nun, tatsächlich ist das Studio gebaut - und ich bin beinahe bereit, loszulegen. Ich warte nur noch auf etwas Equipment. Wegen des Kriegs kommen einige der Teile nicht mehr durch. Aber wir haben es fast. In ein paar weiteren Wochen werden wir, denke ich, so weit sein, um reinzugehen und die Arbeit aufzunehmen. Darauf freue ich mich wirklich: ein neues Album zu schreiben.“ Des Weiteren arbeitet Tony Iommi daran, dass die Alben mit Tony Martin am Mikro neu aufgelegt werden.
"Natürlich wird es auch das Tony Martin-Boxset geben - mit Cozy Powell [Drummer] und Neil Murray [Bassist]. Darauf freue ich mich ebenfalls. Denn viele Leute haben danach gefragt, was großartig ist. Sie wollten wissen, wann es erscheint. Und wir haben die Alben nacheinander vorbereitet. Man kann nicht einfach alles zusammen veröffentlichen. Sie müssen zur richtigen Zeit rauskommen. Zuerst war das originale BLACK SABBATH-Material dran, dann haben wir die Dio-Sachen gemacht. Als nächstes ist dann Tony Martin und mein Solozeug dran. Wir werden also beschäftigt sein. Aber es ist toll. Und es ist nett, Interviews zu machen und darüber zu reden, was wir gemacht haben."

Mit Tony Martin als Frontmann haben BLACK SABBATH insgesamt die folgenden fünf Studioalben eingespielt:
The Eternal Idol (1987)
Headless Cross (1989)
Tyr (1990)
Cross Purposes (1994)
Forbidden (1995)

Band-Website: www.iommi.com/

02.01.2023: FOO FIGHTERS machen nach dem Tod von Taylor Hawkins weiter!
Die Band um Mastermind Dave Grol beschloss, nach dem Tod ihres Schlagzeugers Taylor Hawkins in Zukunft weiter zusammen zu musizieren.
Die FOO FIGHTERS teilten ihren Entschluss am 31. Dezember via soziale Medien mit folgenden Worten mit:
"Ohne Taylor wären wir nie die Band geworden, die wir waren - und wir wissen, dass wir ohne Taylor in Zukunft eine andere Band sein werden. Wir wissen auch, dass ihr, die Fans, Taylor so viel bedeutet habt, wie er euch bedeutet hat, und wir wissen, dass wenn wir euch wiedersehen - und das wird schon bald sein - er jeden Abend im Geiste bei uns sein wird."
Taylor Hawkins verstarb im März 2022 kurz vor einem Auftritt der Band in Bogotá, Kolumbien. Er wurde nur 50 Jahre alt.

Band-Website: www.foofighters.com/

02.01.2023: VANDEN PLAS - Andy Kunz & Stephan Lill kündigen Debüt von ALL MY SHADOWS an!
ALL MY SHADOWS, die neue Band der VANDEN PLAS-Mitglieder Stephan Lill und Andy Kuntz, stellt mit 'Silent Waters' die erste Single des kommenden Debüt-Albums 'Eerie Monsters' vor.
Das ALL MY SHADOWS-Debüt erscheint am 17. Februar 2023 via Frontiers Music.
Die Band wurde 2020 von den beiden VANDEN PLAS-Kollegen Stephan Lill (Gitarre) und Andy Kuntz (Gesang) gegründet. Ganz unten könnt ihr die erste Single-Auskopplung "Silent Waters" inkl. Musikvideo einen ersten Eindruck vom anstehenden Longplayer verschaffen.

Stephan Lill kommentiert: "Die Idee, einige Rocksongs aufzunehmen und zu veröffentlichen, spukt mir schon eine Weile durch den Kopf. Während des Songwritings entstanden Songs, die den Geist er Achtziger atmen. Als großer Fan von Bands dieser Ära, etwa Whitesnake, Ozzy Osbourne und Dokken, habe ich noch immer viel Liebe für die Musik dieser Zeit übrig. Das Ziel war, diese klassische Musik ins Hier und Jetzt zu transportieren. Hard Rock mit einer kraftvollen Produktion, gewürzt mit modernen Elementen."

'Eerie Monsters'-Tracklist:
1. Silent Waters 2. A Boy Without A Name 3. Syrens 4. Lifeforms 5. Wolverinized 6. The Phantoms Of The Dawn 7. Farewell 8. Devil's Ride 9. All My Eerie Monsters

ALL MY SHADOWS sind:
Andy Kuntz - Gesang
Stephan Lill - Gitarre
Markus Teske - Keyboard
Franky R. - Bass
Andreas Lill - Schlagzeug

Hier geht´s zum "Silent Waters"-Clip: youtube.com/watch?v=nqY55vucbAg

Band-Website: facebook.com/allmyshadows

(Press-Photocredit © 2023 by Frontiers Music slr)

02.01.2023: GODSMACK - Single-Veröffentlichung & Albumankündigung!
Die mehrfach mit Platin ausgezeichnete, Grammy-nominierte Hard Rock Band GODSMACK, hat heute ihr achtes Studioalbum 'Lighting Up The Sky' angekündigt, das am 24. Februar 2023 über BMG erscheinen wird und hier vorbestellt werden kann. Die Veröffentlichung folgt auf das weltweit gefeierte und mit Gold ausgezeichnete 2018er-Album 'When Legends Rise', das in den USA gleich vier Nr.1-Singles hintereinander verzeichnen konnte.

Das von Sänger/Gitarrist Sully Erna und Andrew „Mudrock“ Murdock (Avenged Sevenfold, Alice Cooper) co-produzierte Album 'Lighting Up the Sky' zeugt von kraftvollem Storytelling. "Ich mag es, wenn ein Album einen von Anfang bis Ende auf eine Reise mitnimmt. Mir wurde schnell klar, dass es hier darum geht, die vollständige Geschichte eines Mannes zu erzählen, mit all ihren Höhen und Tiefen. Ich glaube, dass es eine Geschichte ist, mit der sich jeder auf einer menschlichen Ebene identifizieren kann, weil wir alle im Leben schon irgendetwas durchgemacht haben." Das Album erzählt vom Verlieben, von Hindernissen in Beziehungen und dem polarisierten politischen Klima, vom Zustand der Welt, von Verrat, Verbindungen, Rückschlägen und mehr. Es setzt sich außerdem mit der Idee des Vermächtnisses auseinander, mit dem, was wir hinterlassen; passend dazu, dass Erna schon mehrmals betont hat, dass 'Lighting Up The Sky' das letzte Studioalbum der Band sein könnte.

Tracklist: 1. You And I 2. Red White & Blue 3. Surrender 4. What About Me 5. Truth 6. Hell’s Not Dead 7. Soul On Fire 8. Let’s Go! 9. Best Of Times 10. Growing Old 11. Lighting Up The Sky

Neben der Albumankündigung hat die Band auch den Opener des Albums "You And I" veröffentlicht, den ihr euch HIER (Spotify) oder HIER (Apple Music) anhören könnt. Der Track folgt auf die erste Singleauskopplung "Surrender" die über fünf Millionen Streams erreicht hat und derzeit auf Platz 1 der Active Rock Radio Charts in den USA steht.

Mit einer über 20 Jahre andauernden Karriere und zahlreichen Charterfolgen, hat sich die Rockband aus Boston als Hardrock-Titan des 21. Jahrhunderts etabliert. Bis heute konnten Godsmack elf Nummer-1-Singles im US-Mainstream-Rockradio platzieren, darunter "Bulletproof", "Unforgettable", "When Legends Rise" und "Under Your Scars", die allesamt vom letzten Album When Legends Rise stammen. Darüber hinaus hatten sie 20 Top-10-Hits in diesem Format – so viele wie kein anderer Act seit Februar 1999 – sowie vier Grammy-Nominierungen und wurden 2001 bei den Billboard Music Awards als „Artist of the Year“ ausgezeichnet. Die Band hat weltweit über 20 Millionen Tonträger verkauft und sieben Studioalben veröffentlicht: 'Godsmack' (1998), 'Awake' (2000), 'Faceless' (2003), 'IV' (2006), 'The Oracle' (2010), '1000hp' (2014) und 'When Legends Rise' (2018).

Das aus Massachusetts stammende Quartett – Sully Erna (Gesang, Gitarre), Tony Rombola (Gitarre), Robbie Merrill (Bass) und Shannon Larkin (Schlagzeug) – legt mit seinem achten Studioalbum 'Lighting Up the Sky' ein weiteres klassisches Hit-Album vor und setzt damit den Siegeszug einer zu Recht gefeierten Karriere fort.

Band-Website: godsmack.com/

(Press-Photocredit © 2023 by BMG (Cover), Kamal Asar (Band))