April 2019

Noch mehr News gibt´s auf unserer Facebookseite:

09.04.2019: OZZY OSBOURNE - alle für 2019 geplanten Konzerte werden verschoben!
OZZY musste alle geplanten Konzerte seiner Tour auf das nächste Jahr verschieben. Grund hierfür ist eine anhaltende Verletzung, welche er sich zuzog, während er sich von seiner Lungenentzündung erholte.
OSBOURNE hat über Facebook die Verschiebung aller für 2019 geplanten Konzerte seiner Tour bekanntgegeben. Der ehemalige BLACK SABBATH-Frontmann soll in seinem Haus in Los Angeles hingefallen sein, während er sich von seiner Lungenentzündung erholte. Dadurch hätten sich einige alte Wunden wieder verschlimmert, die er sich 2003 bei seinem ATV-Unfall zuzog.
Die Verletzung zog vergangenen Monat sogar eine Operation nach sich. Aktuell muss Ozzy in Los Angeles unter der Aufsicht seiner Ärzte bleiben, während er sich erholt. Alle Konzerte seiner Tour sollen ab Februar 2020 nachgeholt werden, mit Ausnahme der geplanten Festivalauftritte.
"Ich kann es nicht glauben, dass ich weitere Termine meiner Tour verschieben muss. Ich kann nicht mit Worten ausdrücken, wie frustriert, wütend und deprimiert ich bin, dass ich im Moment nicht dazu in der Lage bin, zu touren. Ich bin sehr dankbar für die Liebe und die Unterstützung, die ich von meiner Familie, meiner Band, meinen Freunden und meinen Fans bekomme, das ist es wirklich, was mich weitermachen lässt. Ihr sollt nur wissen, dass es mir jeden Tag besser geht... ich werde mich vollständig erholen... ich werde meine Tour beenden... ich werde zurückkehren!"
Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit und die Konzertbesucher sollen diese für die Nachholtermine behalten. Die Konzerte in Nordamerika wurden bereits für Mai bis Juli 2020 neu eingeplant, die neuen Termine des Europaabschnitts der Tour sollen in den kommenden Wochen bekanntgegeben werden.
Get well soon, Ozzy! (Red.)

Band-Website: www.ozzy.com/