Interpret, Titel: PRIMEVAL - Rückkehr der Urzeitmonster (Staffel 2)
Medium: 2 DVD´s
Stil: Science Fiction/Action
Erschienen: 30.05.2008 bei Polyband & Toppic Video/WVG
Link: www.polyband.de  
Spieldauer: 315 Min. + 45 Min. Bonus ("Through the Anomaly")
Extras:
"Through the Anomaly": Exklusive Behind-the-Scenes-Dokumentation; Englische Untertitel
Bildqualität: Gut (Format 16:9)
Soundqualität: Ausreichend (Dolby Digital 2.0)
Extras: Gut
Gesamturteil: Gut

Zum besseren Verständnis ein Zeitsprung zur letzten Folge v. Staffel 1: Teamleiter Nick Cutter (Douglas Henshall) hat einen ganz schlechten Tag erwischt: Gerade ist er erfolgreich von einer Zeitreise in die Vergangenheit zurückgekehrt, um nichts weniger als die Zukunft der Menschheit zu retten. Doch als er durch die geheimnisvolle Anomalie zurück ins heimische England kommt, stimmt so einiges nicht mehr. Vor allem will niemand die ihm sehr ans Herz gewachsene Kollegin Claudia Brown kennen... Cutter ahnt, dass jemand seine Vergangenheit manipuliert hat, jedoch bleibt ihm keine Zeit zum Grübeln – weitere, gefährliche Kreaturen aus anderen Erdzeitaltern tauchen in der Gegend auf, und das Team hat bald alle Hände voll zu tun! Doch wäre das nicht schon genug, muß er sich auch mit einer gefährlichen Verschwörung in den eigenen Reihen herumschlagen...
Insgesamt ist diese zweite Staffel noch eine Ecke actionreicher ausgefallen. Auch die angesprochene Verschwörung und die Figur Helen Cutter (seine Ex-Frau) bringt einiges an Ausbaupotential und Spannung in diese starke Serie. Lediglich das nach wie vor nicht behobene Manko das kein 5.1 Dolby Surround Sound am Start ist und die lächerlich geringe Anzahl von lediglich 7 Folgen (6 Folgen bei Staffel 1) ist für eine Box die als kpl. Staffel betitelt ist doch wohl ein Witz! Aber diesmal hat man als Bonus-Material wenigstens ein interessantes "Making Of" am Start, das einiges über die Darsteller und die Dreharbeiten preisgibt.
Insgesamt natürlich trotzdem äußerst unterhaltsam und sehr empfehlenswert für alle Genre Fans.

Disc 1:
Folgen 1 - 4 (unbetitelt)
Disc 2:
Folgen 5 - 7 (unbetitelt) + Bonus

(Pit Schneider, Juli 2008)