Januar 2020

Noch mehr News gibt´s auf unserer Facebookseite:

24.01.2020: OZZY OSBOURNE gibt Parkinson-Erkrankung bekannt!
Ozzy Osbourne ist an Parkinson erkrankt. Das gab der inzwischen 71-Jährige Prince Of Darkness gemeinsam mit seiner Frau und Managerin Sharon in einem Interview der US-Fernsehsendung Good Morning America bekannt.
"Ich kann Geheimnisse schlecht für mich behalten", sagte der frühere Black Sabbath-Sänger mit sichtbarer Anstrengung. "Ich kann nicht mehr damit herumlaufen, weil mir die Ausreden ausgehen." Bereits zwei mal hatte Osbourne seine Abschiedstournee wegen gesundheitlicher Probleme verschoben und als Grund dafür die Folgen eines Unfalls angegeben.
"Es ist eine Form der Parkinson-Krankheit", stellte Sharon Osbourne, die seit 1982 mit Ozzy verheiratet ist, nun klar. "Es ist in keiner Weise ein Todesurteil", betonte sie in der Sendung vom Dienstag, "aber es beeinträchtigt die Nerven. Man hat einen guten Tag, noch einen guten Tag und dann einen richtig schlechten Tag."

Am 21. Februar wird Ozzy sein neues Album 'Ordinary Man' via Epic/Sony Music veröffentlichen Hierauf sind unter anderen Elton John und Guns N'Roses-Gitarrist Slash als Gastmusiker. Sharon Osbourne äußerte sich bei Good Morning America überzeugt, dass ihr Mann auch seine Tournee wie geplant nachholen wird: "Er wird wieder da raus gehen", sagte die 67-Jährige. "Und er wird das machen, was er liebt. Das weiß ich."

In Deutschland sind Konzerte in Dortmund, München, Mannheim, Berlin und Hamburg angekündigt.

Hier Ozzy´s Website mit allen Tourdates: www.ozzy.com/

(Photocredits © 2020 by Epic/Sony Music)