Interpret, Titel: Lanfear - The Art Effect
Medium: Album CD
Stil: Progressive Power Metal
Erschienen: 03.03.2003
Label: Massacre Records (Vertrieb: Soulfood)
Link: www.thelanfear.eu 
Note:
9 von 10 Punkten

Die deutsche Band LANFEAR stammt aus dem Großraum Heilbronn, legt mit ´The Art Effect´ bereits ihr drittes Album vor, präsentiert mit Tobias Althammer einen neuen Sänger und ist von der Ausrichtung härter geworden. Doch nun das wichtigste: Den Burschen gelingt mit ihrer Mischung aus melodischem Power Metal und progressiven Anleihen schon jetzt eines der absoluten Highlights des noch jungen Jahres 2003! Hier wird nicht zuviel gefrickelt, und auch der Dampfhammer gezielt und akzentuiert im Wechsel mit ruhigeren Parts eingesetzt. Eine in der Tat beindruckende Balance der Stilmittel. Schon der erste - vom Intro "Heresy" eingeleitete Song "Stigmatized" zeigt die unbändige Power, Spielfreude und das gute Händchen der Band für grandiose Melodien auf. Und die Visitenkarte welche der neue Sänger Tobi hier abgibt, ist wirklich aller Ehren wert. Der Mann hat eine Bandbreite & Schmackes in den Stimmbändern das es eine wahre Pracht ist. Es ist ein Genuss ihm zuzuhören... zwischen Henning Basse von METALIUM und D.C. Cooper (SILENT FORCE) würde ich seinen Gesang ansiedeln - wenn das mal keine Referenzen sind. Momentan wohl der Shooting-Star der deutschen Sänger-Gilde, wie einst Michael Kiske mit dem ersten ´Keeper´-Album. So stellen dann auch die Songs dieser CD wie beispielsweise "Traces Of Insanity", das vielschichtige und genial arrangierte "The Artefact", oder das furios/schnelle "The Spell" mit das beste Kraftfutter neben den aktuellen Veröffentlichungen von MASTERPLAN, KAMELOT oder PLATITUDE dar! Diese Scheibe ist ein Muss für alle Anhänger von Bands wie SYMPHONY X, SUPERIOR, DREAM THEATER zu seligen ´Images And Words´-Zeiten (man höre den Song "Fortune Lies Within"), und den bereits genannten Truppen! (Pit Schneider, Februar 2003)

Tracklist: 1. Heresy (Intro) 2. Stigmatized 3. Traces Of Infinity 4. The Artefact 5. Consience Inc. 6. Deeper 7. Beneath It All 8. Fortune Lies Within 9. V.o.a.t. 10. The Spell 11. Regression